Anzeige(1)

Sex und geistige Behinderung

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
AW: Sex und geistiege Behinderung

Geistig behinderte Eltern , sind ja wohl nicht mit Hartz4 Empfängern oder Eltern ohne Abi zu vergleichen.

Sie brauchen rund um die Uhr die Hilfe von pädagischen Fachkräften. Nur so ist es möglich, dass sie überhaupt mit ihrem Nachwuchs zusammenleben und für ihn sorgen können.

Die Kinder werden praktisch von Bezugspersonen aufgezogen, weil die leiblichen Eltern vom geistigen Intellekt, dazu nicht in der Lage sind.

Würden geistig Behinderte, ihre Kinder ohne fremde Hilfe großziehen, wäre eine Kindeswohlgefährdung vorprogrammiert.

Immerhin geht es um Kinder und nicht um Puppen.
 

Anzeige(7)

A

Agan86

Gast
AW: Sex und geistiege Behinderung

1 ja woldorfschulen erheben Schulgeld
Das der finanziellen Situation der betroffen angepasst ist zb Alls Harz 4 Empfänger zählt du nicht soviel wie ein Arzt
Die starken stürzen die schwachen solidargemeinschaft

2 es gibt betreugsmodele die Menschen mit geistieger Behinderung und ihre Kinder betreuen
Siehe Link ich sehe nichs Verwerfliches daran das
Eben bei diesen Menschen da unterstützt wirt wo Hilfe im eigen oder altag des Kindes benögt wirt

3 wen die Menschen angemessen betreut werden liegt keine kindeswohlgeferdung vor
Es kostet OK
Aber diesen Menschen den kinderwuch ausreden oder verbieten zuwohlen geht nicht

4 auf andere Menschen s... Mann
Es gibt genug Menschen die dich unterstützen dir helfen oder dir Rat geben
Auch wen das Kind eben "nicht normal aufwägst"

5 OK die muter und Vater prauchen Hilfe
Das sagt noch Lage nichts darüber aus ob diese schlechte Eltern sind
 

-sofia-

Sehr aktives Mitglied
AW: Sex und geistiege Behinderung

@ Agan86

Bei deinem Gewaltpotential - das du in deinem anderen Thread beschreibst - solltest du nicht im entferntesten daran denken, Kinder in die Welt zu setzen.

Du rastet bei Überforderung komplett aus, wirst handgreiflich und würgst Frauen.

Wer so unberechenbar ist, ist eine Gefahr für sein Kind.
 
C

combattant

Gast
AW: Sex und geistiege Behinderung

@ Agan86

Bei deinem Gewaltpotential - das du in deinem anderen Thread beschreibst - solltest du nicht im entferntesten daran denken, Kinder in die Welt zu setzen.

Du rastet bei Überforderung komplett aus, wirst handgreiflich und würgst Frauen.

Wer so unberechenbar ist, ist eine Gefahr für sein Kind.
Kann man so auch nicht sagen, da das eigebe Kind noch mal was ganz anderes ist.
 
Z

Zenny

Gast
AW: Sex und geistiege Behinderung

Für mich kommt es da auf die jeweiligen Behinderungen an. Jemand mit einem unterdurchschnittlichen IQ ist ja in gewisser Weise auch geistig behindert, allerdings nicht zwangsweise irgendwo in seiner Entwicklung stehn geblieben.

Du schreibst, dass du "nur" eine Lernschwäche hast. Da wäre meine Frage, wie es denn bei deiner Freundin und auch bei deinen Ex-Freundinen aussieht. Wenn dein Beuteschema da eher so aussieht, dass die Dame gerne wie eine Dame aussehen darf, aber bitte im Kopf nicht weiter als 12 sein soll bekomme ich Bauchschmerzen.

Das ist nun keine Unterstellung, nur ein Beispiel dafür, wo ich es überhaupt nicht mehr i.O. fänden würde und ich demjenigen auch ans Herz legen würde, mal darüber nachzudenken, warum er/sie sich immer wieder zu wem hingezogen fühlen, der im Kopf noch ein Kind ist.

Zum Thema Kinder: Ich sehe es da wie Burbacher, Kinder müssen in so einer Konstellation wirklich nicht sein. Da ist es auch egal, ob man "Hilfe" bekommt. Im Grunde erzieht dann die Hilfe doch das Kind und nicht man selber. Als Kleinkind bis zu einem Alter von etwa 8-10 Jahren kann das ganze noch ganz amüsant sein und Kinder finden es vllt auch lustig, wenn Vati oder Mutti bei jedem Mist klatschen und lachen (ja, das ist nun absichtlich übertrieben). Aber irgendwann kommt der Punkt, wo auch Kinder von "normalen" Eltern lernen müssen, dass ihre Eltern nicht kleine Götter sind und nicht immer perfekt.
Eine Entwicklung die jedes Kind durchmachen muss, und wo auch jedes Kind unbewusst dran zu knabber hat. Merkt man aber nun, dass die Eltern nicht nur nicht perfekt sind, sondern auch vom Kopf her irgendwann meilenweit entfernt sind kann das für das ein oder andere Kind ein sehr böses erwachen sein, wo auch keine netten Worten und irgendeine Aufklärung hilft.
Im schlimmsten Fall fängt das arme Kind schon in der Grundschule an sich für seine Eltern zu schämen. Die Funktion eines Idols fällt in den meisten fällen wohl auch sehr schnell, sehr drastisch weg.
 
A

Agan86

Gast
AW: Sex und geistiege Behinderung

Das mit dem ausrasten ist besser geworden
Evl
Weil ich nicht mehr in der werstad arbeite
Mich besser mitteilen kann

Klar wiesen die Kinder das die Eltern defiezite haben
Schämen warum weil sie eben in bestimmten Punkten nicht fit sind

Bei meine ex wahr auf dem stad von 12 ja das stimmt schon

Meine jetzige Freundin ist auf dem stad von 16 aufwärts
Sie Hat eine köperbehinderung pyschiesche und mittlere geistiege Behinderung

Ob das mit Kinder gehen würde weiß ich nicht
 
Z

Zenny

Gast
AW: Sex und geistiege Behinderung

Das mit dem ausrasten ist besser geworden
Evl
Weil ich nicht mehr in der werstad arbeite
Mich besser mitteilen kann

Klar wiesen die Kinder das die Eltern defiezite haben
Schämen warum weil sie eben in bestimmten Punkten nicht fit sind

Bei meine ex wahr auf dem stad von 12 ja das stimmt schon

Meine jetzige Freundin ist auf dem stad von 16 aufwärts
Sie Hat eine köperbehinderung pyschiesche und mittlere geistiege Behinderung

Ob das mit Kinder gehen würde weiß ich nicht
Mit deiner 86 am Ende gehe ich mal davon aus, dass du über 30 bist. Wenn du dir tatsächlich immer wieder Frauen suchst, die dir bewusst geistig unterlegen sind, obwohl du selber deine Schwächen hast, finde ich das unter diesen Gesichtspunkten schon sehr bedenklich, ja.
 

Findefuchs

Moderator
Teammitglied
AW: Sex und geistiege Behinderung

Meine Meinung: wer sich bewusst geistig unterlegene Partner sucht, ein hohes Gewaltpotenzial hat, andere würgt, schon bei Kleinigkeiten ausrastet und dann noch in einem anderen Thread davon spricht "Selbst Täter geworden zu sein", hat einfach keine Kinder in die Welt zu setzen. Und hierbei ist es vollkommen egal, ob andere geschlagen und gewürgt werden oder die eigenen Kinder. Dass man eine Trennung von Gewalt unter diesen Aspekt in Bezug auf Kinder überhaupt zur Diskussion stellt, finde ich super heftig.
 
Zuletzt bearbeitet:

BeyondHellAboveHeaven

Aktives Mitglied
AW: Sex und geistiege Behinderung

Das mit dem ausrasten ist besser geworden
Evl
Weil ich nicht mehr in der werstad arbeite
Mich besser mitteilen kann
Sich besser mitteilen zu können ist immer gut.
Aber deinen Kindern kannst du im Gegensatz zu der Werkstatt nicht aus dem Weg gehen.
Da ist es nicht mit "ja das geht mir alles auf den Keks, ich hab keinen Bock mehr, tschüss!"
 
C

combattant

Gast
Also so abwegig finde ich dss ganze nicht. Mir hat letztens eine Person geraten, da ich auf Grund äußerlicher Extremitäten keine Freundin finde, doch mal in dem Bereich zu suchen.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M 15 Jahre Ehe ohne Sex Sexualität 133
A Zu feucht beim Sex Sexualität 58
A Kein Sex Sexualität 25

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben