Anzeige(1)

essstörung

  1. Chaosgirl

    Irgendetwas stimmt nicht mit mir!

    -Hallo, zur Erinnerung nochmal ich bin 32 Jahre, wohne zur Zeit in einer stationär betreuten Wohneinrichtung. -Borderline, Depression, Angststörung, Essstörung(Binge Eating Discorder), Binge Watsching , Posttraumatische Belastungsstörung und Adipositas. -bereits erfolgte spezifische Therapien...
  2. B

    Kann meinen Körper nicht akzeptieren

    Gibt es hier jemanden mit einer Essstörung, der sie tatsächlich überwunden hat? Mit raubt die Essstörung jegliche Lebensfreude. Mein ganzer Tag richtet sich danach, ich kann einfach nicht mehr. Ich habe mich schon immer als zu dick empfunden (war objektiv betrachtet nie dick, immer mittleres...
  3. S

    Therapieabbruch doch die falsche Entscheidung?

    Hallo alle miteinander (ich hoffe es geht euch gut trotz der Quarantäne Maßnahmen). Ich habe momentan wieder leider ein Thema abseits von Corona das mich sehr beschäftigt (Achtung wird etwas länger). Nach einem katastrophalen letzten Jahr (inkl. 3 Monate ambulanter Therapie) hatte ich...
  4. S

    Ich kann nicht mehr

    Ich kann nicht mehr, ich will nicht mehr, ich weiß nicht was ich machen soll. Was soll man machen wenn man einfach keine Lösung für das Problem findet? Ich bin mittlerweile seit ich 13 Jahre alt bin mehr oder weniger essgestört. Mittlerweile bin ich 23 Jahre alt. Laut meines Therapeuten zu dem...
  5. S

    Essstörung - ich bin so verzweifelt

    Hallo Leute! Mir geht's momentan richtig schlecht mit dem Essen. Kurz zur Vorgeschichte: ich habe schon seit Jahren (seit ich ca 11 bin) Probleme mit dem Essen. Ich war damals schon recht dünn und hab dann dennoch mit einer kleinen Diät angefangen. Tja und seitdem kann ich nicht mehr normal...
  6. R

    Zwangseinweisung erwachsenes Kind

    Hallo*, unsere Tochter ist 20 Jahre, hat in der 9. Klasse die Schule abgebrochen und verlässt seitdem nahezu durchgängig seit 5 Jahren das Haus nicht mehr. Manchmal, wenn es ihr gut geht, trifft Sie sich mit Freunden, dann ist sie der absolute Mittelpunkt, macht Partys ist (scheinbar?) gut...
  7. S

    Nichtmal gut genug für mich selbst...

    Hallo, ich habe lange mit mir gerungen, ob ich mich tatsächlich anonym in einem Forum mitteilen soll oder es einfach weiter mit mir selbst ausmache, aber ich möchte mir einfach ein paar Dinge von der Seele schreiben und das Gefühl haben, dass es irgendjemand liest. Ich bin 31 Jahre alt und an...
  8. A

    Es geht ihr schlecht und sie sieht es nicht!

    Hallo ihr Lieben. Ich weiß gar nicht wo ich Anfangen soll, denn das Thema ist etwas komplizierter. Meine Mutter hat da einige Probleme, die mich und die ganze Familie ziemlich mitnehmen. Als erstes wäre da ihr Lebensgefährte, den sie schon seit langer Zeit hat (so um die 10 Jahre bestimmt...
  9. S

    Überessen

    Hallo zusammen Ich bin weiblich, 36 Jahre alt, 177cm gross und wiege zur Zeit 61kg. Bis vor etwa 10 Jahren hatte ich phasenweise Bulimie - habe seither jedoch nicht mehr erbrochen. Ich bin ein Bewegungsmensch (35`000 Schritte täglich) und ernähre mich sehr gesund. Normal 3 Mahlzeiten täglich...
  10. X

    Essstörungsentwicklung

    Hallo liebe leute. Ich weiß langsam echt nicht weiter und habe Angst. Früher war ich magersüchtig. Dann habe ich es jedoch mehr oder weniger raus geschafft und 1 jahr mein gesundes gewicht gehalten. Jedoch wollte ich wieder abnehmen. Einer der größten Fehler meines lebens. Denn plötzlich bekam...
  11. L

    Qualitätssicherung von Psychotherapie (Umfrage)

    Hallo meine Lieben, im Rahmen meiner Bachelorarbeit an der Fakultät für Psychologie der Universität Wien beschäftige ich mich mit Qualitätssicherung psychotherapeutischer Behandlungen, da dies ein sehr wichtiger Aspekt erfolgversprechender Psychotherapie ist! Nun benötige ich noch dringend...
  12. F

    In Obhut vom Jugendamt

    Meine Tochter lebt zur Zeit in einer Einrichtung vom Jugendamt aus, das nennt sich in Obhut nehmen. Sie hält sich dort nicht an Regeln, und wird nun mit Essensentzug bestraft, leidet aber an einer Essstörung, ist es dann zulässig zu solchen Mitteln zu greifen?
  13. H

    Abnehmen

    Wie schaffe ich es meine ständigen hungergelüste zu kontrollieren. Mir fällt ws unheimlich schwer mich mit dem essen zu kontrollieren und würde am liebsten ganz damit aufhören. Ja ich bin essgestört, aber trotzdwm habe ich keinen bock darauf ständig gelüste und speichelfluss zu haben, obwohl...
  14. M

    Mein Vater

    Hallo liebe Community, Ich habe ein Problem, das hier wohl vielen bekannt ist. Wie so oft geht es um Stress mit dem eigenen Vater. Der Text ist etwas länger aber ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr euch die Zeit nehmt. :-) Also. Ich bin eigentlich ein sehr liebevoller Mensch jedoch muss ich...
  15. G

    Depression??

    Hallo! Ich muss mich hier einfach mal aussprechen... Ich bin 17 und gehe in die 11. Klasse. Mein Problem ist, dass ich die Schule hasse. Ich hab richtig Angst davor. Ich habe zum Halbjahr 10. Klasse die Schule gewechselt. Ich werde immer öfter krank. 20-30 Fehltage im Jahr waren immer normal für...
  16. M

    Alles läuft schief

    Hallo ihr lieben , Ich würde gerne einbisschen was los werden ,da ich im moment leider niemanden habe , mit dem ich sprechen kann dachte ich , dass ihr vielleicht wisst was ich machen soll... Also alles was ich tue ist falsch,dieses gefühl geben mkr momentan zumindest alle. Mein Stiefvater...
  17. G

    Burnout Depression Adult Baby

    Hallo zusammen. Habe hier schon einige meiner "Leiden" geschrieben, nun möchte ich aber wissen in wie weit es wichtig ist bei einer Therapie zu erwähnen das man Windeln mag bzw ein Adult Baby ist. In der Therapie habe ich es angesprochen und dort wurde gesagt das es sehr wichtig sei das zu...
  18. Robyn-Lee

    Ab wann Essstörung?

    Hallo Leute, Ab wann hat man eine Essstörung? Ich merke, dass ich immer weniger esse, aber nicht bewusst. Mir fällt am Abend zu Bett immer ein, was ich eigentlich am Tage gegessen habe und oftmals sind das nur zwei Scheiben Toast und irgendeine warme Mahlzeit (eine Portion). Nun frage ich mich...
  19. Namita

    Ich habe Angst...

    ... vor mir selbst, vor der Wahrheit - und vor professioneller Hilfe. Ich weiß nicht, wie lange es mir schon so schlecht geht. Vermutlich lange, da ich nicht weiß, wann es angefangen hat. Ich bin mittlerweile 18 Jahre alt, werde dieses Jahr 19. Meine Eltern haben sich geschieden, als ich fünf...

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben