Anzeige(1)

Was habe ich schon wieder falsch gemacht...?

G

Gast

Gast
Hallo zusammen,

habe einen netten Mann über eine Singlebörse kennen gelernt. Waren dann auch das erste mal aus und er hat mein Interesse geweckt, zumindest ihn näher kennen zu lernen. Er ist eher zurückhaltend, ziemlich selbstkritisch und nicht so kommunikationsstark, meinte das auch irgendwann selbst mit dem Zusatz, dass es ja schon mal gut wäre, dass ich noch nicht gegangen wäre...
Beim Verabschieden meinte ich, er solle sich doch melden.

Tat er auch, 3 Tage später. Haben uns dann wieder am WE verabredet, er hat dann auch schon ein wenig sicherer gewirkt, wir haben uns super unterhalten. Er hat mir wieder alle Entscheidungen überlassen... Irgendwie sind wir versackt und waren am Ende recht angeheitert. Als wir draußen standen, habe ich in meiner Tasche gekramt und auf einmal hatte er mich auch schon im Arm und geküßt... hat Spaß gemacht :-D Hätte aber nie damit gerechnet, weil er vorher doch eher ziemlich schüchtern und zurückhaltend war... Was mich dann doch mal zu der Frage veranlasst hat, ob er denn mehr als nur Sex möchte. Er meinte ja, aber kann nicht garantieren, dass das für immer so ist. Gut, paßt also... aber Männer sagen ja nicht immer die Wahrheit. Sind dann gemeinsam zum Taxi gegangen, mit laaaaangem Abschiedskuß und meinem Kommentar „ich nehm dich jetzt aber trotzdem nicht mit... ;)
Nun gut, nachdem er es nicht tat, hab ich mich dann am nächten Tag gemeldet und gefragt, wie es ihm denn so geht. Hat auch geantwortet und es hat sich ein kurzer aber zeitlich lang gestreckter Chat entwickelt, auf meine letzte Nachricht kam aber nichts zurück.

… Irgendwie hab ich das Gefühl, dass da auch nichts mehr kommen wird... Nun meine Frage zu eurer Einschätzung: was habe ich falsch gemacht oder hab ich mir nur einen Idioten erfolgreich vom Hals gehalten?
 

Anzeige(7)

P

Pierre-Adrian

Gast
Ich hab irgendwie den Eindruck, dass Du zu fruehzeitig zu viel zugelassen hattest.
Und er wohl gleich "noch mehr" gewollt haette.
Und nun quasischmollt, dass es nicht Sex gab.

In dieser schnellebigen Zeit
wird sich oft gar nicht (mehr) die Zeit.genommen, sich kennen zu lernen,
stattdessen erstmal gemeinsam ins Bett gehuepft, und "danach" gewehklagt, dass "die / der Neue" so gar nicht zu einem passen will.
 

Dina88

Mitglied
Mach dich bloß nicht verrückt ;) Du hast nichts falsch gemacht und bitte rede dir das nicht ein

Ich habe schon viel Erfahrung mit Männern aus dem Internet gemacht und ich versuche dir mal mit meinen Erfahrungen weiterzuhelfen

"Hätte aber nie damit gerechnet, weil er vorher doch eher ziemlich schüchtern und zurückhaltend war"
-Klingt für mich nach einer Masche um dich schnell rumzukriegen..wäre er wirklich schüchtern, hätte er dich nicht geküsst. (Alkohol hin oder her)

"Er meinte ja, aber kann nicht garantieren, dass das für immer so ist"
-Das ist ein deutliches Warnzeichen. Der Typ will sich eigentlich nicht festlegen. Das bedeutet, dass du entweder nur ein Eisen im Feuer bist, das er sich warmhält (gibt ja noch viele andere Frauen im Internet) oder er hat Bindungsangst, sprich: Er hält dich mit der Aussage auf Abstand, damit er im ernstfall (wenn es zwischen euch zu eng wird) die Kurve kratzen kann..denn am Ende hat er dir schließlich keine Garantie gegeben.

"nachdem er es nicht tat, hab ich mich dann am nächten Tag gemeldet und gefragt, wie es ihm denn so geht. Hat auch geantwortet und es hat sich ein kurzer aber zeitlich lang gestreckter Chat entwickelt, auf meine letzte Nachricht kam aber nichts zurück."

-Klingt nicht gerade Interessiert

Ich würde ihn abschießen :rolleyes: bzw warten..normalerweise lassen solche Typen das ganze auslaufen indem sie den Kontakt einstellen
 

Invvo88

Aktives Mitglied
Hi,

nur weil er Sie nun geküsst hat ist er doch nun nicht automatisch einer mit ner Masche?!?

Des Weiteren: Wenn ein Kerl beim 2. Date sagt, dass er eine Beziehung will - das allerdings auch einschränkt - dann ist das in meinen Augen normal. Sicher - vll hat er da nicht die richtigen Worte gewählt - aber im Endeffekt hätte auch keine hören wollen: Ja - ich will jetzt gleich eine Beziehung mit dir^^

Falsch gemacht hat die TE allerdings sicher nichts - die beiden sind schließlich nicht zusammen - und wahrscheinlich hat er schlicht eine gefunden, mit der er sich wohler fühlt.

LG
 

Dina88

Mitglied
Hi,

nur weil er Sie nun geküsst hat ist er doch nun nicht automatisch einer mit ner Masche?!?

-Nein, so meinte ich das nicht ;) nicht der Kuss ist die Masche. Die angebliche Schüchternheit, denn wer schüchtern und zurückhaltend rüberkommt, wirkt nicht wie ein Aufreißer. Und Männer die eine Frau ins Bett kriegen wollen, sind verdammt gute Schauspieler und lügen was das Zeug hält. Von daher hat sie alles richtig gemacht und ihn nicht mit nach Hause genommen.

Des Weiteren: Wenn ein Kerl beim 2. Date sagt, dass er eine Beziehung will - das allerdings auch einschränkt - dann ist das in meinen Augen normal. Sicher - vll hat er da nicht die richtigen Worte gewählt - aber im Endeffekt hätte auch keine hören wollen: Ja - ich will jetzt gleich eine Beziehung mit dir^^

-Ich denke, dass sie die Frage generell gemeint hat und nicht direkt auf sich bezogen. Das ist eine allgemein wichtige Frage und es dürfte beiden ja klar gewesen sein, dass man nicht direkt nach dem 2. Date zusammenkommt. Und wer schon bei dem Gedanken an was festes zurückzieht, mit dem stimmt irgendwas nicht. Auch, dass er sich 3 Tage nicht gemeldet hat, ist merkwürdig. Als ob er Abstand zu ihr braucht und gerade in der Frühphase vom Kennenlernen ist das kein gutes Zeichen. :rolleyes:
 

Anzeige (6)

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Der Gast Ramon hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben