Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Streit mit Chef, Abmahnung

Ratsuchender7

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich brauche mal eure Hilfe, da ich nicht weiß, ob ich im Unrecht bin oder nicht.

Folgende Situation, trug sich vorletzte Woche zu. Kurzer Hintergrund: Ich bin ITler und wir arbeiten mit einem Ticketsystem. Da momentan nicht wirklich viel Arbeit anfällt gibt es die Regelung, dass wir lieber früher Feierabend machen sollen, anstatt sinnlos herumzusitzen und irgendwelche erfundenen Tätigkeiten in die Zeiterfassung einzutragen. Wir können aber nur Feierabend machen, wenn wirklich nichts mehr zu tun ist. Nun war es an dem Tag so, dass 30 min vor meinem verfrühten Feierabend noch ein Ticket aufschlug. Allerdings war es ein Ticket, welches nichts mit meinem Tätigkeitsfeld zu tun hatte. Da noch 6 andere Kollegen anwesend waren, darunter auch zwei Profis in diesem Feld, habe ich schließlich Feierabend gemacht. Das Ticket blieb jedoch liegen.

Am nächsten Tag rief mich direkt mein Chef an und fragte ziemlich wütend, warum ich denn Feierabend gemacht hätte, statt das Ticket zu bearbeiten. Ich erklärte daraufhin, dass ich halt keine Kenntnisse in diesem Bereich aufweisen kann und ich mich auf meine Kollegen verließ, die das Ticketsystem ebenfalls im Blick haben. Daraufhin wurde er etwas ausfallend. Trotzdem dachte ich, dass sich das Thema damit erledigt hat.

Tja, gestern erhielt ich dann eine Abmahnung wegen "Minderleistung".

Was haltet ihr davon? Bin ehrlich gesagt sehr enttäuscht und würde mich am liebsten krankschreiben lassen. :(

Gruß
Ratsuchender
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht

Gast
Ich finde den verfrühten Feierabend ein bisschen schwierig, ehrlich gesagt. Ausserdem sollte gewährleistet sein, dass die Tickets auch bearbeitet werden. Warum hat gerade dich der Chef deswegen angesprochen und nicht einen deiner Kollegen? Wie werden die Tickets aufgeteilt?
 

Ratsuchender7

Neues Mitglied
"Warum hat gerade dich der Chef deswegen angesprochen und nicht einen deiner Kollegen? "
Das frage ich mich auch, besonders frage ich mich, warum nur ich abgemahnt wurde. Bloß ein Verdacht: Die Kollegen arbeiten deutlich länger im Unternehmen, während ich gerade mal seit Januar 2019 dort beschäftigt bin.

"Wie werden die Tickets aufgeteilt? "
Nach Tätigkeitsfeld. Gerade das wundert mich eben massiv: Ich hatte mit dem Ticket eigentlich nichts am Hut, da außerhalb meines "Bereichs". Was hätte ich auch tun können? Ich kenne mich mit dem Thema 0 aus, hätte wahrscheinlich eher Schaden angerichtet, als das Problem zu beseitigen.

Anderer Verdacht: Man will mich einfach loswerden, um Geld einzusparen. :confused:
 

Zauberfee78

Aktives Mitglied
Das ist in der Tat seltsam. Ich war schon in mehreren Firmen tätig, welche in der IT mit dem Ticketsystem gearbeitet haben und kenne das nur so, dass die Tickets ausschließlich von Mitarbeitern bearbeitet werden, die sich mit dem Problem wirklich auskennen.

Ihr wart zu siebt im Büro, darunter zwei Experten auf diesem Gebiet. Trotzdem hast nur du die Abmahnung kassiert. Klingt so, als ob da etwas nicht stimmt. Wurden bei euch denn in der Corona-Krise schon Mitarbeiter entlassen? Wie war dein Verhältnis zum Chef und zu den Kollegen vor der Krise?
 

_cloudy_

Urgestein
Hallo.
Kannst du nochmal um ein Gespräch mit deinem Chef bitten?

Ich denke auch, dass es eine Beschwerde gab wegen dem Ticket und die anderen gesagt haben, das war deins und du bist einfach heim.
Diese Abmahnung würde ich nicht einfach hinnehmen.

Aber eins muss ich schon sagen, ich kenne auch einen jungen ITler gut, und was ich da mitbekommen habe, wie seine Chefs mit ihm und seinen Kollegen aber auch, umgegangen sind, wie mies er auch gekündigt wurde schon, auch die Kollegen.. ich hab da schon immer gesagt, so einen Umgang wie in der IT-Branche habe ich noch nicht woanders erlebt.
 

_cloudy_

Urgestein
Das deckt sich überhaupt nicht mit meinen Erfahrungen. Ich arbeite nicht in der IT, hatte aber beruflich schon viel mit IT-lern zu tun und fand die Leute größtenteils total entspannt und unkompliziert.
Ich kenne natürlich auch nette ITler. :)
Aber was ich da mitbekommen habe, bei nicht nur einem grossen Handyanbieter, wie sie dort sich gegenseitig runtergemacht haben, auch von Chefs vor anderen, und eben in nicht nur einer Firma.
Aber du hast schon recht, es gibt natürlich wohl überall nette und weniger nette Kollegen und Chefs. Mir ist das da nur so krass aufgefallen.
 
G

Gelöscht

Gast
Hallo zusammen,

Nun war es an dem Tag so, dass 30 min vor meinem verfrühten Feierabend noch ein Ticket aufschlug. Allerdings war es ein Ticket, welches nichts mit meinem Tätigkeitsfeld zu tun hatte. Da noch 6 andere Kollegen anwesend waren, darunter auch zwei Profis in diesem Feld, habe ich schließlich Feierabend gemacht. Das Ticket blieb jedoch liegen.
Und warum kommuniziert man nicht innerhalb dieser Kollegen, wer das Ticket bearbeitet? Das wäre ganz schnell gegangen und dann hätte es immer noch für verfrühten Feierabend gereicht.
 
G

Gelöscht

Gast
Wenn schon ein Ticket aufschlägt, was du siehst vor deinem Feierabend, dann kann man das doch vorher klären, bevor man das Büro verlässt.

Ich würde wahrscheinlich mit dem Chef ein Gespräch suchen. Man sollte das mit dem Verteilen der Tickets genau absprechen.

Ich finde das sonst ziemlich schwierig. Es kommen 8 Anfragen, thematisch betreffen dich z. B. 3, dann bleiben die 5 gegebenenfalls liegen? Das sollte schon besser geregelt sein.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
R Zugbegleiter werden mit Behinderung. Beruf 23
G Arbeiten mit Migräne Beruf 7
G Arbeiten mit Migräne Beruf 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Thadeus hat den Raum betreten.
  • (Gast) Thadeus:
    Hi
    Zitat Link
  • @ Otter:
    Hallo Thadeus
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Peter1968 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben