Anzeige(1)

Perspektive

Anzeige(4)

Anzeige(7)

Landkaffee

Urgestein
*irritiert guck*

Fällt mir etwas zu ein:
Ich wollte meinen Führerschein.
Mein Fahrlehrer sagte mir als Rat:
Setze nicht das Wort vor die Tat.

Ich sage meistens nicht, wenn ich eine Prüfung habe. Ich mache sie!
GLG
Landkaffee
 
Zuletzt bearbeitet:

Sisandra

Moderator
Teammitglied
Liebe fritzie,

ich finde deine Pläne klasse. Es ist toll, dass du den Mut aufbringst nochmal eine Ausbildung zu beginnen, dazu noch einen Ausbildungsweg zu wählen, der ziemlich lange dauern dürfte.

So wie du hier in deinen Beiträgen rüberkommst, kann ich mir ein Psychologiestudium bei dir auch sehr gut und passend vorstellen. :daumen:

Weißt du schon, wie du das mit dem Abi anpacken wirst?

LG Sisandra
 
F

fritzie

Gast
Danke Sisandra :)

Abi werde ich wohl an einem Kolleg nachholen (ich bin nicht so der strukturierte Typ, der alleine lernen kann).

Komisch, mit "Psychologie" scheinen so viele Menschen etwas zu verbinden, das ich selbst eher kritisch bis ablehnend empfinde (die Leute, die mich großgezogen haben, waren alle mehr oder weniger psychologisch geschult - gruuuuuuusel!) :D

Ich glaube, daß mir das Fach als solches ziemliche Schwierigkeiten bereiten wird, zumindest in den ersten Semestern (in Mathe war ich nie gut). Mich interessiert dabei vor allem der Bereich Kommunikation - ob und auf welche Weise ich das später dann nutzen kann, wird sich zeigen. Ganz sicher nicht mit Klienten - Psychologin i.S. von therapeutisch aktiv würde nicht zu mir passen, weder von meinen Neigungen noch von meinen Fähigkeiten. Sich in andere einfühlen mag eine Fähigkeit sein, sich abgrenzen im direkten Kontakt eine andere - und die geht mir so ziemlich ab. :D
 

Landkaffee

Urgestein
Danke Sisandra :)

Abi werde ich wohl an einem Kolleg nachholen (ich bin nicht so der strukturierte Typ, der alleine lernen kann).

Komisch, mit "Psychologie" scheinen so viele Menschen etwas zu verbinden, das ich selbst eher kritisch bis ablehnend empfinde (die Leute, die mich großgezogen haben, waren alle mehr oder weniger psychologisch geschult - gruuuuuuusel!) :D

Habe meinen Beruf auch gewählt, weil ich es anders machen wollte. - Wieso nicht? ;):)

Dann war ich gut, nun bin ich´s nicht. Kommt darauf an.... .

Können das nicht viele von sich so sagen?


Liebe Grüsse!
Landkaffee
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Antworten
2
Aufrufe
1.151
+Atsirhc*
A
S
Antworten
3
Aufrufe
1.084
Sternenhimmel
S

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
    Chat Bot: @ Lustikuss01 ist off :)

    Anzeige (2)

    Oben