Anzeige(1)

Eine Frage

Anzeige(7)

TomTurbo

Aktives Mitglied
Die Frage ist, warum das Design mit soviel Leid verbunden sein muss. Von böser Absicht etc kann man wohl nicht sprechen. Ich frage mich nur, ob Gott auch eine andere gleichwertige Wahl hatte.
Die hatte er bestimmt.

Meine zwei Cousins zum Beispiel sind an Muskelschwäche gestorben. Das ist ein Gendeffekt: Die Männer bekommen es, die Frauen vererben es weiter. Im Kindesalter beginnt die Muskulatur abzubauen, bis man im Rollstuhl sitzt. Irgendwann wird die Atemmuskulatur so schwach, dass man erstickt.

Ein allmächtiger Gott könnte ein Genom ohne diesen Gendeffekt erschaffen können.
Und ich sehe nicht, wie der qualvolle Tod meiner Cousins für den großartigen Erlösungsplan Gottes erforderlich gewesen wäre.
 
G

Gelöscht 115111

Gast
Ein alter Baum der abstirbt fragt "Oh, warum nur?" während die jungen Pflanzen unter ihm sich der Sonne entgegenstrecken, denn endlich bekommen sie den Platz und die Sonne die sie benötigen. und sagen "Danke, Danke". Der Sinn dahinter? Wer weiss?

Man sollte Gott nicht als Person sehen der man Rechenschaft abfordert, sondern als Prinzip der Hoffnung. Der alte Baum stirbt, aber neues Leben regt sich und streckt sich dem Licht entgegen.
Das ganze Leben auf der Erde basiert doch einzig auf Hoffnung.

Die Pflanze sagt: Was soll's, ist doch eh zu nichts gut, und stirbt. Und damit nach einiger Zeit alles Leben auf der Welt. Kein Sauerstoff mehr.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Old Flow

Aktives Mitglied
Warum können die Manche nicht einfach die Frage beantworten und nicht so viel Philosophieren? ;)
:)
Weil Menschen soziale Wesen sind, und sich austauschen möchten.
Und manch Frage, provoziert doch philosophische Ausschweifungen.
Und ist Philosophieren etwas, was nicht gut ist?
Mir hilft so etwas bei meiner Meinungsfindung.

Ach ja.
Ich würde mich erst einmal nett vorstellen, so wie es meine Art ist.
Da ich ja neu da oben bin, würde ich artig nachfragen wo ich wann was finden kann.
So wie in der Tourist Info, wenn ich in eine mir fremde Stadt komme.

Ich hoffe das wirkt jetzt nicht ketzerisch. Aber ich denke, Gott ist ein ganz netter, und er wird mich so akzeptieren wie ich bin.
Und natürlich würde ich ihm auch zur Hand gehen, wenn er mal Hilfe braucht.
Doch ja, wir werden uns irgendwie verstehen.
 

Sulamita

Aktives Mitglied
Ein alter Baum der abstirbt fragt "Oh, warum nur?" während die jungen Pflanzen unter ihm sich der Sonne entgegenstrecken, denn endlich bekommen sie den Platz und die Sonne die sie benötigen. und sagen "Danke, Danke". Der Sinn dahinter? Wer weiss?

Man sollte Gott nicht als Person sehen der man Rechenschaft abfordert, sondern als Prinzip der Hoffnung. Der alte Baum stirbt, aber neues Leben regt sich und streckt sich dem Licht entgegen.
Das ganze Leben auf der Erde basiert doch einzig auf Hoffnung.
(y) :)
 

Sulamita

Aktives Mitglied
Der Mensch ist auch so ein Wesen, das immer, was zu meckern haben wird.

Gott für viele nur dann gut, wenn Er nach unsere Pfeife tanzen wird.

Und so viele Menschen, so viele Pfeifen auf der Welt gibt.

Und jedem soll Gott recht machen.

Eltern erwarten von ihren Kindern, Lehrer von Schülern und Vorgesetzten von Untergebenen usw. dass sie dehnen auch gehorchen.

Und wenn sie ihnen nicht gehorchen, gibt es auch Konsequenzen.

Warum soll Gott nicht von uns erwarten, dass wir erst mal seine Gebote halten?

Man sollte nicht an allem Schuld Gott geben.

Viele schlimme Krankheiten mit unserer Umwelt und Zivilisation zu tun haben.

Schaut wie viel Plastik im Meer gibt. Wie viel raffinierten Zucker und kastriertes Brot gegessen wird und Radioaktivität?

Es wird alles und permanent gespritzt.

Die Saatkartoffel werden schon mit dem Mittel behandelt, damit Kartoffelkäfer sie nicht befallen. Die Kartoffelkäfer sind klüger und hochintelligenter, als der Mensch, die spüren das und machen großen Bogen um diese Kartoffeln.

Dann werden sie gegen Unkraut und gegen Braunfäule gespritzt.

Nach Ernte werden sie noch behandelt, damit sie nicht auswachen.

Das alles "fressen" wir und wollen noch Gesundheit haben.

Soll man auch fragen nicht "warum?", sondern "wo für?" dem Kind, Eltern Gott das oder jenes zugelassen hat.

Wer erinnert sich schon an Gott, wenn er alles schön und gut im Leben hat?

Und Gott will an erster Stelle deine Seele retten.

Sollte man vielleicht nicht Gott urteilen und dahin klug reden, was Er besser machen konnte. Man sollte vielleicht an sich arbeiten und von sich anfangen. Was könnte ich besser machen und was kann ich dafür machen, dass die Welt besser wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Werner

Sehr aktives Mitglied
Warum können die Manche nicht einfach die Frage beantworten und nicht so viel Philosophieren? ;)
Ich erinnere mich an meine religionssüchtige Zeit,
dass in der religiösen Gruppe das "Philosophieren"
auch ganz negativ bewertet wurde – man könnte da
ja auf eigene oder gar kritische Gedanken kommen
anstatt der Lehrmeinung zu folgen.

Es ist dir offenbar nicht bewusst, Sulamita, dass so
eine Frage eine ganze Reihe von Vorannahmen bein-
haltet, die jemand, der sie beantwortet, automatisch
bejaht – etwa deine (?) Annahme, dass es einen Gott
gäbe, dass man nach seinem Tod vor diesen zu treten
hätte oder dass man dort (wo auch immer das sein
soll) Gehör findet.

Interessanterweise beantwortest du ja auch kaum
Fragen, die man dir hier stellt, also scheint dir das
Gespräch über das Thema gar nicht wichtig, oder?
 

Sulamita

Aktives Mitglied
6 Ist nicht das ein Fasten, an dem ich Gefallen habe: Lass los, die du mit Unrecht gebunden hast, lass ledig, auf die du das Joch gelegt hast! Gib frei, die du bedrückst, reiß jedes Joch weg!

7 Heißt das nicht: Brich dem Hungrigen dein Brot, und die im Elend ohne Obdach sind, führe ins Haus! Wenn du einen nackt siehst, so kleide ihn, und entzieh dich nicht deinem Fleisch und Blut!

8 Dann wird dein Licht hervorbrechen wie die Morgenröte, und deine Heilung wird schnell voranschreiten, und deine Gerechtigkeit wird vor dir hergehen, und die Herrlichkeit des Herrn wird deinen Zug beschließen.

9 Dann wirst du rufen und der Herr wird dir antworten. Wenn du schreist, wird er sagen: Siehe, hier bin ich.

Jesaja58
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
nebelkrähe Tipps gesucht - Wie findet man eine gute Thermenwartung? Leben 19

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben