Anzeige(1)

Wie sind eure Erfahrungen in der tiefenpsychologischen Therapie?

Tinie123

Neues Mitglied
Ich bin ganz neu hier. Vor 2 Jahren habe ich eine Verhaltenstherapie
gemacht. Ich habe sehr viele Erkenntnisse gewonnen und empfande die Therapie als sehr gut für mich.
Nun riet mir meine Ärztin zu einer tienpsychologischen Therapie.
Ich habe recht schnell einen Termin bekommen.
Vorher habe ich mich informiert, dass ich in der Therape agieren muß und ich teilweise bestimme worüber geredet wird.
Nun hatte ich die 5 Sitzung und bin total unzufrieden und wütend auf mich.
Ich weiß einfach nicht, was ich sagen soll, obwohl ich eine unheimlich schwere Kindheit hatte. Ich kann sagen , wie es mir an diesem Tag geht und dann ist Schluß. Und ich bin so wütend auf mich, denn ich will doch weiterkommen.
Meine Therapuetin ist aber sehr gut und ich hebe Vertrauen, daran liegt es nicht.
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht.
Habe schon überlegt , alles abzubrechen.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben