Anzeige(1)

Deutsche Gesellschaft

Anzeige(7)

Daoga

Sehr aktives Mitglied
Welchen Grund sonst sollte man haben, fremde Staatsbürger in Massen aufzunehmen? "In Erinnerung an die eigene Vergangenheit". Als Deutsche aus dem eigenen Land fliehen mußten, weil sie die "falsche Abstammung" hatten ... oder eine andere politische Einstellung ...
 

Andreas900

Sehr aktives Mitglied
Johnny, du hast insofern Recht als dass man nie 100% zufrieden sein sollte. Wer von sich 100% zufrieden ist, wird vermutlich nichts ändern und sich nie verbessern.

Aber Selbsthass ist mehr. Wie Daoga richtig schreibt lähmt er nur. Die Deutschen sollten ein selbstkritisches aber nicht selbsthassendes Bild von sich haben.

Vieles ist hier, gut, vieles auch schlecht. Vor allem aber kann man verschiedene Meinungen haben, auch z.B. zu dem von dir genannten Thema Flüchtlinge oder Fleischkonsum.

Ich habe allerdings stets den Eindruck, dass es egal ist, welche Entscheidung getroffen, wird, der Deutsche meckert halt hobbymäßig immer.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben