Anzeige(1)

Private Insolvenz

Paxi1973

Neues Mitglied
Hallo,
kurz zu meiner Vorgeschichte.
Meine Ex-Frau und ich haben in unserer damaligen Ehe ein Kredit aufgenommen und uns unter anderem ein Auto zu kaufen und so weiter. Damals hatte sie noch Arbeit so wie ich. Wir haben eine gemeinsame Tochter und uns ging es recht gut. Dann kam der Tag wo Sie arbeitslos wurde, tja und irgendwann kam dann noch die Scheidung.
Aufgrund dessen musste ich damals Private Insolvens beantragen und das ist nun knapp über ein Jahr her.
Ich bin nicht arbeitslos und war es im übrigen noch nie,trotzdem reicht und reichte mein Geld gerade mal für Miete und Unterhalt.
Nun bin ich mit meiner neuen Liebe zusammen gezogen,welche ich über das Internet kennen gelernt habe. Da meine Freundin aber seit längerem Krank ist,musste sie Ihre Ausbildung abbrechen und bekommt nun geringes Krankengeld. Aber ich liebe Sie und will auch trotz meiner finanziellen Situation,keine "reiche" Freundin.
Jetzt mein Hilferuf:
Aufgrund meiner Privaten Insolvens darf ich mir kein Auto kaufen.
Das schränkt aber doch so manches im Leben ein.
Ich kann nicht viel mit meiner Tochter machen,die ich jedes 2. Wochenende habe.Dabei würde ich so gern mal was mit ihr unternehmen,aber es geht einfach nicht,weil einfach der fahrbare Untersatz fehlt.
Ich würde so gern mal mit meiner Freundin irgendwo hinfahren um Ihr auch mal die neue Umgebung zu zeigen (Sie ist aus Niedersachen zu mir nach Schleswig-Holstein gezogen), mit Ihr mal was zu unternehmen und so weiter,bevor uns der Alltag überrennt,weil wir ständig immer das selbe machen. Selbst das einkaufen wird zur Qual.
Tja, ich suche einfach jemanden,zum Beispiel eine Firma,wo ich ab und an ein Wagen,mit deren Werbung, bekommen kann,ein Autohaus,welches mir ab und an ein PKW zu verfügung stellt oder irgendjemanden,der eh vllt grad sein Auto nicht braucht.
Ich suche einfach nur ein bischen Freiheit in dieser momentanen eingeschränken Lebensqualität.
Mein Problem ist aber,das ich wenn sich jemand findet, nur die Benzinkosten tragen kann weil einfach nicht mehr drin ist...
Vielleicht ist da draussen in der grossen weiten Welt ja jemand,der mich versteht,der mir und meiner Freundin und meiner Tochter helfen.kann oder jemanden kennt der uns helfen kann.
Ich weis, das ich in der Vergangenheit vllt was falsch gemacht habe,aber die Private Insolvenz ist schon eine echt harte Strafe und ich habe daraus gelernt.

Tja das ist mein
Hilferuf.

Gruß Paxi


(PS: bin 34 Jahre alt und habe seit meinem 18. Lebensjahr mein Führerschein...)
 

Anzeige(7)

W

Waldfee

Gast
hallo paxi,

also ich bin auch in der privat insolvenz (habe schon 2 jahre hinter mir) und fühle mich überhaupt nicht eingeschränkt.im gegenteil....mir gehts besser.

wieso hast du denn kein auto mehr?mußtest du es wieder abgeben?
habt ihr beide für den kredit unterschrieben?

verdienst du so wenig,daß es nicht reicht oder ist dein lebensstandart so hoch?

die pfändungsgrenze ist 999 euro.ab 1000 euro werden 10 % gepfändet glaube ich.
wenn du unter der grenze bist,kann man dir während der insolvenz nix pfänden.

brauchst du so dringend ein auto oder ist es nur,damit du deine freundin durch die gegend kutschieren kannst?
es gibt busse und bahnen und das geld,was du in mietwagen steckst,kannste auch für eine monatskarte ausgeben.

mich würde noch interessieren,inwieweit du hilfe brauchst?

viele grüße
waldfee
 

Spike

Mitglied
brauchst du so dringend ein auto oder ist es nur,damit du deine freundin durch die gegend kutschieren kannst?

viele grüße
waldfee
Ich möchte mal eins klarstellen... Es geht nicht darum das er mich KUTSCHIEREN kann! Einfach Dinge wie einkaufen gehen, einfach mal kurz rauskommen aus der Bude, etwas Unternehmen und sei es nur einmal ins Kino fahren oder an den See...oder wenn seine Tochter da ist, einfach etwas Unternehmen, das sind alles Sachen die wir nicht machen können.

Ihr könnt euch gar nicht vorstellen was es für ein blödes Leben ist, den ganzen Tag zu Hause (Ich) zu sitzen und nichts machen zu können. (wegen der Krankheit), wenn ich gesund wäre dann könnte ich arbeiten und somit auch Geld dazu verdienen aber bis dahin ist es noch ein sehr langer Weg.
 

Spike

Mitglied
Dann besorgt Euch doch ein Auto bei einem Wald- und Wiesenhändler oder bei mobile.de da gibt es Autos für 300 Euro.
das mag schon sein, aber ein eigenes auto ist nicht drin! selbst wenn es nur 100 euro kosten würde. versicherung, steuern... dafür ist kein geld über. und mal ehrlich, ein auto für 300 euro? wie lange soll man damit fahren? 2 tage? ist ja gut gemeint, aber wo kein geld ist, kann auch nichts beschafft werden.

Zitat von Paxi1973
Tja, ich suche einfach jemanden,zum Beispiel eine Firma,wo ich ab und an ein Wagen,mit deren Werbung, bekommen kann,ein Autohaus,welches mir ab und an ein PKW zu verfügung stellt oder irgendjemanden,der eh vllt grad sein Auto nicht braucht.
Ich suche einfach nur ein bischen Freiheit in dieser momentanen eingeschränken Lebensqualität.

 
W

Waldfee

Gast
na nun mal langsam mit den pferden.

hier an kommen,hilfe rufen und dann rum wettern,wenn antworten kommen,die euch nicht passen.:)

mir scheint es,daß ihr nur mitleid wollt und so schnell wie möglich ein auto.möglichst noch eins geschenkt.
wenn ich schon lese,das du ein bisschen freiheit in der eingeschränkten lebensqualität möchtest.da schwillt mir der kamm.
du gehst arbeiten,verdienst also geld.schraube deinen lebensstandart runter,dann gehts dir auch besser.

ich gehe nicht arbeiten,leider.bekomme harzt 4 und bin auch in der insolvenz.
abzüglich aller kosten(miete usw.)bleiben mir im monat knapp 100 euro zum leben.
jammer ich deshalb???? wenn es klappt,dann verdiene ich mir nebenher noch paar cent.
jeder muß sehen wie er mit dem hintern an die wand kommt.
 

Spike

Mitglied
Mein Freund geht arbeiten ja. Von dem Geld muss Miete, Strom, Versicherungen, Unterhalt usw bezahlt werden. Da bleibt am ende des Monats fast gar nichts mehr über.
Und das lächerliche Krankengeld was ich bekomme. Davon könnt ich noch nicht einmal die hälfte der Miete bezahlen, aber was soll ich machen. Ich kann zur Zeit nichts dran ändern.
Mitleid wollen wir sicherlich nicht.
Und rumgewettert habe ich nicht! :)
Sicher ist uns klar das es hier Leute geben wird die nur dumme Sprüche bringen, aber damit muss man umgehen können. :p
Das Problem ist wenn mein Freund was dazu verdient dann wird es gleich wieder abgezogen, (alles was zuviel ist) und am ende bleibt halt auch nichts über.
Und ich würde gerne arbeiten gehen.
Doch das geht zur Zeit leider nicht. Aber hier gehts nicht um mich.
 

Gemini

Urgestein
Rendsburg ist ja nicht gerade ein kleines Dorf am Ende der Welt. Wieso nutzt ihr nicht die öffentlichen Verkehrsmittel oder leiht euch hin und wieder ein Fahrrad. Ihr habt dort ein gut ausgebautes Rad- und Wandernetz, warum braucht ihr ein Auto, um mit der Tochter etwas zu unternehmen? Wie alt ist das Kind?

Gruss
Gemini
 
W

Waldfee

Gast
das du krank bist,tut mir leid.aber "jammern" hilft nix.
solange dein freund nicht über die pfändungsgrenze hinaus verdient,wird auch nichts abgezogen.

klar ist es ein bisschen schwer,wenn man in der insolvenz ist,aber man muß das beste draus machen und seine ansprüche mal bisschen runter schrauben.

ich kann es mir auch nicht leisten ins kino oder so zu gehen,was ich früher immer gemacht habe.
wenn man wenig hat muß man lernen damit umzugehen(das sollte jetzt kein dummer spruch sein).:):):)
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
C Kurz vor der Insolvenz was ist mit dem Haus Finanzen 6

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben