Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Bitte helft mir ich kann nicht mehr

J

joone888

Gast
Ja danke, das mache ich ich hab ja sonst niemanden , ich werde euch sicher bald nerven , aber versuch durch zu halten

Ja er ruft meistens nur ganz früh oder Mittag an , dann ist er ja wieder zuhause ....

Sim Karte kaputt , danke für den Tipp .....
 
J

joone888

Gast
So, ich hatte nun das Handy ausgemacht , er hatte angerufen , (zeigt mein Handy ja an wenn ichs wieder anmache) heut früh , genau seine Zeit wie immer , anders geht ja nicht ....

Es war verdammt hart , ne sms kam bis jetzt nicht ...ich laufe von A nach B versuche Kontrolle zu finden , habe in der Wohnung sehr viel gemacht , rede mir immer ein , es muß es muß ...ich kann ich ....dann fang ich wieder zu heulen an , bekomme Angst , Wut und alles mögliche .......

Krieg die Gedanken nicht aus dem Kopf das es Ihm gut geht und ich wie ein alter kaputter Lappen weggeworfen wurde ......

Ich versuch und hoffe das ich endlich anders denken kann .....es wird Abend , Nacht , Morgen .... mir kommt alles sinnlos vor , ich bin einsam , habe keinen Hunger ...ich möchte und kämpfe ....und weiß nicht für was ...ich suche ein Ziel ich finde noch keines .....

und später , schalte ich wieder das Handy ab , für morgen früh wo ich sicher wach da sitze und hin starre und es aber nicht höre wenn es klingelt , ich glaub ich werd verrückt ........

Ich möchte einfach wieder normal sein und keine Schmerzen mehr haben .....
 
S

soulfire

Gast
Liebe Joone, die Zeit, die kommt.
Das Gefühl das du jetzt hast, dieses...weggeworfen, nicht geachtet, nicht ausreichend wertgeschätzt...das kommt von diesem mann. Diesem mann, der es wagt, dich morgens um 6 anzurufen, als hättest du da nichts besseres zu tun, damit er nicht gefahr läuft, hab und Gut zu verlieren.
Um seine Ehe kann es nicht gehen, wer 5 jahre fremd geht, macht sich keinen Kopp um seine Ehe.
Und vielleicht zeigt auch das nochmal, dass er egoistisch ist.
Er hatte 5 Jahre lang eine Frau und eine Freundin.

Wie kann man 5 Jahre so leben?

Wie dem auch sei, wenn du jemals so geliebt werden möchtest, wie du es verdienst, mit aller Offenheit, die du verdienst, mit der Hingabe, die du verdienst: dann musst du da durch.

Meinst du er behandelt dich respektvoller, wnen du jetzt nachgibst?
DDenkst du, er wird dann mit dir leben?

Er wird einfach weitermachen wie bisher.

Dein Ziel ist, dich zurückzukriegen, damit du irgendwann eine glückliche und gesunde Beziehung führen kannst.
 
J

joone888

Gast
soulfire, ich weiß es wirklich zu schätzen das Du mich mit Worten so kräftig unterstützt , das tut wirklich gut , ich bin wirklich am Boden zerstört , über alles , ich mache keinen Hehl daraus ich auch viel Fehler gemacht habe , alles was ich getan habe habe ich für Ihn gemacht

Ich dachte wirklich ich müsse Ihm da raus helfen , aber er wollte das ja eigendlich garnicht ....nur hat er das nie geasagt , und mir tat er immer so leid , wenn Dir immer jemand erzählt das er so ein SCHEIß -LEBEN hat .....und es soooooooooo gerne anders hätte ....

Ja ich weiß das war alles seine Taktik ich hätte es früher wirklich begreifen sollen , wollte es aber nicht und nun muß ich schauen wie ich da für mich herauskomme...muß alle Gedanken anders ordnen , muß komplett umdenken , anders handeln , sollte mir vor Augen halten das er mich nur verarscht und benutzt hat und das macht mich besonders fertig .......er hat ausgenützt das ich Ihn wirklich von ganzen Herzen lieb hatte .......und das tut so furchbar weh
Noch dazu zu wissen das er einfach so weiter macht , Ihm gehts prima , seine Frau glaubt ihm vertraut ihn ...ich könnt echt ausrasten ...dieser Scmerz , und auch diese innere Leere ......

Ich streng mich an ...aber ich kann nicht beschreiben wie es in mir aussieht .......und wielang ich das ertrage ....
 
S

soulfire

Gast
mh, es kann gut sein, dass er dich auch lieb hat.
Aber...er hat aus bequemlichkeit (!) keine Konsequenzen gezogen.
Das geht halt nicht. Was du verdienst (und auch seine Frau, nebenbei bemerkt) ist ohne Hintertürchen und doppelten Boden geliebt zu werden.
Das verdient so ziemlich jeder Mensch.

Hast du irgendeine Möglichkeit, noch mehr in deinem leben umzukrempeln?
So dass nicht alles gleich bleibt...ausser, dass er fehlt?
ic hatte eine Reise vorgeschlagen, das geht gerade nicht.
Wie sieht's mit Wohnung renovieren/Zimmer vertauschen oder ähnlichem aus?
Ode rmit einem tollen neuen Hobby, das du immer schon gerne ausprobieren wolltest, aber aus Zeitgründen kam es nie dazu?
Nimm dir die zeit, die du sonst mit ihm verbracht hast und schenk sie dir.
geh in ein hamam, fang nen Sport an, lerne eine Sprache, ein Instrument.
Tu irgendwas, was du gerne tust, was dir gut tut.

Du schaffst das, ganz sicher.
Du bist in 5 jahren in der Wrateschleife auf Platz zwei nicht zerbrochen, bist mit den Krümeln nicht verhungert.
Dann schaffst du es auch, ne Fastenkur zu machen, und dich dann um nen ganzen Kuchen zu kümmern.

*mal fest umarmt*
 
J

joone888

Gast
liebe soulfire,

Arg viel umkrmpeln kann ich nicht , ich bin erst letzten Mai umgezogen , wohne hier in ner WG mit noch nem Mädel komme gut zurecht hier , hab eben nur das Problem das ich nicht reden kann , das erschwert halt alles ungemein .....

Ich war ja so lange krank und bin nun auf neuer Job suche ,habe eine 6 Monatige Schulung gemacht wollte das eigendlich verlängern würde aber nicht genehmigt , nun bin ich halt am Suchen , ich bin eben auch recht knapp bei Kasse deshalb kann ich auch nicht mal ne Zeitlang verdrücken ...ich fahr am WE zu Freunden ......das ich hier raus komme ....
Oh ich hatte viele Hobys , mein größtes ist Musik , aber ich hatte an nichts mehr richtig Spaß , meine Gitarre ist schon total eingestaubt ...Ihn hat Musiknoch nie interresiert , na ja ...

Auch hab ich viele Freunde recht vernachlässigt , ich bin schon viel selber schuld ...aber Liebe macht echt blind ...und der Svhmerz ist so unendlich , ich hab Angst das die Wunden nie wieder heilen und ich nie mehr andere Gedanken fassen kann .....aber ich versuche .....enndlich mal das richtige zu tun .......denn so hätte ich ja echt net weitermachen können ..ich hab null Kraft mehr und deshalb ists bes schwierig ......
 
S

soulfire

Gast
Mh.
Weißt du, was dir wirklich viel Druck wegnehmen könnte?
Such dir eine liebe freundin aus oder auch einen Freund.
Vielleicht jemandem, dem du zutraust, dass er dir verzeiht, dass du bislang nichts gesagt hast.
nimm allen Mut zusammen und RED ENDLICH, du erstickst doch dran.
Ein Forum ist nicht das selbe wie ne Freundin, die dich ungläubig ansieht und dich fragt, wieso du das mitgemacht hast, wie du das ausgehalten hast und dann noch ganz allein.Die dich mal drückt.
Die wird dich dann auch mal aus der Bude zerren, die kannst du anrufen, statt ihn anzurufen.

Wieso solltest du das überhaupt niemandem erzählen können?
Seine Frau hat's auch gewusst.
DU bist gerade wichtig, DU musst dürber wegkommen.

Red mit jemandem.
 
J

joone888

Gast
Ich danke Dir, ich weiß das ich das tun sollte , ich habe Ihm zuliebe niemanden was gesagt weil ich ihm das immer versprochen habe

Was seine Frau genau weiß ich nicht , er hat bei Ihr alles abgestritten das weiß ich , als Sie mich angerufen hat hab ich Sie auch angelogen ....für Ihn ob Sie mir geglaubt hat weiß ich nicht ....

Weißt Du das alles ist mir einfach zuviel geworden , es war ne kleine Schwindelei am Anfang aber jede nochso kleinste Lüge zieht die nöchste mit sich.....und das geht immer so weiter , ich bin ein Grundauf ehrlicher Mensch deshalb belastet das mich noch doppelt , ich hab ja immer lügen müssen .....

Mir fällt momentan niemand ein dem ich was sagen könnte ich habe Angst wenn ich was sage rastet der jenige dem ichs sage aus und dann geht das ganze wieder von vorne los , und ich will das doch nicht ...ich will abschließen , vergessen , Ruhe haben , es ist schrecklich ...es ist Abend ich bin Totmüde und ich weiß ich krieg kein Auge zu , ich starre in die dunkle Nacht , und alles holt mich wieder ein ....mein Handy ist aus .....

Ich wünsche mir so das er endlich aus meinem Herzen verschwindet ..........das ich aufwache und nicht sofort wieder an alles denken muß , es quält mich so
 
S

soulfire

Gast
das wird so schnell nicht passieren. Deshalb musst du nach jedem anderen Strohhalm greifen, sonst kannst du das nicht ewig durchhalten.
Deine Freunde kennen ihn nicht, oder?
Du musst ja erstmal nicht erzählen, WER es ist.
Aber...vielleicht kannst du dich einer Freundin schrittweise anvertrauen.
Ihr sagen, dass es dir nicht gut geht, weil du jemanden sehr liebst. Dass ihr heimlich zusammen wart, weil er verheiraatet ist. dass dir alles entglitt, vor allem die Zeit. Und dass du nie mit jemandem geredet hast. Dass du jetzt aber musst, auch wenn du damit ein Versprechen brichst. Weil du da rauswillst. Und weil es weh tut.
Wenn du dich so vortastest, merkst du, wie sie reagiert.

Wo lebst'n du eigentlich (Stadt?)
In ner größeren Stadt wäre sowas sicher einfacher, weil da nicht jeder jeden kennt.
 
J

joone888

Gast
Liebe Soulfire
Wieder eine schlaflose Nacht vorbei , gegen Morgen schlafe ich immer ie bischen ein , bin natürlich dann trozdem völlig unentspannt und kaputt......

Die Handy - Kontrolle hat gezeigt das er heute früh nicht angerufen hab ......

Am WE erübrigt sich das ausschalten , da ist meine Freundin da ist und er zuhause bei seiner Familie und hat keine Möglichkeit*heimlich*anzurufen

Ja ich hab mir oft gewunschen ich könnte meinen Schmerz irgendjemand sagen , rausschreien , einfach so wie ich es fühle ......ich habe geschwiegen immer , ich habe geweint , ich habe Tagelang kaum was gegessen , nur geraucht nachgedacht in mir ist alles wie Tot .....und das schon ziemlich lange , schon so lange das ich schon gar nicht mehr weiß wie es sich anfühlt wieder normal zu fühlen ......

Natürlich ist es jetzt seit August noch schlimmer , bis dahin war immer ein Funken Hoffnung da ...ein klitzekleiner und der wurde dann auf einen Schlag auch noch komplett ausgelöscht ......

Auch hat mich seine Art so fertig gemacht , ständig dieses reden von , *das wollte ich nicht*ich kann aber doch noch nicht*ich wollte Dich nie verletzen*Du bist doch ein lieber Mensch*es ist doch alles Mist*Ständig hörte ich das , ich wuste oft nicht was ich antworten soll , ich hab geschrien weil ich mir echt nicht mehr zu helfen wuste , ich hab mich da komplett hineingesteigert immer und immer mehr .....und es kam nichts aber auch garnichts brauchbares von Ihm zurück ......

Seine letzte Aussage das er sich nun plötzlich nicht mehr wohl fühlt und das er Verpflichtungen hat und das ich keine Ahnung habe , und das er schon immer so war und das ich nichts erzwingen kann und es ihm überlassen muß was er macht und wie er zurecht kommt , das er garnicht immer jemanden braucht , mich aber trozdem nie ausgenützt hat , hat mir den Rest gegeben .....

Er hat sich von heute auf morgen mit allem wieder sprochen , mit absolut allem ...traut sich aber dann noch sagen , ob er mich wieder anrufen darf .....und das ich mich *jederzeit*( das traut er sich wirklich sagen ) melden kann per sms (klar heimlich)

Er hat auch nie verstanden wenn ich gejammert habe das ich jemanden zum reden brauch , das mich das fertig macht ...seine Deviese , er braucht auch niemanden ........

All diese Gedanken noch immer mit sich rum zuschleppen ist einfach auf Dauer mehr als eine Last ......
Morgen fahre ich weg , und will mal schauen was sich da ergibt , es ist schwierig jetzt zu irgendjemanden was zu sagen .....weil ich ja dannauch als Lügner dastehe .......und keiner wird verstehen wieso ich das getan habe , meine Freunde hier kennen ihn nur flüchtig , als ehemahligen Arbeitskollegen halt .....

Ich wohne in einer Kleinstadt, er auf einem Dorf .....allerdings ganz in der Nähe .....

Ich versuche alles neu zu ordnen , abzuschalten , den Hebel endlich zu finden und denke das nur ich so blöd bin , das ich zuviel Gefühl hab und dumm bin und ich hasse mich für meine Gedanken , ich bin schon aufgewacht und weiß irgendwie nicht wie ich mich befreien soll .......Ich bin ein schlechter Schauspieler obendrein ... Er nicht .....Er macht das gut ........

Ich muß irgendetwas finden was mich befreit , einen neuen Sinn suchen ......ich trette immer auf der Stelle......und ich fühle mich so einsam , so unverstanden

Ich möchte einfach wieder normal und frei sein , etwas wie Glück fühlen ...ich bin leer ......mir tut alles weh ......es fühlt sich immer wie sterben an ......

Ach ja danke für den link , hab ich schon gelesen ......
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Bitte helft mir, zu verstehen. Liebe 14
S Bitte eure Meinung zu Gewichtungen und maßlosen Komplimenten Liebe 19
R Bitte um Ratschläge Liebe 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben