Anzeige(1)

Angst davor krank zu werden

G

Gast

Gast
Hi,

ich wohne in einem kleinen Dorf wo man so die Leute alle kennt und auch eig. alles mitbekommt. Jetzt ist in der Familie meines Kumpels erst der Vater, dann die Tante an Krebs gestorben. Seit kurzem ist bekannt, dass ein weiterer Verwandter von ihm ALS (glaube ich, das was auch S. Hawking hat) hat. Die Mutter unserer alten Nachbarn hat Brustkrebs, das hab ich heute erfahren.
Mir macht das alles einfach Angst. Ich denke ständig daran, dass so viele Bekannte an Krebs sterben oder gestorben sind und habe echt Angst auch Krebs oder andere schwere Krankheiten zu bekommen. Letzte Woche hatte ich eine Magen-Darm-Infektion und hab im Internet ein bisschen rumgelesen. Die Infektion war nicht ganz gewöhnlich. Und wie es halt so ist bin ich sehr schnell schon beim Krebs gewesen. Hab mir dann eine ganze Stunde auf einer Darmkrebs-Seite alles über Darmkrebs durchgelesen, aus Angst, dass ich das haben könnte. Wenn ich das jemandem erzähle dann mach ich mich eigentlich nur lächerlich. "Wird schon nichts schlimmes sein, und dann auch noch Krebs, und bei uns, das geht ja garnicht..."
Es gibt doch auch diese Krankheit, dass man, wenn man z.B. über eine Krankheit liest, sich einbildet, diese Krankheit zu haben. Sowas ähnliches hab ich auch. Es ist nicht so richtig ausgeprägt, aber ich such dann auch nach Symptomen von der betreffenden Krankheit bei mir.
Um ehrlich zu sein würde für mich komplett die Welt zusammenbrechen wenn ich irgendwann mal wirklich Krebs oder vergleichbares haben sollte. Das Wissen bald zu sterben wäre für mich unerträglich. Ich will nicht von so einer Krankheit dahingerottet werden. Und schon garnicht mit 18 und auch nicht mit 40. Ich glaub ich würde mich nach der Diagnose recht schnell selbst umbringen. Und eben weil ich das so unerträglich finde hab ich so Angst davor. Aber wie soll ich die Angst loswerden? Das belastet nämlich ziemlich stark. Besonders schlimm wirds dann wenn ich sowas wie Dr. House (leider meine Lieblingsserie) sehe, wo ständig lebensbedrohliche Krankheiten auftreten.

Vielleicht kennt sich ja jemand damit aus, bin bestimmt nicht der einzige dems so geht.
Danke fürs Lesen.
p.
 

Anzeige(7)

_Mama27

Mitglied
Hallo
Auch ich habe mich mit solchen Gedanken schon einige Nächte
wach gehalten. Das ist allerdings schon über 7 Jahre her ich war damals gerade mal 21 Jahre alt. Damals hatte ich eine chemo therapie hinter mir wegen einer Blutarmut, nicht ganz ein halbes Jahr danach hatte ich sehr starke beschwerden des Darmes. Unzählige untersuchungen wurden bei mir gemacht und das thema Krebs kamm immer und immer wieder auf. Ich habe in der zeit Tage gehabt in denen ich nicht mehr wuste lohnt es sich noch zu leben oder soll ich einfach aufgeben. Ich habe nicht aufgegeben und habe angefangen zu kämpfen. Hatte dann eine schwere Op danach fing der kampf richtig an. Es war zum glück kein Krebs. Ich kann dir nur raten mach dich nicht kaputt. Versuche nicht immer bei allen Beschwerden die du hast das schlimmste zu denken das macht einen nur fertig. Das Leben ist zu kostbar. Das ist meine Erfahrung die ich gemacht habe. Versuche stark zu sein, noch eins wenn du mal wieder ein schweren Darminfekt überstanden hast denk dir einfach ich habe es überstenden. So mache ich es und glaub mir es hilft.( Leider habe ich nach meiner op sehr oft mit dem darm probleme und gehe auch jedes halbe Jahr zu darmkrebs vorsorge)
Ich wünsch dir viel kraft. Ich weiß es ist nicht ganz einfach aber denk nicht immer an das schlimste.
Grüße
 
G

geborenumzuleben

Gast
habe gerade vor ein paar minuten ein ähnliches thema aufgemacht dann habe ich deins gefunden;-)
kannst bei mir ja mal lesen, da steht so was ähnliches drin, wobei ich auch schon tatsächlich einiges hatte und mir schonmal gesagt wurde das ich unheilbar krank bin dies aber wieder zurück genommen wurde.
hatte aber auch schon vorher angst.
ich kann dich wirklich sehr sehr gut verstehen und weiß genau wie du dich fühlst!!! ist alles nicht leicht. aber trotz allem versuche ich positiv zu denken, aber seit gestern fällt mir das auch wieder sehr schwer =(
alles liebe kate
 
G

geborenumzuleben

Gast
oh =(
bin ja noch nicht lange da =(
und vergess immer aufs datum zu schauen, vor allem weil ich im moment sehr verwirrt bin :-(
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Angst vor Blinddarm O.P-Hilfe Gesundheit 16
C Angst, Antidepressiva zu nehmen Gesundheit 16
Oh_i_just_cant_wait_to_be_dead Angst vorm Schlafen. Gesundheit 8

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben