Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Lösung, damit ich endlich wieder eine Beziehung finde

Addi

Mitglied
Wo ich Hilfe benötige:
- Wie lernt man im allgemeinen neue Menschen kennen? Was kann ich tun, damit ich meinen Freundeskreis vergrößern kann? Bei facebook gibt es z.B. regionale Freizeitgruppen, wo man sich mit neuen Leuten zu bestimmten Aktivitäten verabreden kann, z.B. Wandern oder Spaziergänge.
- Wo habt ihr eure Partner*in kennen gelernt? Über einen gemeinsamen Freund. Also ganz normal im r
Reallife.

- Wie kann ich mein Äußeres optimieren? Es gibt Typberatungen, wo man seinen Klamottenstil optimieren kann. Bei einem guten Friseur mal beraten lassen, was für eine Frisur zu dir passt.
- Wie schaffe ich es endlich wieder, eine Beziehung zu finden? Erstmal lernen, überhaupt Kontakte zu knüpfen, offener werden, Freundschaften knüpfen.
- Und optional, weil nicht ganz so wichtig: Bin ich damit irgendwie unnormal, dass ich so wenig Erfahrung mit Frauen habe? Habe ich überhaupt wenige Erfahrungen oder ist das schon im "Rahmen"? Nicht jede Frau möchte den typischen Fuckboy als Partner haben, der mit mindestens 100 Frauen im Bett war.
Was mir auffällt, dass bei jedem Mann, der sich über eine mangelnde Beziehung beklagt, steht immer das eigene Sein im Weg. Keine/kaum Freunde, kann nicht ungezwungen mit anderen Menschen reden, oft fällt das Wort Sozialphobie. Warum glaubt Mann, dass wenn man schon nicht mit "normalen" Menschen ins Gespräch kommen kann, dass es aber mit einer Frau klappen sollte? Wer eine mangelnde Kommunikation hat, wird auch in einer Beziehung aus genau diesem Grund Probleme haben. Deshalb finde ich es wichtiger, erst einmal an seiner eigenen Persönlichkeitsentwicklung zu arbeiten, Kontakte zu Freunden zu pflegen, freies Reden können und wenn das alles passt, klappt es auch eher mit den Frauen. Keine Frau will einen wortkargen Mann zu Hause sitzen haben, der wie ein Stummfisch seine Beziehung führt. Menschen können sich erst kennenlernen, wenn man miteinander redet!
 

Anzeige(7)

MusePuse

Mitglied
Wie wäre es, wenn du statt Fitnessstudio zum Sportverein gehst? Beim Mannschaftssport wirst du eher mit Leuten in Kontakt kommen, als wenn du alleine im Fitnessstudio Gewichte stemmst.
 

Sam

Mitglied
1. Falls du Gewohnheiten hast von denen du weißt, dass sie dir schaden oder sie sich einfach falsch anfühlen: höre auf damit. Das ändert schon sehr viel.
2. Angst vor Menschen geht durch Hoffnung nicht weg. Sei konkret und handle. Setze dir konkrete Ziele. z.B. eine Woche lang gehe ich jeden Tag an Ort X (Park, Cafee, See, Einkaufszentrum... wo halt Menschen sind) und spreche mindestens einen Menschen an. Und wenn es Anfangs erstmal nur ein "Hallo" ist. Steigern kannst du dich immer. Aber höre auf zu hoffen und komm ins Handeln. Je länger du wartest, desto schwieriger wird es.
3. Beziehungen findet man nicht, man baut sie mühsam in langer, gemeinsamer Arbeit daran zusammen auf. Fang an Schritt eins zu lernen. Du wirst mit der Zeit sicherer.
 

Sam

Mitglied
Und denk dran: jedes mal, wenn du einen Menschen ansprechen willst und es dann doch nicht tust, wird die Angst größer und du kleiner. Jedes mal, wenn du es willst, Angst hast und es dann trotzdem tust wird die Angst kleiner und du größer. Du hast es selbst in der Hand.
 

Binchy

Aktives Mitglied
Genau das, was @Sam oben geschrieben hat, habe ich auch so vor etlichen Jahren in einem Buch gelesen - siehe Link unten:

Wenn wir handeln, dann verstärken wir die Motivation bzw. das, was hinter der Handung steht. Also z.B. wenn wir eine Sache vermeiden, die uns Angst macht, dann verstärken wir das Vermeidungsverhalten und je öfter wir das machen, umso eher tendieren wir dann zu diesem Verhalten.

im umgekehrten Fall, wenn wir uns selbst überwinden und etwas wagen und versuchen, dann verstärken wir unsere Haltung des Mutes und es wird beim nächsten Mal dann etwas leichter, so zu handeln.

George Weinberg: Du musst nicht sein wie Du bist

 
H

HoffnungsvollerMensch

Gast
Ja, ihr habt ja recht. wenn ich nix ändere, dann kann ich auch nicht erwarten, dass sich etwas Ändert.

Also was Vereine angeht. Beim Tanzen bin ich im Verein und habe eine feste Tanzpartnerin, mit der ich befreundet bin und hin und wieder etwas zusammen mache. Das heißt aber nicht, dass ich nicht offen für weitere Vereine bin. Ich sehe da noch als Herausforderung, dass ich nicht weiß, was es so gibt und was mich interessiert.

So würde ich z.B. niemals in einen Balettverein eintreten, nur weil dort viele Frauen sind, einfach deshalb, weil mich das nicht interessiert.

Tatsächlich kann ich sehr gut reden, sobald ich jemanden besser kenne. Ich schaffe es nur nicht neue Menschen kennen zu lernen. Aber dafür habt ihr mir ja Tipps gegeben, die ich definitiv mal testen werde.

Das Fitnessstudio werde ich nicht aufgeben. das mache ich für mich, weil ich einfach Fitter werden möchte. Außerdem habe ich beobachtet, dass ich dort einfach mal abschalten kann und meine Sorgen da mal für ein paar Std. weg sind.

Was ich auch in der Pipe habe, am besten nach Corona, aber gerne auch schon vorher, wenn es das Finanzielle zulässt: Eine Single-Gruppenreise.

Dass ich lernen muss, kontakte zu knüpfen, ist mir bewusst. Aber kommt es nicht komisch, wenn ich fremde Menschen im Park o.Ä anspreche? Oder bilde ich mir das nur ein?

Bin ich eurer Meinung nach auf dem richtigen Weg? Ich habe das Gefühl, dass der Weg richtig ist. Ich bin aber ggf. noch etwas zu verkopft, oder?

Was mir auch auffällt: Ich habe sehr viele Threads hier von Männern gelesen, welche in einer ähnlichen Situation sind. Auch da kann ich ein Muster erkennen, von dem ich mich selbst auch nicht 100%ig freisprechen kann. Damit Meine ich das Jammern usw. Ich glaube, dass man das tut, weil man selber keinen Ausweg sieht. Da will ich auch komplett weg von. Daran arbeite ich ebenfalls gerade.
 

Binchy

Aktives Mitglied


Du bist auf einem guten Weg, da Du an Dir arbeitest, interessiert bist und offen. Das ist schon mal wichtig. Und nein: es nützt nichts einem Insektenverein beizutreten, wenn da viele Frauen wären, wenn Du Insekten nicht magst :).

Und man kann aber muss nun nicht Leute im Park ansprechen, es kann natürlich sein, dass man ins Gespräch kommt. Eine gewisse Lockerheit, Leichtigkeit finde ich gut. Wenn Du durch die Parks pirscht auf der Suche nach Frauen, dann ist das vielleicht etwas zu stressig.

Wo man immer viele Frauen trifft sind in VHS-Kursen zu den Themen: Psychologie, Persönlichkeitsentwicklung, Spiritualität. Da habe ich selten mal einen Mann gesehen, aber oft Frauen.
 

Binchy

Aktives Mitglied
Und was auch sehr entspannend ist und wo man gut ins Gespräch kommen kann, sind Kochkurse bei der VHS z.B. Da ist man dann ja eh in einer Gruppe, tauscht sich aus, ißt zusammen, da kann man dann auch vielleicht etwas unverkrampfter jemanden kennenlernen.
 
H

HoffnungsvollerMensch

Gast
Das mit dem VHS Kochkurs oder Psychologiekurs ist eine mega gute Idee. Leider findet das an "meiner" VHS während Corona nicht statt. Aber dann halt danach. Probiere ich auf jeden Fall mal aus.

Ich glaube, ich muss:
1. Erstmal die Situation akzeptieren, wie sie ist
2. Anfangen, mich selbst zu mögen und nicht alles von einer Beziehung abhängig zu machen
3. mehr rausgehen und die Augen offen halten + Kommunikation üben.

Das sollte die Situation stark verbessern. Dann benötige ich nur noch ein wenig Glück.

Ich weiß auch gar nicht, warum ich selbst von mir nix halte. Ich bin doch eigentlich ein normaler Mensch, welcher evtl. ein paar Probleme hat, aber die hat doch jeder, oder nicht?

An sich, müsste ich doch locker jmd. finden, wenn ich die 3 Schritte oben befolge..
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben