Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

zeitschriften austeilen oder nicht?

K

karlurbanek1

Gast
Ich bin Versicherungsmakler halt in der Branche und habe mit Menschen viel zu tun, viel Stress, Ich sehe aber bei vielen Leuten he die verstehen sich sind nach Jahren noch verliebt und so was hätte ich auch gerne, aber zurück zum Thema, jedenfalls ja ich habe ihr das Geld eh geschenkt, das für die Medikamente, die Arme ist nervlich fertig wegen ihrer Familie. die Mutter kümmert sich wenig um sie, die Schwester ruft sie auch nicht an, sie hat kein Geld, aber es gibt ja noch die Oma, ja irgendwie ist die ganz alleine, ich bin auch nicht so dass ich sage ich will sie heute unbedingt sehen ja wenn ich sie sehe, gut, ich mag sie ich habe sie gerne aber oft ist es so, da küsse ich sie nicht, halte sie umarme sie, aber es ist einfach so ja schön, nicht so dass ich sage ich brenne nach ihr das ist es was mich stört. Mag sein dass du Recht hast

Ich entdecke in letzter Zeit das mich meine Mutter nervt, räum da weg, das ist dreckig oh Mann ich möchte leben wie eine Sau, meine Güte das ist ja nicht so schlimm ich mag das nicht da freue ich mich wenn ich hin und wieder weg bin

Freundin möchte z.B. weniger anstrengende Sachen machen ich nicht, ich möchte mehr Action haben im Leben und Sport und irgendwie ist das so dass ich mir früher auch dachte, eine andere Freundin muss her, aber wenn ich sie sehe was die für Geduld mit mir Idioten hat, ja sie ist so was von nett und dann ist sie krank hat Depressionen und Panikattacken und Tabletten. Ein armes Häschen und ich mag sie.

Irgendwie hast du sicher Recht, Und ich lasse mich von meiner Mutter nicht so erziehen sie sagt nur Dinge die richtig sind die ich in 10 Jahren auch wahrscheinlich so sehen werde und jetzt nicht, jedenfalls ich habe es gestern gemerkt, abends tat es mir ein klein wenig leid ich schaue mich um wegen Heimkino und sie steht daneben und langweilig sich war aber dabei, Ich hätte sie nicht mitnehmen dürfen wollte aber höflich sein und ihr auch eine Freude machen und irgendwie dabei haben wollen aber bei mir ufert jedes Verkaufsgespräch aus das ist es ja.
 

Anzeige(7)

W

Windlicht

Gast
Du bist Versicherungsmakler? Ich staune.

An deiner Stelle würde ich erstmal erwachsen werden.
Deine Freundin tut mir leid. Ich verstehe nicht, dass sich eine erwachsene Frau mit jemandem einlässt, der immer noch Sohn, aber keinesfalls Partner ist.

Das soll nicht unhöflich klingen, eher "aufrüttelnd".
 
G

GastUlli

Gast
Du bist 44 Jahre alt und siehst kein Problem darin, dass Du noch bei Mutti wohnst. Selbst Dein Therapeut rät Dir zum Auszug.

Versteh' mich nicht falsch, aber Du hast es in 44 Jahren nicht geschafft, ein eigenes Leben aufzubauen, eine eigene Familie zu gründen. Eigenständigkeit zu entwickeln.

Du lässt Dir eine Meinung vorkauen (die Deiner Mutter) und kaust Deiner Freundin diese Meinung weiter vor.
Deine Freundin ist offensichtlich klar genug, dass sie das nicht mit sich machen lässt.

Deine Mutter selektiert für Dich die Zeitung. Sie reicht Dir nur weiter, was sie als lesenswert empfindet.
Du bist gar nicht in der Lage eine eigene Meinung zu bilden, wenn Du nur diese selektierten Artikel liest. Das wird auch Deine Freundin erkannt haben.
So läuft scheinbar auch eure Beziehung ab. Du hast Schwierigkeiten in Interaktion mit ihr zu treten, weil Du das gar nicht gewohnt bist, mit anderen gleichberechtigten Menschen zu interagieren.

Deine Mutter ist Deine Mutter. Sie wird in Dir immer nur das Kind sehen, was sie geboren hat und von ihr abhängig war.

Was wird Dir bleiben, wenn Deine Eltern beide gegangen sind?
Wer fängt Dich dann auf?
Wie regelst Du dann Dein Leben mit Haushalt und Arbeit?

Du bist jetzt 44 Jahre alt. Es wird höchste Zeit, dass Du Dich jetzt von Deiner Mutter löst und lernst alleine zurecht zu kommen.
Deine Partnerin kann Dich da im Moment aufgrund ihrer Krankheit wenig unterstützen.
 
G

Gast

Gast
(...) aber bei mir ufert jedes Verkaufsgespräch aus das ist es ja.
Ich finde es total in Ordnung, wenn Du Dich beraten läßt und Dir Deine Fragen beantworten läßt, wenn Du teure Elektrogeräte kaufen möchtest. Wenn Deiner Mutter sich dann dabei langweilt, dann ist das - mal ganz grob gesagt - ihr Pech. Es ist DEIN Geld, DU möchtest es ausgeben, und DU sollst mit dem Produkt zufrieden sein. Der eine kauft blind, der andere möchte eine ausführliche Beratung.


Lieber TE, Du klingst in Deiner Beziehung ehrlich gesagt nicht glücklich. Bist Du sicher, daß Du aus LIEBE mit Deiner Freundin zusammen bist? Wohlgemerkt: Liebe geht weit über das Gefühl von Sympathie hinaus. Bei Dir klingt es für mich eher nach "ich mag sie" und Mitleid. Liebst Du sie? Ist sie eine Partnerin auf Augenhöhe für Dich?


Auch ich würde Dir dazu raten, erstmal WIRKLICH erwachsen zu werden. Und allein klarzukommen. Das sollte der erste Schritt sein, bevor Du eine Partnerschaft führen kannst.
 
K

karlurbanek1

Gast
Nun meine Mutter hat eine Meinung und ich meine aber oft hat sie eine Meinung die stimmt die auch meine Freundin hat, und oft sagt meine Freundin dasselbe wie meine Mutter und umgekehrt in zeitlicher Abfolge und ausziehen? Millionen weltweit müssten dann Müttersöhnchen im negativem Sinne sein oder?
Mein Kollege ist 46 und wohnt zu Hause und hat kein Geld und nur schulden und? Und ist auch kein Muttersöhnchen.

Meine Freundin sagt nur einige Dinge die anders sind, oft hat sie aber dann die Meinung meiner Mutter weil die eben älter ist und viel erlebt hat, immer ging es ihr schlecht und sie ist kein Mensch der was sagt und sich denkt ich bin ihr Sohn im Gegenteil, habe ich unrecht führt sie mir genauso über das Maul

Ich habe es gerne wenn sie mir was zu lesen gibt und dafür sorgt das ich meine Faulheit überwinde und was lese was sich hin und wieder tue und ich sehe das als gut an darum mache ich das mit Freundin auch hin und wieder

Meine Mutter ist nicht mit im Geschäft sondern meine Freundin du hast dich da verlesen außerdem ich habe ihr das gesagt wir machen das und das sie stimmt zu weil sie bei mir sein möchte ich habe da Bedenken weil sie das nur wegen mir macht und kein Interesse hat, ich mag das nicht, ich kann aber alleine viel freier sein, möchte aber eher mit ihr was unternehmen wie shoppen usw. weil mir das gefällt, und das Problem ist ich müsste sie bei dem täglichen Oftmaligen Kontakt schon längst geheiratet haben weil sie eine wunderbare Frau ist, ihr reichen die Sachen die wir machen oft ist sie müde ist sie ja nicht gesund, wir kamen heute um 19:30 heim vom Wohnung anschauen die jetzt mir gehört, einige Mängel sind da, aber ja das wird lange dauern das alles zu bewerkstelligen.

Dann ist sie abends müde, vermisst das ich nicht bei ihr bin oder mit ihr dusche wie früher, ich habe keine Lust, sie versteht das aber ist traurig, ich will nicht dass sie traurig ist, sie macht das nicht um mich zu stören oder ärgern das ist einfach so, ich sehe aber da mehr in meiner Fantasie, ich sehe eine traurige Freundin und ich möchte mehr aber ich möchte auch nicht dauernd bei ihr sein. Hauptsächlich sin wir zusammen wegen shoppen, was anschauen, Wohnung, planen aber für mich alles, ja das finde ich schade, weil sie so viel macht für mich und dauernd ein Mensch ist der nur an andere schaut und ihnen hilft, leider.

Auf Augenhöhe sehen? Was meinst du? Ich mag sie habe sie gerne aber so ein Gefühl in mir, ich weiß nicht, glaube ich nicht oder so. Wenn ich sie heute nicht sehe ja meine Güte, wenn ich sie am Abend irgendwann höre, ja super, und wenn ich sie morgen abends sehe ja super, mag ich ja, aber so dass ich sage, Ich brennen, 'ne

Dann wenn ich wo rumfahre, ja ich möchte nicht alleine, und außerdem mit ihr mit Auto ist das schöner, und ja ich bin fauler geworden aber ich mag auch irgendwie nicht, alleine fahren ist mir nicht so wichtig, mit ihr mit Auto fahren auch wegen Bequemlichkeit auch mehr. Und dann kommt noch die Komponente dass mir 1 x Sex die Woche genug ist, ganz übel.
 

Kolya

Aktives Mitglied
Ich mag sie habe sie gerne aber so ein Gefühl in mir, ich weiß nicht, glaube ich nicht oder so. Wenn ich sie heute nicht sehe ja meine Güte, wenn ich sie am Abend irgendwann höre, ja super, und wenn ich sie morgen abends sehe ja super, mag ich ja, aber so dass ich sage, Ich brennen, 'ne
Wenn Du Dir Deiner Gefühle nicht sicher bist, lege doch eine Beziehungspause ein und denke darüber nach, was Du eigentlich möchtest.

Ich brauche keinen Mann, nur weil es zu zweit schöner ist im Wagen zu sitzen und bei einmal wöchtlichen 6 ist ein Mann auch nicht so notwendig.

Bleibe doch einfach mal öfter bei Mutti. Die freut sich und Papa bestimmt auch.

Was sagen Mutti und Papa denn dazu, daß Du Dir Deiner Gefühle nicht sicher bist....?

Liebe Grüße

Kolya
 
K

karlurbanek1

Gast
Hatte ich
ich will nicth alleine bleiben ich mag sie ich fühle mich wohl bei ihr
Ich diskutiere viel was sie nicht aushält und sich dann entschuldigt obwoh ich auch viel Schuld habe
Meine Mutter meint sie geht immer mit zu tief ausgeschnittenem Gewand rum Oberweite hat die sehr viel und natürlich Ausschnitt tief was ich liebe aber sie mag das nicth meien Mutter meint bie Moslems dürfte man das nicht und mti 46 Jahren geht man nicth so rum also diskutiere ich mit Freundin die meint ja so schlimm ist das nicht

Eltern sagen sowas wie, ach paßt schon das ist so richtig du bist für sie udn sie hat gott für dich geschickt sei forh dass du sie hast und halte dich an sei und paß auf sie auf und geh ihr nicht am A****

mei Vater mag sie nicth so sehr weil sie voriges Jahr oft gegen mich und meine Eltern geredet hat weil sei meinte dass mein Zu Oft Kontakt zu meinen Eltern falsch war was ihr nichts angeht
 

Blutleer

Mitglied
Ich diskutiere viel was sie nicht aushält
Wenn du weißt, das sie das nicht aushält, warum tust du es dann?


Meine Mutter meint sie geht immer mit zu tief ausgeschnittenem Gewand rum Oberweite hat die sehr viel und natürlich Ausschnitt tief was ich liebe aber sie mag das nicth meien Mutter meint bie Moslems dürfte man das nicht und mti 46 Jahren geht man nicth so rum also diskutiere ich mit Freundin die meint ja so schlimm ist das nicht
Ganz ehrlich, deine Mutter geht es nichts an, wie deine Freundin rumläuft. Sie muss so rumlaufen. Nicht deine Mutter.


mei Vater mag sie nicth so sehr weil sie voriges Jahr oft gegen mich und meine Eltern geredet hat weil sei meinte dass mein Zu Oft Kontakt zu meinen Eltern falsch war was ihr nichts angeht
Wenn sie "gegen dich und deine Eltern redet" bzw. geredet hat, wieso seid ihr zusammen? Nur weil ihr nicht allein sein wollt oder wie darf ich das verstehen? Wobei ich zugeben muss, dass ich lieber keine Beziehung hätte, als mit jemandem der schlecht über mich redet.
 
Zuletzt bearbeitet:

ABVJoGo

Aktives Mitglied
mei Vater mag sie nicth so sehr weil sie voriges Jahr oft gegen mich und meine Eltern geredet hat weil sei meinte dass mein Zu Oft Kontakt zu meinen Eltern falsch war was ihr nichts angeht
Ich finde es geht sie schon was an - immerhin seid ihr Lebensgefährten. Und mal ehrlich, wenn Mutti bzw die Eltern wichtiger sind als der eigene Partner und die eigene Beziehung, dann hat man allen Grund sauer zu sein

Du kannst echt von Glück reden, dass deine Freundin nicht schon längst verschwunden ist.

Zum Threadthema noch was - wenn deine Freundin sagt, dass sie auf sonen Kram wie Zeitungsausschnitte keine Lust hat und es sie nicht interessiert, dann hast Du das zu akzeptieren. Jeder hat so seine Marotte und das mit den Ausschnitten ist die von deiner Mutter und aufgrund deiner verzögerten/ nicht vollzogenen Abnabelung ist es auch deine Marotte geworden - das heißt aber noch lange nicht, dass Du jemandem dieses "merkwürdige" Verhalten aufzwingen kannst. Leben und leben lassen ... ist auch in Beziehungen so ;)
 
G

Gast

Gast
Meine Mutter meint sie geht immer mit zu tief ausgeschnittenem Gewand rum Oberweite hat die sehr viel und natürlich Ausschnitt tief was ich liebe aber sie mag das nicth meien Mutter meint bie Moslems dürfte man das nicht und mti 46 Jahren geht man nicth so rum also diskutiere ich mit Freundin die meint ja so schlimm ist das nicht
Du solltest darüber nicht mit Deiner Freundin diskutieren, sondern lieber mit Deiner Mutter. Es geht sie NICHTS an, wie Deine Freundin sich kleidet. Sie ist ein erwachsener Mensch, und wenn sie Kleidung mit großem Ausschnitt tragen möchte, dann hat Deine Mutter das zu akzeptieren (und im Grunde auch ihren Mund zu halten).

Da solltest Du eine Ansage an Deine Mutter machen, aber NICHT an Deine Freundin, damit diese sich verbiegt, um Deiner Mutter zu gefallen.

Ja, Muslimas kleiden sich nicht so, richtig. Aber Deine Freundin ist keine Muslima, also soll sie doch ausgeschnittene Kleidung tragen.


(...)sei meinte dass mein Zu Oft Kontakt zu meinen Eltern falsch war was ihr nichts angeht
Doch, es geht sie etwas an. Weil Du nämlich Deiner Mutter nach dem Mund redest und von Deiner Freundin verlangst, sie solle sich verbiegen (siehe das Beispiel mit dem Ausschnitt), damit ihr Äußeres Deiner Mutter in den Kram paßt. Ich als Freundin wäre auch sauer.


Du misst mit zweierlei Maß. Du bewertest Deine Mutter anders als Deine Freundin. Und das Verhältnis klingt sehr ungesund. Als erwachsener Mensch solltest Du andere Maßstäbe ansetzen.

Eigentlich kannst Du froh sein, daß Deine Freundin noch nicht schreiend davongelaufen ist. Ganz ehrlich: ich als erwachsene Frau würde keine Beziehung eingehen, in den mein Partner mit über 40 Jahren unselbständiger ist als manch ein 19jähriger, der seiner Mutter nach dem Mund redet und von mir verlangt, ich möge meinen Kleidunsstil ändern, weil dieser seiner Mutter nicht genehm ist. Möchtest Du immer nur "das Kind" sein, oder möchtest Du mal ein erwachsener Mensch mit einem eigenen Leben sein? Wenn es letzteres ist, dann mußt Du Dich langsam mal freistrampeln. Es wird echt Zeit für Dich.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L wieso kann ich mich nicht verlieben? Liebe 17
L Freundin ist kalt - 3 Monate nicht gesehen Liebe 29
P Er kann nicht mehr... Liebe 35

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben