Anzeige(1)

Brauche Hilfe

Jonas96

Mitglied
Liebe Forengemeinde,
mir brennt seit einiger Zeit eine komplizierte Sache auf der Seele, ich bin mir auch nicht ganz sicher, wo ich diesen Beitrag einordnen soll.
Vor einiger Zeit wurde ich im Internet von 1-2 Typen erpresst, dass sie Bilder von mir verteilen,Flyer erstellen usw.
Ein älterer Mann hat mir geholfen und meinte er behebe das Problem mit einer Software und einigen Kosten.
Als Gegenleistung gab es sex. Dinge...
Dann soll der Mann mit Hilfe seines Bruders den Erpressern einen Denkzettel verpasst haben( eine runtergehauen).
Die Erpresser wurden für 1-2 Monate in den Jugendknast eingewiesen.
Der Mann meinte es kämen Kosten auf mich zu, da die Erpresser zahlungsunfähig waren.
Aus Angst, dass die Geschichte meine Eltern erfahren, hab ich die Kosten,die der Mann auf sich nahm "abgearbeitet".
Dann sollte endlich Ruhe gewesen sein aber zuletzt schrieb der Mann mir, dass die Erpresser wegen der Anwaltskosten Einspruch eingelegt haben und ein Brief zu mir komme oder evtl. der Gerichtsvollzieher.
Jetzt brauch ich falls das ganze stimmt wieder Hilfe von dem Mann...

Die ganze Geschichte klingt zwar abwägig, aber der Mann meinte er müsse mir nicht helfen und will das auch garnicht, auch wirkt er sehr seriös.
Ich weis nicht was ich tun soll, ich frage mich, ob ich überhaupt irgendwelche Zahlungen bekommen kann, da ich noch nie einen Brief oder Ähnliches bekommen habe, weil der Mann meinte er nehme alles auf sich.
Bitte helft mir.
Danke!
 

Anzeige(7)

Jonas96

Mitglied
Ich weiß, ist sehr kompliziert, werde in dem Sinne nicht mehr erpresst aber ist sehr belastend.
Will einfach mit dieser Sache abschließen.
Naja ich will auf keinen Fall dass es zu den eltern durchgeht.
 

Mirila

Aktives Mitglied
Verstehe den Beitrag nicht. Du wirst erpresst, ok. Ein komischer Mann hilft dir, aha. Woher kennst du den? Wieso musstest du mit Sex bezahlen und schreibst dennoch der Typ wäre "seriös"? An deiner Stelle wäre ich mal lieber zur Polizei gegangen.
 

Nordrheiner

Urgestein
Hallo, Jonas,

hast Du mitbekommen, dass wegen Erpressung von Dir zwei Typen in den Jugendknast kamen?
Oder hat das Dein Helfer nur behauptet?


Ich sehe es so:

Ein älterer Mann erpresst Dich über das Internet. Dann meldet er sich bei Dir und will Dir helfen gegen zwei Typen, die es vermutlich nicht gibt.

Der ältere Mann behauptet irgendwelche Gerichtskosten. Angeblich müsstest Du diese Gerichtskosten bezahlen.
Für die Begleichung dieser Kosten will dieser Mann Sex von Dir.

Meine Interpretation: Der Mann hat sich durch seine Erpressung strafbar gemacht. Dann hat er Dich zum Sex genötigt. Auch seine Nötigung ist strafbar.

Geh sofort zur Polizei und zeige diesen Mann an. Wenn Du das nicht tust, wird er andere Opfer finden und andere junge Männer zum Sex erpressen.

Du solltest nicht alles glauben, was man Dir erzählt. Wenn Du jemanden wegen einer Straftat anzeigst, dann verfolgt der Staat diese Straftat. Es entstehen Dir niemals Kosten.

Lg, Nordrheiner
 
G

Gast

Gast
Geh zur POLIZEI!!! Schnell! Egal, ob sie noch erpressen oder er noch S** verlangt - da lief etwas gewaltig schief! Deine Eltern müssen es ja nicht wissen, dass Du bei der Polizei warst. Vielleicht hängen die Typen und der Mann sogar zusammen!
 

Mirila

Aktives Mitglied
Mein erster Gedanke war auch, dass dieser Mann und die beiden Jugendlichen ein und dieselbe Person sind. Auch in allem weiteren kann ich meinem Vorposter nur zustimmen.
 

Jonas96

Mitglied
Das war auch so eine Vermutung von mir.
Aber habe echt Angst dass doch etwas Wahres dran ist denn diese Jugendlichen haben mir auf einem anderen Emailaccount geschrieben den der mann nicht kennen sollte.
Er hat mich nicht zum sex gezwungen sondern wollte es dass ich es von mur aus tue.
Da meine famile auch kein geld für irgendwelche kosten hat nahm ich es auf mich.
Was mich noch skeptisch stimmt, ist dass der Mann mir sagt er will mir nicht helfen, ich aus Verzweiflung ihn dann immer um Hilfe gebeten habe, die Treffen waren also freiwillig.
Von mir kann man außerdem sicher keine Kosten verlangen, da ich selbst überhaupt niemanden angeklagt habe und da es noch kein Schreiben vom Gericht kam.
 
Zuletzt bearbeitet:

Nordrheiner

Urgestein
Jonas, das war Nötigung. Er hat Dir eine Straftat vorgetäuscht, um eine Geschichte zu konstruieren, die glaubwürdig klingt. Auch das Vortäuschen einer Straftat ist strafbar. Du wurdest von vorne bis hinten verarscht. So sehe ich das.

Deine Unkenntnis wurde ausgenutzt. Du wurdest durch Lügen dazu gebracht, etwas freiwillig zu tun.... da zu den Lügen die Vortäuschung einer Straftat oder sogar eine Straftat gehört, ist das - nach meiner Kenntnis - Nötigung.
Deine freiwillige Sexleistung war nicht so freiwillig.... weil nur durch Vortäuschung einer Straftat möglich.

Ich denke, Du durchschaust das perfide Spiel nicht. Daher nochmal: Gehe zur Polizei, bevor dieser "seriöse" Typ weitere Opfer findet.

LG; Nordrheiner
 
S

seele28

Gast
Ich sehe es wie die anderen. Dieser ältere Mann hat sich mehrfach strafbar gemacht. Email Accounts kann man mehrere anlegen. Ich hab auch mehrere. Das ist in der heutigen Zeit nichts verwunderliches mehr. Du solltest echt mehr misstrauischer sein und nicht zu schnell vertrauen und glauben was man dir erzählt.

Er hat dich erpresst, freiwillig hattest du sicherlich keinen sex mit ihm. Er hatt dich manipuliert und unter Druck gesetzt. Anstatt mit Sex zu bezahlen hättest du zu Polizei gehen sollen. An dem Mann ist nichts seriöses. Ich frage mich auch, was das für Bilder waren die verteilt werden sollten? Woher haben diese "angebliche Männer" deine Bilder? Schon ab da, hättest du zu Polizei müssen. Jetzt ist es noch nicht zu spät. Erzähle es deinen Eltern und die sollen mit dir zu Polizei gehen. Es ist wichtig das dieser alte Mann angezeigt wird, somit kannst du andere Menschen vor ihm schützen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

G
Antworten
8
Aufrufe
1.285
Y
G
Antworten
2
Aufrufe
1.046
G
Antworten
7
Aufrufe
1.958
Schmetterlingsflattern
S

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben