Anzeige(1)

Zeckenalarm!

Anzeige(7)

Catley77

Namhaftes Mitglied
Was spricht jetzt gegen sowas wie Frontline-Tropfen zum träufeln?
Generell gar nichts. Nur dass Frontline bei Bobby inzwischen (ich nehme an, da ist eine Resistenz eingetreten) gegen Flöhe so wie gar nicht mehr hilft.
Und Flöhe waren bisher Bobbys weitaus größeres Problem.
Nun bekommt er regelmäßig Avantage spot-on - ist ja echt nicht so, dass ich nichts machen würde..... - , was die Flöhe wunderbar bekämpft, aber eben leider nicht die Zecken.
Was bis zu diesem Jahr auch nicht notwendig war - doch in diesem Jahr ist irgendwie ALLES anders....
 

Catley77

Namhaftes Mitglied
Zum Entfernen evtl. angedockter Zecken benutze ich den Zeckenhaken von O'Tom. Damit funktioniert es hier am besten.

Ich denke, dass es dieses Jahr wieder so heftig ist, liegt auch am derzeitigen Wetter. Feuchtigkeit, Temperaturen zwischen 14° und 20° finden die Viecher toll.

Das Entfernen der Zecken ist nicht so mein Problem, das bekomme ich hin. Sondern das Verhindern....,
 
G

Gelöscht

Gast
Unsere Katzen hatten Zeckenhalsbänder, das war o.k. dann gab es dieses Spoton. Aber es kann schon sein, dass das nicht mehr so effektiv ist.

Was sagt der Tierarzt dazu? Hat der keine Tipps?
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben