Anzeige(1)

Mögt ihr den Winter?

Mögt ihr den Winter?

  • Ja, ich mag den Winter!

    Teilnahmen: 16 50,0%
  • Nein, hoffentlich ist Winter bald wieder vorbei!

    Teilnahmen: 13 40,6%
  • Mir ist egal, welche Jahreszeit wir haben!

    Teilnahmen: 3 9,4%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    32

Arktur

Sehr aktives Mitglied
Winter ist die die schönste Jahreszeit! Aber nur dann, wenn es brechend Kalt ist, kein Wind weht und der Schnee bitte liegen bleibt.
Stimmt schon, dann ist der Winter schön. Diese Wetterlage herrscht aber sogar bei uns nur an vielleicht 5-6 Wochen pro Winter vor (trotz etwa 500 Metern Höhe). Der Rest des Winters ist eine Art matschig-regnerisch-nebliger Dauerherbst...
 

Anzeige(7)

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
Ich mag den Winter genau EINE Woche lang, nämlich die Woche, in der ich in Österreich über die Skipisten flitze.

Ansonsten kann er mir gestohlen bleiben - zumal das graue, matschige Geschmuddel, das wir hier haben, einfach nur eklig ist und einen zwingt, seine Freizeit indoor zu verbringen. :mad:
 
W

wolf-souled

Gast
naja...2 monate winter wäre auszuhalten...dezember und januar, über weihnachten und sylvester isses schon schön, wenn winter ist.
danach könnte direkt der frühling wieder kommen.
aber meist ist das ja heutzutage erst ende april der fall :(
 
L

Lena7

Gast
Ich mag den Winter mittlerweile auch ganz gerne, früher mochte ich ihn nicht.
Im Winter ist in der Wohnung immer so eine schöne gemütliche Atmosphäre, das liebe ich.:)
Mit Kerzenschein und brennenden Laternchen.:)
Allerdings schaue ich dem Wintertreiben lieber durchs Fenster zu:)
so ein schöner Spaziergang durch den gnartsenden Schnee hat zwar auch was, aber alleine ist es auch wieder ein bisschen langweilig.

Aber da denke ich mir gerade wie es wohl X -file jetzt geht:confused::)der den Threadt vor langer Zeit hier eröffnet hat -
vielleicht liest er ja hier ab und zu noch mal, wer weiß:)




Liebe Grüsse:)
Lena
 

john sullivan

Aktives Mitglied
[FONT=&quot]Ich bin absoluter Winterfan :):D

Mir gefällt vor allem, dass es früher und länger dunkel ist.
Ich habe keine Ahnung warum, aber ich fühle mich Nachts wohler...irgendwie entspannter und ruhiger.
Nachts ist die Luft auch irgendwie klarer/erfrischender und ich mag das "Farbenspiel" der Straßenbeleuchtung, Autoscheinwerfer, Reklamelichter usw.

Ich mag auch die Kälte im Winter (solange man gut eingepackt ist), sie ist erfrischend und ich mag den Übergang von dieser Frische in die warme Wohnung.

Vor allem eine Sache ist einfach überwältigend für mich!
Ich habe fast vor der Haustür ein relativ großes Naturschutzgebiet.
Da ist Nachts natürlich keine Sau.
Wenn man sich da warm einpackt und dann tief in dieses Gebiet reingeht, wo kein einziger Mensch weit und breit ist, keine Beleuchtung, kaum ein Geräusch ...nur Natur und dann in den Nachthimmel schaut, dann ist das einfach nur ein unbeschreibliches Gefühl.



Das übernehme ich ohne einen einzigen Einwand. Ich habe aber schon feststellen müssen, dass man selbst Nachts in einem Park nicht immer der einzige ist, der diesen Aufsucht. Ich habe dann immer einen Handfeger und eine Plane dabei. Damit befreie ich dann die Sitzbank vom Schnee und auf die Plane wird sich draufgesetzt. Leere Straßen, Straßenbeleuchtung und die Stille sind ein Traum.
 
D

Dr. Rock

Gast
Brrr, ich mag den Winter überhaupt nicht, ich verabscheue jede Form von Kälte...:eek:

Dunkelheit, mehr Stromverbrauch, Heizkosten...nee...:rolleyes:
 
D

Dr. Rock

Gast
Tztztztz..
Am Computertisch reicht ne 5V-USB-Funzel.!
Beim hacken reicht mir sogar ein Teelicht. Aber auch die kosten Geld! :D

Aberbeim Lesen kommt man nicht um vernünftiges Licht drumrum.

Heizkosten lassen sich senken, wenn man auch zuhause nicht Nackt in der Gegend umher rennt!
Wer rennt denn nackig Zuhause rum? :confused:
15°C ohne heizen sind auch zu wenig, wenn man 2 Pullover drüberzieht.

Dunkelheit ist schön!
Manchmal...:cool:
 

john sullivan

Aktives Mitglied
Beim hacken reicht mir sogar ein Teelicht. Aber auch die kosten Geld! :D
Hackfleisch bearbeite ich generell bei Festbeleuchtung!:D

Aberbeim Lesen kommt man nicht um vernünftiges Licht drumrum.
Stromsparlampen verbrauchen doch "nur" ein 5tel von dem, was so eine 60Watt Lampe verbraucht;).



Wer rennt denn nackig Zuhause rum? :confused:
Ich nicht. Soll es aber geben.
15°C ohne heizen sind auch zu wenig, wenn man 2 Pullover drüberzieht.
Was machst du dann, wenn du die Wohnung verlässt und auf +12° triffst?
 

Surrender

Sehr aktives Mitglied
ich beziehe es nicht auf die Jahreszeiten.

Ich mag Sonne, ich mag Schnee oder wie die Herbstblätter in der Abendröte fallen.

Ich mag auch, wenn die Blumen blühen und ich es dank meiner Antiallergietablette, diesem Naturschauspiel zu gucken kann.

Ich mag aber keine Gewitter, Hagel oder Eisregen...
Ich mag nicht, wenn es dauer bewölkt ist und die Herbstblätter einem wegen der viel zu starken Winde auspeitschen.


Kurzum: Ich mag alle Jahreszeiten... ich mag sie aber auch wiederum nicht. Es kommt lediglich darauf an, wie sie sich zeigen :)
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben