Anzeige(1)

hilfe mein mann hat keine gefühle mehr für mich

G

Gast

Gast
Mein mann will sich scheiden lassen, weil er keine gefühle mehr für mich hab.
Er hat uns noch zeit bis Januar gegeben um zu sehn ob die gefühle wieder kommen.
Könnt ihr mir helfen und sagen wie ich vilt seine gefühle wieder zurück holen kann.
Ich bin am boden zerstöhrt.

Schon mal danke für eure hilfe.
mine
 

Anzeige(7)

B

bertil

Gast
Kann ich leider nicht. Denn ich kann mich nicht in das Innenleben
eines Mannes hineinversetzen, der seiner Frau ein Ultimatum
setzt und dann abwartet ob sie seine Gefühle wiedererweckt.

Ich mein was stellt er sich vor? Ein Bauchtanz-Diplom und dann
liebt er Dich wieder?

Ich kann Dir nur raten, ab sofort ein streng-geheimes Tagebuch
zu führen, für den Fall dass es zu Scheidungs-Streitigkeiten
kommt.

Erster Eintrag "20.11. Er hat mir ein Ultimatum gestellt"
...und dann nichts vergessen

Vielleicht noch ein Hinweis: wenn Du freiwiliig das Haus/die Wohnung
verlässt um Streitigkeiten aus dem Weg zu gehen, kann Dir das als
mangelndes Interesse an diesem Objekt ausgelegt werden.
Also tu das nicht.

Sag ihm was er und gib ihm die Chance, dass er seine Worte zurücknimmt
und sich entschuldigt. Nichts anderes gebührt Dir.

Alles Gute und viel Kraft,

Bertil
 
G

Gast

Gast
Zum Henker mit ihm ....lieber Gast .

Ich denke der moderne Mann wickelt seine Problematik ganz einfach in den Satz ... habe keine Gefühle mehr für Dich .

Ich würde kein entwürdigentes Spiel treiben lassen mit mir .

Erwachsener Mann .... sagt keine Gefühle mehr für Dich

Erwachsene Frau also Du sagt ... dann kannst mich mal .

Vielleicht hast Du auch keine Gefühle mehr für Deinen Mann dann nimm diese Chance und fange Dein neues Leben ohne ihn an , eventuell neue Chance und neue Liebe für Dich .

Verlorene Gefühle kann man nicht wieder finden auch dieser Herr der Schöpfung nicht ausser er hat Angst vor den Konsequenzen Unterhalt und Teilung der Güter .
 
B

bertil

Gast
Du könntest Dich immer wenn Du aus dem Haus gehst, aufmascherln
bis aufdonnern und zu Hause gleich wieder Deine älteste Hose
anziehen. Da kommen auch rustikalere Männer ins denken.
 

Onni

Mitglied
Hallo lieber Gast

Du musst schon etwas mehr über eure beziehung schreiben, damit man dir vernümpftige tips oder ratschläge geben kann.
So sachen wie es war, als er noch gefühle für dich hatte, wie er ist und war, wie du zu ihm bist. Hat er vieleicht eine andere? Warum sind seine gefühle erloschen usw. Soetwas sollte zumindest dir durch den kopf gehen. Nimm dir etwas zeit, geh in dich. Lass das geschehene und den alltag mal nochmals revue passieren und rede dann mal vernümpftig mit deinem mann darüber. Was er erwartet, was du in seinen augen falsch machst usw. Wenn du sicher bist das er noch weiterhin der richtige ist, dann solltest du ihm das zeigen. Bleib aber weiterhin du selbst und spiel ihm nicht jemanden anderes vor!

Ich persönlich glaub ja, das da was anderes hinter steckt. Frauen beenden wegen gefühle eine beziehung, aber bei männern sind es eher andere dinge. z.b eine andere Frau oder, die frau stresst zu viel, der freiraum, hygiene, es gibt so viele gründe die ein mann in der beziehung wichtiger findet als die gefühle. Ich höre immer wieder von männern, das sie ihre frau nicht wirklich atraktiv finden und die liebe schon lange nicht mehr da ist, doch die beziehungen funktionieren, da es in den anderen punkten halt past. Ich war selber erstaunt als mir das mal vor ca. 15j. mein Meister zu mir sagte:" Liebe ist für ein langes zusammenleben nicht wichtig. Es ist ein geben und nehmen und das muss halt passen. wenn das nehmlich so ist, will man den anderen auch nicht mehr missen."
Liebe kommt und geht, das heisst aber nicht, dass man sofort wenn die gefühle nicht mehr da sind, man einen neuen partner suchen muss. Paare die über 20j. zusammen sind, behaupten zwar das die liebe bis heute noch andauert, aber damit übertreiben die nur. die liebe kommt und geht auch bei denen.

Finde herraus was eure beziehung ausmacht. Redet darüber, nur so findet ihr heraus was ihr aneinander habt.

Drück dir die daumen, das es nur so ne laune von ihm war. Trotzdem sehr frech vom ihm.

lg.Onni
 
J

Jun

Gast
Hallo Gast,

gerade hinstellen, durch atmen, das Heft in die eigene Hand nehmen und wie Onni schon schrieb anmelden! Du willst interessant sein, dann darfst Du dich verletzt fühlen, gedemütigt, durcheinander, Angst haben und verzweifelt sein. Du darfst jedoch nicht in einer Opferrolle hocken bleiben!

Eine Sergeant würde jetzt sagen: "Das arme Hascherl in der ersten Reihe. STILL GESTANDEN. Fangen Sie an sich für sich selbst zu interessieren! Sonst sind sie schneller draußen, als sie bis 3 Jammern können!"
An die Gruppe gewandt: "Sie sind hier, weil sie sich für sich selbst interessieren. Das hier ist kein Feriencamp! Sie sind für ihr Leben, ihre Liebe, ... verantwortlich. Das werde ich ihnen nicht abnehmen! Es wird hart. Es wird schwer. Sie werden weinen. Aber sie werden aufhören, auf Knien zu leben."


Nimm dich ernst! Und Vorschlag von uns: anmelden :).
Jun
 
C

Cora22

Gast
Du mußt vor allem eins versuchen,drüber zu stehen,Dir Dein Selbstbewußtsein nicht kaputt machen zu lassen!
Du mußt es innerlich schaffen Dir zu sagen:"Ich werde so begehrenswert sein,das Du Dich nie von mir trennen wirst"!
Schau das Du aus Deinem Aussehen alles heraus holst.Zieh Dich toll und sexy an,Und dann versuch mit Zuckerbrot und Peitsche Deinen Mann zurück zu locken.
Das heißt.Einmal sei ganz lieb zu ihm,aber nicht demütig lieb,sondern mit gesundem Selbstbeußtsein, sei Dir bewußt was Du für eine tolle Frau bist!
Verwöhn ihn mit den Dingen die er mag.Sei es beim Essen beim Sex,bei allem.

Wenn er anfängt Dich wieder interessant zu finden,dann geh abends mal mit einer Freundin weg.Er wird sich Gedanken machen und sich nach Dir sehnen.
Verstehst Du wie ich das meine? Gib ihm alle Liebe die Du geben kannst,sei Sexy,verwöhn ihn mit allem was Dir einfällt.Und dann zieh Dich zwischendurch auch mal für einen Abend zurück,so das er anfängt dich zu vermissen.
Versuch das mal.Ich glaube so kannst Du es schaffen,Deinen Mann wieder zurück zu erobern.



Liebe Grüsse:daumen:
Cora
 

Sissy73

Sehr aktives Mitglied
Hallo "gast" - wir wissen nichts über Dein Eheleben-
über seine Beweggründe, warum er Dir ein Ultimatum stellt...
darüber, wie Eure Ehe verläuft-

wie sie bisher war...
...Du musst schon ein wenig mehr darüber schreiben-
auch wie s kam, dass ihr Euch ggf. auseinandergelebt habt...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben