Anzeige(1)

Zeckenalarm!

Anzeige(7)

cucaracha

Namhaftes Mitglied
Meinen Hunden hilft der Spray.... Al Faras.... sehr gut gegen Zecken, Flöhe,usw.
Den Spray kannst du z.B. bei Ebay kaufen.
Mit dem Spray kannst du das Halsband besprühen und / oder seine Decken.
Der Spray darf auch keinen Fall auf den Hund gesprüht werden.
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Kokosöl und Schwarzkümmelöl hatte ich auch. Hat leider schnell nichts mehr gebracht.
Ich habe mich sehr schwer getan mit dem geben von Simparica, weil eben Chemie.

Aber nun werde ich ihr das geben solange sie es verträgt, denn es hilft.
 

Flocke

Aktives Mitglied
Ich gebe den Hunden immer Knoblauch, so viel können die freiwillig gar nicht aufnehmen, dass sich Schäden einstellen.
Angefangen habe ich mit Knoblauch, als einer der Hunde krank war und sowieso in gewissen Abständen eine Blutuntersuchung stattfand. Dabei habe ich auch gleich wegen dem Knoblauch schauen lassen. Es gab keine Beanstandungen.

Man kann auch Leckerchen mit Knoblauch oder Knoblauchpulver (das ganz normale Gewürzpulver) über das Fressen geben.
Der Nachteil von Knoblauch: es braucht eine gewisse Anlaufzeit bis es wirkt.

Am besten ist aber: gleich nach dem Spaziergang den Hund abzusuchen und evtl. Zecken entfernen., Solange sie noch nicht angedockt haben.

@Catley77
Flöhe hat dein Hund nicht gerade, oder?
Dann reicht ja das Knoblauch aus, ist ein sehr günstiges Mittel und es wirkt auch.

Allerdings gibt es ja noch so einige alternative Mittel, wenn man keine Chemie nehmen möchte. die auch wirken
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer

    Anzeige (2)

    Oben