Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie findet ihr das von meiner kleinen Stiefschwester?

frame

Aktives Mitglied
hallo alex,

es freut mich, dass es dir besser geht und ich hoffe das hält an:)


du hast an einer anderen stelle geschrieben, du bist ein mamakind (oder so ähnlich). daraus schließe ich, dass dich deine mutter sehr lieb haben muß, denn sonst wärst du es nicht geworden.

und diese liebe hört nicht plötzlich auf.
ich kann mir nur vorstellen, dass nach deinem rausschmiß aus der schule, deine mutter und dein vater beschloßen haben, dass etwas paßieren muß, weil sonst die gefahr besteht, dass du völlig abrutschst. und eine schulausbildung ist nun mal wichtig.

wahrscheinlich muß deine mutter jetzt so handeln, sonst würde sie weich werden, würde dich wieder aufnehmen und alles wäre beim alten.

wie lange hat deine mutter ohne partner gelebt?

Dann hab ich mich halt gleich an den Schreibtisch gesetzt und meine Stiefmutter hat sich dann wahrscheinlich wieder ihren Teil gedacht weil ich erst um halb 10 aufgestanden bin.
du denkst sie hat das gedacht, aber weißt du es? und was bewirkt es bei dir? ablehnung?
und so beginnt ein teufelskreis.

lies mal das buch von Paul Watzlawick: Anleitung zum Unglücklich sein. ein klassiker:D
dort gibt es eine geschichte, "vom mann mit dem hammer", da ist das o.g. gut beschrieben. leider habe das buch nicht mehr und im netz habe ich auch keinen ausschnitt gefunden, sonst hätte ich es dir aufgeschrieben.

wünsche dir einen schönen tag
und müheloses lernen:)
lydia
 

Anzeige(7)

Micky

Sehr aktives Mitglied
Hey,Alex,

Deine kleine Schwester zeigt,daß NIEMAND in Deiner Familie Dich aufgegeben hat.
Nur..die Erwachsenen haben ihre Gründe,warum sie so sind jetzt.

Einige Dinge würde ICH so nicht machen...in anderen wäre ich vielleicht wesentlich unerbittlicher.*streng.guck* (-:

Du bist ab 14 strafmündig..und..es gibt Sachen,die muß man auch als Mutter nicht verzeihen. Ist so.
Nö,muß man nicht!

Fang an,endlich die Sachen so zu tun,wie sie SOWIESO AUCH UND GERADE FÜR DICH RICHTIG SIND!

Du machst es in erster Linie für Dich,wenn Du anfängst umzudenken und so zu handeln,wie Du es gelernt hast und sehr wohl einschätzen kannst als "richtig".

Wenn Du DAS begriffen hast,daß Du es nicht "gut machst durch Entschuldigung" ,sondern KONSTANT durch Dein geändertes Verhalten,dann war der "Fußtritt" Deiner Mama sinnvoll.

Mach Dir ein Maßband...vielleicht hilft es dir--Du gehst ganz anders,viel bewußter in Deine Volljährigkeit.

Gut wäre auch ein Tagebuch,zumindest mit Stichworten.
Du reflektierst dann Deine Gedanken, Du drehst Dich vielleicht weniger im Kreis.

Geh einfach davon aus,daß es halt WESENTLICH LÄNGER dauern wird,bis Ihr alle Euch wieder "gut gegenübersteht".
Vielleicht auch Jahre. Das ist manchmal so...wenn jemand die Geduld und Liebe überstrapaziert hat oder sie mißbrauchte...und etwas zerbrach.
Du hast Dir "das Recht" rausgenommen,Dich zu lange (wieviel Jahre??) unsolidarisch zu verhalten,einfach RICHTIG unfair.
Sonderkondition als Sohn? Freibrief wegen MUTTERLIEBE?

Nun..jetzt..ist wohl Deine Mom in Deinen Augen "unfair".
Aber..ist sie das? Immerhin hat sie Dich NICHT fallen lassen sondern DOCH GESORGT für das Nötigste.
Mehr wollte sie nicht tun.KONNTE ES WOHL EINFACH NICHT MEHR. Muß sie auch nicht.
Wäre zwar schön..aber..mal ehrlich... so viele Jahre wird sie NICHT sich so verhalten wie Du ?!

Du verzagst schon bei den kleinsten Hürden.

Du lernst FÜR DICH!
Und...verdammt noch mal..mußt dann halt noch zig mal pauken.

Bei mir hat es ECHT keinen interessiert.
Aber..ich wollte FÜR MICH das Abitur.Nur für mich.
Und..ich ging aus der Gewalt weg und schwor mir--- ICH WERDE ANDERS. Und das hab ich geschafft.
Viele Dinge schaffte ich nicht.

Aber--die größte Belohnung ist nicht die VON DEN ANDEREN...Du sollst über Dich froh grinsen können,Du bist auf dem allerbesten Weg...Du fragst und kämpfst!

Stell doch einfach die Frage "Lohnt sich das?" mal in den Papierkorb und beschließe...egal,wie hart es kommt,wie sehr Du traurig bist..es gibt nur den Weg: Du ziehst es durch ,Du hast die Lektion gelernt,Du guckst NICHT mehr,was andere falsch machen..der Maßstab für Dich bist DU ALLEIN und Dein Verstand,der RICHTIG und "Laß-das-lieber" ;):cool: sehr genau unterscheiden kann!
Es wird sich die Gelegenheit ergeben,wo Du WIRKLICH beweisen kannst,durch TATEN,daß Du es begriffen hast.

Deine Mutti wird Dich brauchen,sie wird UNEIGENNÜTZIGE HILFE
von Dir auch zu schätzen wissen,irgendwann.

Sieh Dich schon jetzt als Erwachsenen..und versuch,gelassener zu werden und mal DIR zu vertrauen ...Du wirst es schaffen,wenn Du einfach dran bleibst und nicht schon wieder fix aufgibst und mutlos wirst,nur,weil nicht SOFORT alles wieder rosarot wird.

Egal,ob "Deine Leute" Taten bemerken,sie würdigen,Dich mißverstehen,Dich ungerecht behandeln...Du tust es TROTZDEM für Dich,wenn Du was von ALLEINE machst,kleine Dinge...aufmerksam bleibst.

Denn..Deine Mutti hat jahrelang AUCH "einfach so tagtäglich gezaubert für Dich"--egal,ob Du auf ihr rumgetrampelt bist...

Hast Du dem Schwesterchen gesagt,wie toll Du es findest?
Redest Du mit Ihr über Eure Situation?

Geht Ihr liebevoll um miteinander?

Ab fünf Jahren,das ist so meine Erfahrung,sollte man Kinder nicht unterschätzen...fast ALLES kapieren sie und können sich 'nen Plan machen drüber. Du hast die einmalige Chance,den Kleinen was vorzuleben...was sie prägt ! Nutze die Gelegenheit,Du wirst "ihr Held" sein,wenn Du jetzt dranbleibst.Kleine Schwestern haben ein Elefantengedächtnis bezüglich ihrer Brüder...:);) -nur mal als Tip.

Also,mein kleiner Fasterwachsener :),
ich wünsche Dir viel Glück beim nächsten (mündlichen?) Mathetest und..hau rein :D

Micky
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
Kylar Wie sehr mögt ihr euch selber? Sonstiges 33
L Neugier wie abstellen? Sonstiges 14
M Wie bekomme ich die Nummer aus dem Handy weg?? Sonstiges 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben