Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mein Leben - ein Alptraum!

T

Tramnovi

Gast
Hallo!

Wollte euch mal den neusten Stand mitteilen.
Also ich beginne am 02.03.2009 noch einmal dieselbe Ausbildung, wieder 2 Jahre. Bin echt froh darüber.
Auf der anderen Seite wird mir aber wieder einmal schmerzlich bewusst, das mir 2 Jahre meines Lebens geraubt wurden, da die ja eigentlich sinnlos waren.
Obwohl ganz ohne Sinn dann doch nicht, denn dadurch bin ich in dieses Forum gekommen, wo ich so viele liebe und nette Menschen kennengelernt habe. Darunter auch einen ganz besonderen Menschen.
Meine Ausbildung wird zur Folge haben, das ich dann nicht mehr so oft hier sein werde, aber ab und zu werde ich schon vorbeischauen.
Danke an euch alle.

LG, Ivonne

P.S. Natürlich bleibt die Klage vorm Arbeitsgericht bestehen, schon allein der Wahrheit wegen ziehe ich das jetzt durch.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

A

Andreas7

Gast
Hallo Ivonne,

find ich echt gut, dass Du Deine Ausbildung noch mal in Angriff nimmst. Vielleicht fällt es Dir jetzt sehr leicht, wenn es noch mal das Gleiche ist.

Ist an der Schule noch dieser Typ? Nicht dass Du dem noch mal ausgeliefert bist, der ist bestimmt nicht gut auf Dich zu sprechen.

LG, Andreras :)
 
T

Tramnovi

Gast
Nein, die Ausbildung ist doch an einer komplett anderen Bildungseinrichtung. Ich hoffe nur, das ich ihm nie wieder über den Weg laufe, da er ja freiberuflicher Dozent ist und theoretisch an jeder Bildungseinrichtung in Deutschland tätig sein könnte. Vorm Arbeitsgericht werde ich ihn aber eh noch mal wiedersehen, aber das ist mir egal.
 

PadraigOfGlencoe

Aktives Mitglied
Hi Tramnovi,

hab eben erst den ganzen Horror gelesen, durch den Du da durchmusst! Das ist ja voll übel . . . so eine dämliche Stinksocke!
Finde es jedenfalls toll, dass Du nach der Angelegenheit nicht einfach "einknickst" und das einfach so hinnimmst, sondern da aktiv "Deine Grenzen absteckst" . . . und ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass das mit der Verhandlung gut läuft und es ihm nicht gelingt, die Fakten zu verdrehen! Was da geschehen ist, ist ein großes Unrecht Dir gegenüber - schlimm, dass das eine ganze Zeit Deines Lebens überschattet hat, umso wichtiger, dass es ein angemessenes Ende nimmt.

Alles Gute für Deinen 2. Anlauf mit der Ausbildung - was meinst Du, was das für ein geniales Gefühl sein wird, wenn Du "den Schein in der Tasche hast" und weisst, dass Du das trotz allem (und dieses "trotz allem" deutlich mehr beinhaltet, als für die meisten Deiner Kurskollegen) gepackt hast?!? Wünsch Dir was, P.O.G.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben