Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

therapie

  1. L

    Emetophobie raubt mir den Lebenswillen

    Hi, seit Monaten wird meine Emetophobie immer schlimmer bis hin zu unerträglich. Ich kann einfach nicht mehr. Ich denke an nichts anderes mehr und bin deswegen dauergestresst, kann mir keine Ablenkung suchen (Raus gehen macht mir Angst, Party machen macht mir Angst, Sport machen macht mir...
  2. S

    Unwohl in Therapie

    Guten Morgen, ich bin aktuell in einer Verhaltenstherapie (bzgl. Borderline und hauptsächlich einer Zwangsstörung), jedoch weiß ich nicht wieso ich diese "Therapie" mache. Ich war bereits anfangs der Meinung, dass die Chemie nicht passt, aber hatte auch Angst niemand anderen finden zu können und...
  3. L

    Ist es richtig sich erstmal 2 Wochen auf sich zu konzentrieren und ihn nicht bis dahin zu kontaktieren

    Ist es psychisch normal das Menschen sich zurückziehen wenn sie das Gefühl haben Ihnen geht es nicht gut und sie müssen erstmal wieder auf sich achten? Oder abschotten von geliebten Menschen Er sagt auch gestern und damals ab und zu das er denkt er tut mir weh und macht mich nicht glücklich...
  4. Origami86

    Ich zerbreche an meiner Lebenskrise!

    Hallo Ihr Lieben :) ! Ich bitte vorab um Entschuldigung dafür, dass dieser Post relativ lang wird. Es ist komplex und ich habe zwei Jahre "gewartet", bis ich dies hier schreibe. Danke vorab für's Lesen! Bis Ende Oktober 2020 war meine Welt in Ordnung; dann verlor ich im Rahmen der Pandemie...
  5. J

    Angst und Sorgen vor stationärer Therapie

    Hallo, ich habe da ein Thema, dass mich seit einer Weile sehr beschäftigt. Kurz über mich. Ich bin seit ca. neun Wochen krank geschrieben. Ich konnte es nicht mehr aufbringen zur Arbeit zu gehen (wo ich nun nach kurzer Zeit gekündigt wurde), nachdem ich die letzen Jahre zunehmend bis dato...
  6. F

    Therapie?

    Ich glaube nicht, dass eine Therapie mir etwas bringen könnte. Ich war schon lange in Therapie, um die 6 Jahre. Und viel gebracht hatte es damals nicht. Auch war ich von 2020 bis 2021 sicher 10 mal in der Psychiatrie. Auch das hat nix gebracht. Ich meine wie auch, wenn die mich sozusagen...
  7. Altpapierbündeli

    Warum scheitern Tagespläne immer langfristig bei mir?

    Hey, in der Verhaltenstherapie läuft es bei mir oft so ab: 1. Meine Therapeutin geht mit mir Erinnerungen und aktuelle Impulse und Gedanken durch 2. Nach einigen Stunden versucht sie mich dazu zu motivieren wenige Aktivitäten, die für mich als "Arbeit" gelten z. B. Aufräumen oder...
  8. F

    Kann das wirklich sein?

    Mein Therapeut sagte mir ich werde nie Arbeitsfähig sein, werde nie etwas im Leben erreichen, immer vom Staat abhängig sein, nie wirklich selber Geld verdienen können. Dabei ist meine einzige Diagnose Asperger. Aber anscheinend ist das genug? Dabei bin ich nichtmal körperlich eingeschränkt...
  9. Schmetterlingskind

    TW Suizidgedanken: Rückfall in alte Gedankenmuster

    Hey, ich hab leider privat niemanden der mir sein Ohr schenken kann, deshalb möchte ich hier etwas über mich erzählen in der Hoffnung jemand sieht mich und das ich Menschen mit ähnlichen Erfahrungen finde. Zu mir ich bin w 22 und habe 2 ganze Freunde, bin ohne Vater aufgewachsen und hatte...
  10. S

    Emdr

    Hallo ihr lieben. Nächste Woche habe ich die 3 EMDR Sitzung vor mir. Die letzten beiden habe sehr super geklappt. Trotzdem habe ich jetzt mal wieder wahnsinnig Angst vor der nächsten Stunde. Habe auch über die Ängste mit meinem Psychologen geredet, wie z.b. gleichzeitig das Bild im Kopf haben...
  11. M

    Zustand in der Tagesklinik verschlechtert

    Hallo ihr lieben, fröhliche Weihnachten. Ich hoffe ihr hattet ruhige und besinnliche Weihnachtstage mit euren liebsten. Ich leider nicht, da ich aktuell gerade wieder sehr zu kämpfen habe. Ich befinde mich seit fast 6 Wochen in einer Tagesklinik. In der gleichen bin ich 2012 für 12 Wochen in...
  12. S

    Wissenschaftliche Studie zur Nachsorge bei Essstörungen

    *************Nachsorge bei Essstörungen - Online Studie ************* Dauer: 5-10 Minuten Liebe Interessentinnen, Liebe Interessenten, im Rahmen unseres Masterstudiums Psychologie führen wir eine Studie zur Nutzung sowie Verbreitung von Internetbasierter Nachsorge bei Essstörungen durch. Wir...
  13. D

    PTBS stationäre Therapie

    Hallo, Dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum. Und ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich leide an einer PTBS. In meiner Kindheit bin ich misshandelt worden, überwiegend psychisch aber es gab auch ein paar heftige körperliche übergriffe. Ich habe schon einen Klinikaufenthalt und ambulante...
  14. G

    Kapitel Narzisst nun endgültig erledigt??

    Ich habe heute Abend einen Termin bei einem Psychiater, da ich schon ziemlich tief drin in einer emotionalen Abhängigkeit bzgl. meinem Narzisstenexfreund stecke. Ich komme da alleine auch nicht heraus, da ich ihm immer wieder schreibe, weil diese SehnSUCHT zu stark wird. In dem Moment kann mich...
  15. G

    Sich selbst therapieren?

    Hallo zusammen, ich stehe unter sehr viel Stress, der sich körperlich mehr als extrem auswirkt. Stresspunkt 1: CMD, daher dauerhaft Schmerzen in Gelenken, Zähnen, Zahnfleisch. Ich presse Nachts auch regelrecht und verkrampfe wohl meinen Körper. Mache momentan eine DROS-Therapie da mein Biss...
  16. Silence

    Depression, Therapie, Lebenswandel?

    Wer liest heutzutage noch freiwillig ellenlange Texte? Ich möchte mir hier ein paar Sachen von der Seele schreiben. Sie sind vielleicht etwas unübersichtlich zusammengewürfelt. Aber jedem sei gedankt der sich hierfür die Zeit nimmt. Wer keine Lust hat das alles zu lesen, der kann ja auch...
  17. G

    [Gelöscht]

    [Gelöscht]
  18. G

    Warum bin ich mir selbst so unwichtig?

    Hey, ich habe seit ein paar Monaten wieder psychische Probleme. Ich war zuvor beim Therapeuten, dachte ich wäre gesund und habe inzwischen die Meinung, dass ich noch nie zuvor in meinem Leben so falsch gelegen habe. Ich merke langsam wie mir der Beruf den ich ausgewählt habe keinen Spaß mehr...
  19. D

    Drang zu SVV (Trigger Gefahr)

    Hey, also ich weiß nicht, wo genau ich das hinschreiben sollte, also bin ich jetzt hier. Ich bin seit Sommer 2020 in therapeutischer Behandlung. Ich habe sie angefangen, weil ich nicht mehr leben konnte und wollte. Mir gings immer schlechter und keiner, außer mein Ex-Freund und eine gute...
  20. G

    Ich habe das Gefühl eine Panikattacke zu bekommen.

    Hey, nächste Woche soll ich für meine Ausbildung (Logopädie) in einen Kindergarten gehen und dort ein Kind weiter therapieren. Das Problem ist, dass ich die letzten Therapien unglaublich verhauen habe und ich auch nicht kindgerecht gesprochen habe. Deshalb habe ich mich selbst extrem...
  21. V

    Angst: Therapie noch nicht bewilligt, aber...

    Hi, Wie fange ich am Besten an? Alsoooo, ich weiblich und 19 Jahre alt. Ich habe den Wunsch in die Klinik zu gehen, in der ich vor 2 Jahren einmal war. Damals haben meine Eltern die Finanzierung geregelt, heute bin ich auf mich alleine gestellt. Denn der Kontakt zur Familie besteht nicht mehr...
  22. G

    Ich glaube ich bin perfektionistisch

    Hey ihr Lieben, bin seit einiger Zeit in Therapie und ich glaube dass ich etwas perfektionistisch veranlagt bin. Aber nicht in einer gesunden Art und Weise sondern in einer die mich in den Wahnsinn treibt. Ich habe oft das Gefühl, dass meine Gedanken sich den ganzen Tag drehen um irgendwelche...
  23. A

    Selbstmord des Vaters meines Freundes

    Hallo, der Vater meines Freundes hat sich unerwartet umgebracht, Selbstmord begangen. Dies geschah vor drei Tagen und ich habe bisher kaum etwas von meinem Freund gehört. Mein Freund und ich führen die Beziehung noch nicht lang, sie läuft erst seit zwei Monaten. Ich bin ratlos und hilflos, weiß...
  24. G

    Rückfällig durch Corona- Pandemie.

    Guten Abend, ich schreibe hier im Forum weil ich den Eindruck habe, dass ich so langsam wirklich durchdrehe und sehr unter der Einsamkeit leide, die ich durch das Zuhause bleiben erleide. Kurze Erklärung zu mir selbst. Ich hatte vor ca. 2 Jahren extrem Depressionen und Suizid Gedanken, weshalb...
  25. H

    Noch 4 Monate in der Psychiatrie verbringen?

    Also es gäbe erst Platz im betreuten Wohnen Mitte August. Ausserdem ist nicht sicher ob der Platz mir zugesprochen wird. Doch macht es Sinn diese 4 und möglicherweise mehr Monate in der Psychiatrie zu verbringen? Denn es ist doch schon noch eine gewisse Zeit. Dann wäre ich mehr als 6 Monate in...
  26. Extrablatt

    Extrablatt

    Da alte Blogs nicht in die neue Software importiert werden konnten, starte ich das nun mittels einer Gruppe. (Extrablatt, so hieß mein alter Blog!) - Primär geht es um das Thema sexualisierte Gewalt und dessen Folgen. heißt... Hilfestellung bei der Therapeutensuche, Begriffserklärungen und...
  27. H

    Wie lange denn noch?

    Ich halte es langsam in der Psychiatrie nicht mehr aus da ich jetzt schon 2 Monate dort bin. Doch kann es bis ein Platz im betreuten Wohnen gefunden wird noch mindestens 2 weitere Monate und vielleicht über ein halbes Jahr bis Jahr dauern. So lange will ich auf keinen Fall noch in der...
  28. G

    Missbrauch von der Seele reden.

    Heyho, ich (männlich, 32) bin neu hier und es liegt mir etwas brennend auf der Seele, was ich schon lange loswerden möchte, geht um Missbrauch in der Kindheit, aber nie so die richtigen Worte dafür fand. Vielleicht gibt es ja wen, dem/der es ähnlich wie mir geht. Ich versuche mich im Ausdruck...
  29. S

    Therapieabbruch doch die falsche Entscheidung?

    Hallo alle miteinander (ich hoffe es geht euch gut trotz der Quarantäne Maßnahmen). Ich habe momentan wieder leider ein Thema abseits von Corona das mich sehr beschäftigt (Achtung wird etwas länger). Nach einem katastrophalen letzten Jahr (inkl. 3 Monate ambulanter Therapie) hatte ich...
  30. K

    Albträume behandeln?

    Hallo liebe Community, ich bin neu hier, 21 Jahre alt, Studentin und habe Borderline und noch ein paar Nebendiagnosen. Schon mein ganzes Leben lang begleiten mich Albträume. Seit ich denken kann schlafe ich schlecht und habe bei weitem mehr schlimme als ruhige Nächte. Bei meinem letzten...
  31. S

    Panische Angst vor stationärem Aufenthalt - dennoch sinnvoll?

    Hallo und guten Abend liebe Leute, ich schreibe heute meinen ersten Beitrag und beziehe mich dabei direkt auf mein größtes Problem. Ich muss mich zwischen einer stationären Behandlung und einer Tagesklinik entscheiden. Folgende Situation: Ich bin seit einigen Wochen krank geschrieben, da ich...
  32. S

    Therapie gegen Angstzustände?

    Hallo zusammen, da ich mir nicht wirklich zutraue offen mit jemandem darüber zu reden, hoffe ich hier vielleicht ein paar Ratschläge bzw. Tipps, auch bezüglich einer Therapie, zu bekommen. Ich habe schon seit einigen Jahren mit Depressionen und Angstzuständen zu kämpfen, war deswegen auch in...
  33. L

    Ich will mein Kind zurück!!!

    .... es wird alles gut
  34. N

    Indirekte Absage vom Thera - ich bin verzweifelt

    Hallo, Ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe mich durch die Probatorik gekämpft bei einem Psychotherapeuten mit dem ich echt gut klarkomme! Ich war so froh endlich am „Ziel“ angekommen zu sein und an mir arbeiten zu können. Nun hat mir mein Thera heute Hoffnungen gemacht ich könne ab Januar...
  35. N

    Eure peinlichsten Therapiemomente? :)

    Hey, mich würde mal interessieren was euch in eurer Therapien so an „Peinlichkeiten“ passiert ist, um mir bisschen die Angst zu nehmen, mich immer mal wieder allzu groß zu blamieren. Ich hab es zum Beispiel am Anfang der Therapie auf Teufel komm raus nicht hinbekommen, die Praxistür zu...
  36. N

    Wie soll ich Dinge in der Therapie ansprechen für die ich mich schäme?

    Hallo, das klingt jetzt vielleicht nach keinem Problem, aber für mich ist es doch recht schwierig. Und zwar habe ich eine riesige Scham, wenn es darum geht meinem Therapeuten manche Dinge zu erzählen. Es geht dabei noch nicht mal um heikle Themen wie Missbrauch oder so, sondern so Sachen wie...
  37. N

    Abhängig von der Therapie...?

    Hallo, ich bin noch nicht lange in der Psychotherapie und merke jetzt schon, wie „süchtig“ ich danach werde. Es ist einfach so ein schönes Gefühl, dass ich über meine Sorgen reden kann, ganz offen, und es mal nur um mich geht und mir vor allem jemand zuhört. Habt ihr das ähnlich erlebt? Ich...
  38. N

    Schadet mir die Therapie?

    Ich fange gerade eine Therapie an und habe eine dermaßen zwiegespaltene Meinung darüber... Einerseits ist es wirklich wirklich an der Zeit, mal über meine Sorgen etc. zu reden, weil ich bestimmte Dinge niemals jemand anderem erzählen würde. Wenn ich mir vorstellen, die Therapie abzubrechen...
  39. N

    Kann ich das meinem Therapeuten erzählen?

    Hallo:), ich fange gerade mit meiner Therapie an. Es gibt noch einige wenige Dinge, die mein Therapeut noch nicht weiß und ich weiß auch nicht ob das komisch wird, wenn ich es ihm erzähle. In diesem Fall geht es darum, dass ich - vermutlich wegen einer Art "fehlender" Vaterrolle - stets eine...
  40. P

    Studie zur Verarbeitung visuell-sexueller Stimuli

    Studienteilnehmer gesucht "Pornografiekonsum außer Kontrolle - Veränderungen der Verarbeitung sexueller Reize unter Stress" Ein regelmäßiger Pornografiekonsum ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Während die meisten ihren Konsum als unproblematisch bewerten, scheinen andere im Laufe ihrer...
  41. halsüberkopf

    Bis wann zu einem Kinder- und Jugendpsychiater?

    Ich versuche mal, es kurz zu halten... Ich bin 18 Jahre alt, studiere und habe gemerkt, dass ich einfach psychisch nicht mehr kann. Ich brauche dringend Hilfe und möchte mit einer Therapie beginnen. Mir wurde ein Arzt empfohlen, der jedoch Kinder- und Jugendpsychiater ist. Meine Mutter meint...
  42. G

    Außenseiter durch Suizidversuch?

    Hallo zu später Stunde, vorab: Ich weiß nicht, ob ich in diesem Bereich mit meinem Thema richtig bin. Also verzeiht es mir bitte, wenn sich dieses Thema in einem falschen Forum befindet. Kurz zu meiner Person: Ich bin 19 Jahre alt, männlich und mache gerade eine Ausbildung, ich hatte bereits...
  43. U

    Klinikaufenthalt?

    Hallo erstmal, Ich (weiblich,16 Jahre alt) habe seit ca 2-3 Jahren ab und zu depressive Verstimmungen.Anfangs war es eigentlich ziemlich unregelmässig und auch ziemlich schwach ausgeprägt..Es hielt maximal so 1-2 Wochen und hat mich nie richtig beeinträchtigt,also zumindest was die Schule etc...
  44. D

    Ich fühle mich leer, welche Therapie brauche ich?

    Hallo, ich versuche mich kurz zu fassen... Ich habe in meinem Leben von Anfang an schlechte Erfahrungen mit anderen Menschen gemacht, Mobbing etc. Bin dann auch mit etwa 16 in eine Psychiatrie gegangen. War zunächst auf einem Einzelzimmer, wurde später in ein Doppelzimmer mit einem Hyperaktiven...
  45. S

    Wie komme ich aus dem ganzen wieder heraus?

    Hallo ihr Lieben! Ich bin momentan so am verzweifeln und weiß nicht mehr was ich noch machen soll. Kurz zum Hintergrund: Ich bin seit gut 2 Monaten in Therapie weiß also, dass ich Hilfe brauche und es mir nicht gut geht. Die Therapie hat sich aus unterschiedlichen seit Jahren bestehenden und...
  46. J

    Therapie oder zuerst mit Eltern reden?

    Also vor ab, danke an Jeden, der sich die Zeit nimmt, um das hier zu lesen! Mir geht es seit knapp 2 Jahren teilweise so besch*ssen. Ich weiß nicht, ob man sich selbst als depressiv bezeichnen kann, Selbstdiagnosen sind eher kritisch in meinen Augen, aber ich kann sagen was los ist. Ich fühle...
  47. Z

    Was soll ich während der Zeit zur Therapie machen?

    Hallo zusammen, vorab genommen: ich bin weiblich, 18Jahre und habe mich vor kurzen dazu entschlossen, mich in Therapie zubegeben. Das habe ich bereits letztes Jahr schon gemacht, wurdeallerdings von der Therapeutin damit entlassen, das sie bei mirkeinen Therapiebedarf sähe. Nun bin ich...
  48. S

    Therapie - mich zerreißt es innerlich

    Hi Leute! Ja der Titel ist etwas scharf gewählt aber so fühle ich mich momentan wirklich. Kurz zu den Fakten: Ich bin 19 Jahre alt, seit 4 Wochen in Therapie bei einem sehr netten Therapeuten in Linz (meine erste Therapie). Jetzt zu meinem Problem: Ich habe vieles, aber nichts so richtig, soll...
  49. D

    Meine Therapeutin nennt mich manipulativ

    Hallo Community, bei meiner letzten Therapiesitzung am Dienstag, 09.07.2019 nannte mich meine Therapeutin manipulativ und dass ich, wenn ich mich weiter so verhalte, nie jemanden finden würde mit dem ich zusammen sein bzw. zusammen leben könnte. Das gab mir zu denken. Ist es denn etwas...
  50. B

    Therapeut dutzen? Ablehnen?

    Folgende Situation: Ich war beim Erstgespräch beim Therapeuten wir haben uns gesiezt (ich 23 er 35). Beim telefonieren ist ihm wohl unabsichtlich das du rausgerutscht und er meinte ob das in Ordnung ist. Ich sagte ja. Ich habe auch kein problem damit mit du an geredet zu werden (machen bein...

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben