Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Freund Drogen baby Notfall

Anzeige(7)

G

Gelöscht 118642

Gast
Dein Baby ist sowieso zu klein um was mitzubekommen. Anstatt ins Internet in irgendwelche Foren zu schreiben ruf den Krankenwagen! 🙄
 

GrayBear

Mitglied
Alkohol verstärkt die Wirkung von Tilidin unter Umständen erheblich. Deswegen ist es wichtig, dass Du vielleicht herausfinden kannst, wieviel er genommen hat. Bitte wende Dich an den Notruf 112 und beantworte deren W-Fragen.

Es ist nicht gesagt, dass die Polizei gleich aktiv wird und das sollte gerade Deine geringste Sorge sein. Wenn der Rettungswagen kommt, könnte es etwas "unruhig" werden, aber dann informiere die Sanitäter, dass Du ein Kleinkind nebenan hast und das passt dann schon.

Man bereut viel häufiger die Dinge, die man nicht getan hat. Vielleicht wacht er morgen mit einem Brummschädel auf, vielleicht sind die Folgen schlimmer. Warte nicht zu lange mit Deiner Entscheidung.
 

recuperation

Mitglied
Hast du mittlerweile den Rettungsdienst verständigt? Diskussionen im Internet und Erläuterungen, wer wo schläft, sind jetzt erst mal Nebensache. Und da du dich um die rechtlichen Konsequenzen seines Drogenkonsums sorgst... ihm nicht zu helfen ist auch strafbar.
 

Hakuhope

Mitglied
Hast du mittlerweile den Rettungsdienst verständigt? Diskussionen im Internet und Erläuterungen, wer wo schläft, sind jetzt erst mal Nebensache. Und da du dich um die rechtlichen Konsequenzen seines Drogenkonsums sorgst... ihm nicht zu helfen ist auch strafbar.
Ich habe mit der Suchtberatung telefoniert.
Er ist einfach eingeschlafen... Der Mietvertrag läuft auf uns beide ich finde einfach keine Lösung keine Verwandten und ich will den kleinen nicht rum schleppen. Ich will das mein Freund geht aber ich kann ihn nicht zwingen...
Ich weiß ich bin ci abhängig.

Aber wenn er jetzt ausnüchert sollte ich vllt niemanden mehr anrufen? Ich habe das schonmal gemacht... Ich weiss ich muß hier raus mit dem baby aber ich weiss nicht wie
 

unschubladisierbar

Aktives Mitglied
Hast du jetzt einen Arzt gerufen oder nicht?
Was soll die Suchtberatung deiner Meinung nach machen? Das ist nicht die Anlaufstelle für Notfälle!

Außerdem bezweifle ich das du jetzt noch jemanden von der Suchtberatung ans Telefon bekommst.

Geh ins Frauenhaus oder zur Mutter Kind Kur.

Pack ihm seine Sachen und stell sie vor die Tür oder such dir eine andere Wohnung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Q-cumber

Aktives Mitglied
Wenn Du einfach nur abwartest, hast Du die Wohnung vielleicht wirklich bald für Dich alleine.
Bei einer Mischintoxikation mit Alkohol und Opiaten ist es möglich, dass Dein Freund GAR NICHT wieder aufwacht.

Deine Entscheidung, ob Du damit leben kannst...
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Hase C. hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Hey224 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben