Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wieder Ärger mit dem selben Nachbarn

chrissi122

Mitglied
Hallo Zusammen,
seit einigen Wochen werde ich von meinen Nachbarn durch kleine Gemeinheiten gemobbt.
Ich habe in der Waschküche einen Lappen hängen gehabt. Den haben sie abgenommen und auf meine
Waschmaschine geworfen. Meine Reaktion., Habe den Lappen wieder hingehängt.
Einige Zeit später wurde meine Waschmaschine mit einem großen Wäscheständer zugestellt. Das ging
3 Wochen so. Ich habe nicht drauf reagiert. Plötzlich war der Ständer in einer anderen Ecke.
Heute komme ich nach Hause, da lag meine große Schmutzauffangmatte auf meiner kleinen Fußmatte vor
der Wohnungstür geschmissen. Darauf eine kleine Holzlatte, die ich neben meine Haustür plaziert hatte.
Meine Reaktion habe alles so hingelegt, wie es war.
Habe zwar Gleichgültigkeit signalitsiert, jedoch ärgert es mich schon.
Ich weiß nicht was das Ganze soll.
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

Roselily

Aktives Mitglied
Äh, nur so eine Frage: Könnte es sein, dass dein Lappen abgehängt wurde, weil die Wäscheleine jemand brauchte?
Könnte es sein, dass jemand die Hausordnung gemacht hat, deine Sachen weggeräumt, um zu putzen?
Ich finde, ehrlich, vergiss es.
 
Zuletzt bearbeitet:

kasiopaja

Sehr aktives Mitglied
Meine Treppe putze ich selbst und wenn jemand das gemacht hat, hätte er ja die Matte wieder dort hinlegen können, wo sie hingehört. Die Holzlatte habe ich nur liegen gelassen, weil sie mit in den Keller sollte.
Und warum hast Du sie nicht jetzt wenigstens in den Keller gebracht?
Und warum den Lappen wieder aufgehängt.
Hätte man ja auch wegräumen können.
 

chrissi122

Mitglied
Weil genau die Nachbarn mindestens 4 Lappen auf der Leine hängen haben und einen von ihren lappen immer auf meine Waschmaschine legen. Was neben meiner Wohnungstür liegt geht ja die nix an. Ich räume schließlich auch nix vor deren Tür weg.
 

Yang

Sehr aktives Mitglied
Könnte ja sein dass der Lappen von der Leine runtergefallen ist und ihn hat jemand aufgehoben.
Mir wäre das alles zu stressig und auf solchen Kleinkrieg würde ich überhaupt nicht reagieren. Was sollte das auch bringen?
Manchmal muss man einfach nur nicken, sich seinen Teil denken und gehen, weil alles andere zwecklos ist.
 

chrissi122

Mitglied
Also es sind Leute Mitte 60. Mann Rentner und die Frau sieht man sonst fast nie. Ich weiss nur, dass die krank mit mit Atemwegen und nur fixiert auf die Krankheit. Die redet nur vom Putzen. Haushalt ist ihre Welt
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben