Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Wie hat Frau auszusehen?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige(7)

Franzie76

Mitglied
Endlich jemand der es, bis auf ein Detail, versteht. Mein Gott, danke.

Ja, bin mehrmals vom Ex vovergewaltigt worden und werde aktuell auch leider immer noch von Männern auf der Straße belästigt, die meine Nummer haben wollen, sagen mir das ich hübsch bin und ob ich mal "ein Café mit denen trinken möchte" und danach was mehr. Dieses ekelhafte Zeug halt. Mein ehemaliger beste Kumpel hat auch großen Mist gebaut, finde ich.
Auch ein Grund, warum ich mir mittlerweile die Bürste abbinde und weite Hoodies trage, weitere Cargohosen, Haare in der Kapuze verstecke usw. Nachts wird Kapuze aufgesetzt, in der Hoffnung, dass man mich nicht als weibliches Geschlecht erkennt.
Vor zwei Monaten noch meinen Ex gesehen, ich saß nachts ohne Begleitung am Bushof, weil dieser ohne Vorwarnung ausgefallen war und mein Kumpel schon weg war. Da habe ich dann auch schon mit jemanden telefoniert um mich etwas sicherer zu fühlen, aber als ich den dann gesehen habe mit seinem hässlichen kranken Grinsen, war ich erstmal für 10 Sekunden k.o. und musste auch noch zwei Tage darauf an die Situation denken und habe dann wieder mal gemerkt, was ein schwacher Mensch ich bin. Der war nicht alleine, zwei andere waren dabei, aber die haben mich wahrscheinlich nicht wahrgenommen.


Bandshirts trage ich auch ganz gerne, Linkin Park, KoRn, Slipknot, AC/DC etc., aber nicht auf der Arbeit. Zumal da viele religiös sind und die Texte von manchen dieser Bands nicht immer… ganz in Ordnung sind. Aber an den WE mache ich das.
Hey ... Wir haben den gleichen Musikgeschmack :)! Im Beruf trage ich die Bandshirts auch nicht, obwohl ich Glück hab, das es da schon recht léger zu geht.

Deine Schilderungen machen es für mich nachvollziehbar, wieso Du Dich nicht weiblich zeigen magst und ich verstehe Deine Wut und Verletzlichkeit. Wer würde sich nicht schwach oder hilflos vorkommen, wenn man seinen Vergewaltiger vor sich sieht.

Kann ich fragen, ob Du Hilfe hast/hattest, um das Erlebte verarbeiten zu können? Oder machst Du das mit Dir aus?
Und, woher kommt es, dass Du nun bisschen femininer erscheinen möchtest (oder ist das nur kurzfristig angedacht).
 

Cissy

Mitglied
die Bürste abbinde und weite Hoodies trage, weitere Cargohosen, Haare in der Kapuze verstecke usw.
Zufälligerweise ist genau das im Moment Trend unter Jugendlichen und von daher ist es möglich, dass Andere denken, du wolltest jugendlich und trendig wirken.
Also wenn du das nur tust, um Männer von Aufdringlichkeiten abzuhalten, hast du um 2022 nicht die richtige Wahl getroffen.
Zieh dich bieder an, dann bekommst du wahrscheinlich keine Aufmerksamkeiten mehr.
Trage ein Korsett wenn du dir in der Rolle "Opfer einer bösen Gesellschaft, die dich gewaltsam zum Weib macht" gefällst.
Oder kleide dich, wie es dir gefällt, wenn du dich wohler fühlen möchtest.
 
D

Die Katze

Gast
Ich trage gerade einen langen grünen Mantel, rote flache Schuhe und ein schwarzes Langarmshirt plus ne Orange Mütze. Bis auf Mütze alles vom EMP :)

Fraulich, elegant und Styl voll.
 

FeuerLöwin

Aktives Mitglied
Hey ... Wir haben den gleichen Musikgeschmack :)! Im Beruf trage ich die Bandshirts auch nicht, obwohl ich Glück hab, das es da schon recht léger zu geht.
Ich könnte vielleicht, aber ich mach es nicht, da zu riskant. Falls da jemand die Texte kennt und die totenköpfe auf manchen Shirts würden dort auch nicht gut ankommen. Die haben ja schon was gegen schwarze Kleidung.

Kann ich fragen, ob Du Hilfe hast/hattest, um das Erlebte verarbeiten zu können? Oder machst Du das mit Dir aus?
Und, woher kommt es, dass Du nun bisschen femininer erscheinen möchtest (oder ist das nur kurzfristig angedacht).
Ich hab fast mein halbes Leben eine Therapie gemacht, aber glaubt mir ja eh keiner. Also warum wieder machen usw.? Nö, wozu denn? Um weiter verspottet zu werden? Ne danke, brauch ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jessica225

Gast
Leg dir Muskeln zu.
Dann kann dir kein Typ mehr blöd kommen, manche stehen drauf, und andere sagen man sei zu männlich, es turne sie ab.

Sei doch einfach du selbst und so wie du sein willst.
Wenn es dich nervt angemacht zu werden, dann einfach ein starkes Nein, kein Interesse.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben