Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Meine Beziehung macht mich kaputt

flash

Mitglied
Ok...ich bin etwas vom Thema ab... aber so ist bei 90% aller Kollegen (privat, arbeit) die ich kenne. Sex, sex, sex.
Keiner erzählt mal wie schön er seine Frau ausgeführt hat oder so.
Warum wohl wende ich mich einem Forum zu, wenn nicht alle Männer gleich sind. Nein, Männer können hier absolut nicht helfen.
Die Antworten sind immer so klug durchdacht wie:
"Vergiss die und suche Dir ne andere"
"Es gibt noch tausende andere Frauen auf dieser Welt"

Naja, immer alles gleich aufgeben nur weil es nicht so läuft wie man es möchte?

Um auf mein Problem zurück zu kommen.
Ich habe ein paar Sachen herausgefunden. Habe mit ihrer besten Freundin telefoniert und sie erzählte mir folgendes über mein Schatz:

Sie wurde mehrmals im Leben verarscht. Sie wurde immer finanziell ausgenützt, betrogen und geschlagen. Der letzte saß sogar im Knast, während sie im schön treu blieb. Als er raus kam, hat er erst mal ihr Konto geplündert... sogar 2 Fehlgeburten, weil sie unter der Woche 40 Stunden gearbeitet hat und dann noch am Wochenende, weil ihr Ex nicht arbeiten wollte.

Ich vermute so langsam das sie Angst hat. Angst sich mir zu öffnen, mir zu vertrauen etc...ich könnte sie auch irgednwann "verarschen".
Ich denke ich muß dafür büßen, was ihre Ex-Freunde angerichtet haben oder das wieder gerade biegen.
Leider habe ich keine Ahnung, was ich noch alles tun soll, damit sie die Vergangeheit ruhen lässt. Sie spricht ja nie über ihre Vergangenheit. Ihre Freundin macht sich es auch einfach. Sie sagte zu mir: Sie hält sich da raus.

@ Bambelbi59

Ich denke Du liegst richtig. Sie frisst wohl einiges in sich rein. Ich denke sie hat die Vergangenheit nicht verarbeitet.

@Nachtblume.
Nein, es dreht sich nicht alles um Sex. Aber Sandys Freund ist so einer von den 90%. Ich kann dieses Männerverhalten einfach nicht mehr ab. Es nervt. Frauen sind grundsätzlich an allem Schuld...bla, bla
Stell Dir vor, ich würde die Ratschläge meiner männlichen Kollegen befolgen. d.H. ich mach Schluß und suche mir eine Neue.
Welche Auswirkung würde es auf mein Schatz haben?Jetzt wo wir einen Teil ihrer Vorgeschichte kennen, würde ich folgendes vorrausagen:

Sie fühlt sich schon wieder verarscht. Oh, jetzt hat er mit mir geschlafen,hatte etwas Spass, kam aber nicht an mein Geld und macht deshalb Schluss. Das würde sie höchst wahrscheinlich denken. Das würde sie doch noch mehr kaputt machen, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Oh Gott!!!! Tut mir leid das ich so mit dem Schreiben anfange, aber das ist doch krank.

Es gibt so viele Menschen die so viel Liebe zu geben haben und die auch mit Menschen zusammen sind die das dankend annehmen.
Es gibt natürlich auch das, was du beschreibst.
Das geht nicht, nicht diese "Beziehung, nicht diese Familenengründung, das ist alles so falsch. Sorry.:eek:

Ich habe das Gefühl, sie "hält" dich nur, weil ihr das Alleinsein schwerfällt. Sie bekommt immer ihren Willen, ihren Mann, ihre Familie ohne etwas selber dafür geben zu müssen, sie hat ja alles. Manch einer würde sich über das, was du geben kannst, wirklich sehr freuen, aber sie nicht!

Sie weiß garnicht was sie an dir hat.


Mir ist beim Durchlesen fast schlecht geworden, sei mir bitte nicht böse, aber du bist doch ein logisch denkender Mensch, mach bloß, dass du da wegkommst und lass sie trampeln, weinen oder etwas anderes kindliches tun. Es ist nur die Wut und ein Trick dich wieder können.

Lebe DEIN Leben nicht ihr Leben!

Liebe Grüße
 

ImmerSuchend

Aktives Mitglied
@flash
Also ich bin ein Mann und das was du von Männern hier behauptest kannst du bei weitem nicht so pauschalisieren, denn ich denke ich kann mit Recht behaupten, dass sovieles von dem was du da schreibst auf seeehr viele Männer nicht zutrifft.

Zum eigentlichen Thema ist noch immer die Frage offen, warum du deine Freundin überhaupt für die Richtige hältst? Für mich klingt das alles mehr nach einem krampfhaften Versuch etwas das nicht passt, passend zu machen.
 
M

muri

Gast
Eine weitere Regel...hört sich blöd an, aber behandle ihn schlechter wie sonst.
Versuche ihn zu fordern:

Ihr hockt vor dem Fernseher und Du fragst ihn ob er Dir einen Kaffee macht. Macht er keinen, dann sag folgendes:
"Wäre ja auch zuviel verlangt. Nichts kannst Du für mich machen, nicht mal gut poppen."
So, ab jetzt fühlt er sich nicht mehr wie der King. , aber bloß nicht ihm ein Kaffee machen. Er muß sich minderwertig fühlen
Warum haben Schlampen immer eine Herde Männer an der Angel? Weil sie die Männer abservieren.
.....und die sich dann für "sie" den a.... aufreissen.
lustig.... da hast du dir deine eigene antwort geschrieben und merkst es nichtmal. und gibst noch die miese abwertende art deiner freundin als tipp oder regel weiter. :confused:
 

Bambelbi59

Mitglied
nein nein leute hier geht es nicht um sex
es geht darum das er ünglücklich ist wie seine freundin reagiert
und vorallem das sie nicht redet mit ihm. Es stimmt wir frauen verlangen von den männer das sie reden sollen mit uns. aber was machen wir gerade das gegenteil osder nicht genauso wir ich auch eine sorte davon bin und nicht redet.Und bei mir ist es genauso aber es geht hier bei nicht um sex sex sex
 

flash

Mitglied
lustig.... da hast du dir deine eigene antwort geschrieben und merkst es nichtmal. und gibst noch die miese abwertende art deiner freundin als tipp oder regel weiter. :confused:
@Muri

Wäre ich ein typischer Mann, so wie ich es beschrieben habe, dann würde das Sinn machen. Aber...ich liebe sie, ich begehre sie,etc.
Warum sollte sie nach 3 Monaten ein Spiel anfangen, wenn es keinen Grund dafür gibt?
Hätte ich nur im geringsten das Gefühl, sie sei eine Frau, welche mit mir spielen möchte, dann wäre ich weg! Ich habe keine Rosarote Brille auf. Und im übrigen bin ich ja schon ausgezogen.
Das sie meine Vorgesetzte bei der Arbeit ist, wollte ich auch nicht erwähnen, weil ja dann höchstwahrscheinlich folgendes kommt:
Sie möchte auch zu Hause der Chef sein...es geht ihr um die Kontrolle... sie verdient mehr wie Du und möchte einen Partner ihrer Gehaltsklasse

Warum sie die Richtige ist? Ich schrieb, daß ich seit 13 Monaten mit ihr zusammen bin, aber die Probleme habe ich erst seit 10 Monate. Nicht schlagartig, sondern schleichend. Ich habe mich in sie verliebt, weil sie so anders war.
Ich will nichts passend machen. Es war alles passend. Ich möchte wissen wo ihr Problem liegt. Welche Männerausnützende Frau hat schon so eine Vorgeschichte? Sie muß mir nicht hinterher laufen.
Sie verdient gut, ein hässliches Entlein ist sie auch nicht.
 

Bambelbi59

Mitglied
Es ist doch egal ob sie chefin oder sonst was ist wenn du sie liebst dann musst du herausfinden was ihr proplem ist.
Versuche einfach mit ihr offen und ehrlich zu reden mal alle karten auf den tisch legen vielleicht hilft euch das.
Sie ist eine Frau wenn sie sieht das du dich um sie kämmerst oder sorgen machst dann redet sie vielleicht
ein versuch ist es wert:)
 

Bambelbi59

Mitglied
Du ich habe einen ex da habe ich fast 2,5 Jahre gebraucht von ihm weg zu kommen vorallem meine gedanken und ich rede nicht von den guten zeiten sondern von den schlechten ich war aber in der zeit mit meinem zusammen. und es ist schwer abzuschalten vorallem weil es eine schlimme zeit ist.
einen rat kann ich dir geben erst rede mit ihr und vielleicht geht ihr zu einer therapeutin damit sie dir vertraut und vorallem das sie ihre gedanken dir anvertauen kann. hier geht es nicht darum das sie dich nicht liebt sondern deine freundin hat ein grosses proplem genauso wie ich und sie liebt dich glaube mir aber du gehst daran kaputt wenn ihr nichts dagegen machen werdet. Ich rede eaus erfahrung meine beziehung ist vorbei deswegen weil ich nicht geredet habe
 
Problem hin Problem her. Wie lange soll man denn nachfragen, wann ist der richtige Zeitpunkt für den Anderen.

Wenn man eine Beziehung wirklich will, dann kann man auch über alles reden, auch wenn es schwer fällt.

Wer tut sich so etwas denn so lange an. Bei uns allen ist es nicht immer prima gelaufen im Leben und wenn jemand da ist, der sogar freiwillig zuhören möchte, denn jagt man doch nicht weg!ote=Bambelbi59;971125]Es ist doch egal ob sie chefin oder sonst was ist wenn du sie liebst dann musst du herausfinden was ihr proplem ist.
Versuche einfach mit ihr offen und ehrlich zu reden mal alle karten auf den tisch legen vielleicht hilft euch das.
Sie ist eine Frau wenn sie sieht das du dich um sie kämmerst oder sorgen machst dann redet sie vielleicht
ein versuch ist es wert:)[/quote]
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
    +1

    Anzeige (2)

    Oben