Anzeige(1)

Nie ausziehen? Warum ist das für viele ein Problem?

Anzeige(4)

Mondsonne

Aktives Mitglied
Hm... Also ich kann deine Freundin irgendwie verstehen.
Ich würde das auch nicht wollen. Wobei ich nicht genau erklären
kann warum, nur so ein Gefühl.

Ich hätte aber auch Schwierigkeiten, so etwas anzunehmen, weil
ich das Gefühl hätte, es käme nicht von mir - deine Eltern haben
es gekauft, eingerichtet, erschaffen sozusagen.
Es ist nichts Neues, was von mir selbst kommt, ich mir selbst erschaffen habe,
ich habe schon immer dort gewohnt, bin darin aufgewachsen, habe meine Kindheit dort verbracht,
ich könnte das überhaupt nicht.

Wünsche dir alles Gute und würde mich wegen der Nachbarn nicht verrückt machen
lassen.
 

Anzeige(7)

Jusehr

Namhaftes Mitglied
Das wäre doch der Wahnsinn (in meinen Augen), wenn man ein Haus nur aus diesem Grund verkaufen würde. Zumal man auch von dort gut zur Arbeit käme.

Soll man vielleicht auch aufs Erbe verzichten??

Wie weit darf man denn vom "Kindheitshaus" entfernt wohnen;):rolleyes:?
 

Lalelu123

Namhaftes Mitglied
Ich würde das Elternhaus ungern geschenkt nehmen bei uns. Da muss man jedes Jahr soviel Geld reinstecken oder ziemlich viel sanieren, weil meine Eltern nur das Nötigste machen, wenn es mal nicht anders geht. Mietfrei da wohnen und ein bisschen was machen, klingt ziemlich reizvoll.
 

Regis

Namhaftes Mitglied
Ich kann das auch nicht ganz nachvollziehen. Es ist doch völlig normal, dass Eltern ihren Kindern etwas vererben. Gut 50% der Deutschen besitzen Wohneigentum, das hat sich ja nicht jeder selbst aufgebaut, sondern u.a. eben vererbt bekommen.

Mondsonne meinte:
Hm... Also ich kann deine Freundin irgendwie verstehen.
Ich würde das auch nicht wollen. Wobei ich nicht genau erklären
kann warum, nur so ein Gefühl.
Ich kann es mir nur so erklären, dass sie insgeheim Sorgen hat, nicht 'emanzipiert' in diese Beziehung bzw. diesen nächsten Schritt zu gehen. Da das Haus dem TE gehört, könnte sie unbewusst unter einem Abhängigkeitsgefühl stehen.
 

Jord

Namhaftes Mitglied
Wenn die Nachbarn so hintenrum tuscheln, steckt vielleicht noch was anderes dahinter, vermute ich aber nur.
Ist sonst noch irgendetwas vorgefallen?
 

dr.superman

Aktives Mitglied
ich habe auch geschwister und um uns herum in der nachbarschaft waren familien mit einzelkindern,
die haben alle schon zu lebzeiten ihrer eltern ihre elternhäuser bekommen, die eltern haben sich dann verkleinert oder woanders ein neues haus gebaut, sind in´s ausland... je nachdem.

so gerne ich meine geschwister mag, ich habe das bedauert,
dass wir unser elternhaus verkaufen mussten, weil das haus war zu teuer, um von einem von uns übernommen werden zu können, wir hätten die anderen auszahlen müssen und das wäre zu dem zeitpunkt, an dem meine eltern
"unser" elternhaus aufgegeben haben, zu teuer gewesen.

nun bin ich auch eltern, habe mehrere kinder und im moment habe ich eine immobilie "zu wenig",
ich hoffe, es kommt noch was dazu, damit alle kinder,
wenn wir eltern mal unser familienhaus verlassen wollen, eine immobilie haben.
einer bekommt das familienhaus, die anderen die investionen...
oder sie einigen sich irgendwie, gründen hier im haus eine wg,
ich ziehe nach florida...
mich beruhigt es zu wissen, dass alle kids mal versorgt sein werden, ich liebe meine kids, ich glaube aber nicht, das sie das mal schaffen werden, was wir hier geschaffen haben, man weiß es nicht, aber ihre lebensverläufe sehen im moment anders aus und die zeiten haben sich geändert.

ich hätte wirklich gerne mein elternhaus behalten!!!!!

wahrscheinlcih hat deine freundin nur angst, dass es nicht "euer" gemeinsames heim sein wird,
sondern immer deins -
kennst Du "Big Bang Theory"? Wie bei howard und seiner freundin bernadette - sie zieht zu ihm in das haus seiner mutter und darf nicht, aber auch nichts ändern....
 

Catley7

Aktives Mitglied
Ganz einfach (manchmal): Weil die Gesetzesauflage mittlerweile lautet, dass Kinder, die keine Ausbildung haben oder ein Studium vor Ort absolvieren, bis zum Alter von 25 Jahren zu Hause wohnen müssen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) MyName:
    @Rikachab ich würde mich dann auch mal verabschieden ^^
    Zitat Link
  • (Gast) MyName:
    Mach es gut und auch dir eine gute Nacht ;-)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Der Gast MyName hat dem Raum verlassen.
    Chat Bot: Der Gast MyName hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben