Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

ständig sich vergleichende Kommilitonin - Hilfe

M

Mira

Gast
Hallo alle,

Ich habe eine Frage an euch und zwar geht es mir um meine Erfahrungen mit einer Mitstudentin. Ich studiere in einem kreativen Fach, wo wir allesamt mehrere Jahre in der selben Gruppe sind und somit weniger anonym sind und weniger Möglichkeiten zum Abstand halten haben.

Ich habe hier eine Mitstudentin, die ständig erzählt, wie großartig ihre schulischen Leistungen waren, wie sie, im Vergleich zu mir, an Elite-Universitäten angenommen wurde. Wir studieren jetzt an einer mittelgroßen eher zweitrangigen Universität und ich habe offen zugegeben, dass ich ziemlich Probleme hatte überhaupt einen Platz zu finden in unserem Bereich und ich wurde tatsächlich nur an einer von vier Universitäten angenommen, an denen ich mich beworben habe.

Dann sagt sie mir Dinge wie, dass sich alle in sie verlieben würden, weil sie so schön ist oder dass sie ihre Schönheit verbergen muss und deswegen immer hässliche Klamotten anziehen würde. Dann sagt sie mir direkt ins Gesicht, dass sie in diesem Land als schön gilt nach europäischen Schönheitsstandards oder dass sie "ja nicht wirklich schlecht aussieht". Also insgesamt hat sie mir das 3x völlig aus dem Kontext gerissen gesagt.

Kann mir jemand sagen, wie ich mit solchen Menschen umgehen soll? Ich bin eher schockiert, dass ich keine passende Antwort hatte und ich frage mich, ob ich irgendwas ausstrahle, dass mich solche Menschen ansprechen oder meinen mir das sagen zu müssen.

Kann mir jemand bitte erzählen, ob er das als normal empfindet, dass man an einer Top-Universität angenommen worden wäre, aber dann aus unerklärlichen Gründen sich für eine mit weniger Prestige entscheidet, obwohl es in dem Fach tatsächlich einen immensen Unterschied (leider) macht. Mir gehen diese Aussagen nicht aus dem Kopf, weil es mich immer schockiert, wenn ich aus dem Nichts angegriffen werde und ich dann tatsächlich an mir zweifle, weil ich mal Prüfungen nicht bestanden habe, aber ich kenne wirklich niemanden der die ganze Zeit 100% übermäßig gut ist und das Merkwürdige ist, dass die Kommilitonin wirklich selbst nicht mal durch Leistungen auffällt, sondern eher im mittleren Bereich ist.

Mich schockiert einfach immer mit was für einer Aggressivität mir Kommilitonen begegnen und dass man nicht mal mehr normal erzählen kann, dass man vielleicht mal nicht an einer Universität angenommen wurde, ohne dass einem das als komplettes Versagen ausgelegt wird. Mir geht dieser Konkurrenzkampf (insb. im kreativen Bereich, ich habe danach auch das Fach zum Glück gewechselt und bin jetzt total glücklich) so auf die Nerven. Ich habe mittlerweile das Gefühl, dass ich komplett wahnsinnig werde an der Universität, weil alle einfach nur noch nach den Fehlern von dir suchen. Vor allem nervt es mich, wenn es von Leuten kommt, die selber nicht mal besser sind als man selbst aber einen ständig herablassend behandeln.

Ich würde mich freuen, wenn jemand seine Eindrücke mit mir teilen würde und mir vielleicht erzählt, was er von diesem Vergleichen hält und ob er es genauso merkwürdig findet, wenn vage Aussagen getroffen werden.

Vielen Dank!
 

Anzeige(7)

kasiopaja

Sehr aktives Mitglied
Solche Leute belächle ich innerlich und gebe mich nur soweit mit ihnen ab, wie es sich nicht vermeiden lässt.
Ansonsten gehen die mir links und rechts vorbei.
 
G

Gelöscht 119712

Gast
Na ich sag mal so: die (häufige) Situation von frischen Studenten, d.h. ganz allein in einer großen Stadt, animiert einige dazu ihr Leben ganz neu zu erfinden … ist ja prinzipiell nix schlechtes daran, aber manche übertreiben es halt … wir hatten z.B. einen unehelichen Urenkel vom ehem. deutschen Kaiser im Jahrgang der fast jeden Prominenten weltweit persönlich kannte und dem auch sonst ständig die unglaublichsten Dinge passierten … nach der Zwischenprüfung war er weg …
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Dann sagt sie mir Dinge wie, dass sich alle in sie verlieben würden, weil sie so schön ist oder dass sie ihre Schönheit verbergen muss und deswegen immer hässliche Klamotten anziehen würde. Dann sagt sie mir direkt ins Gesicht, dass sie in diesem Land als schön gilt nach europäischen Schönheitsstandards oder dass sie "ja nicht wirklich schlecht aussieht". Also insgesamt hat sie mir das 3x völlig aus dem Kontext gerissen gesagt.

Kann mir jemand sagen, wie ich mit solchen Menschen umgehen soll? Ich bin eher schockiert, dass ich keine passende Antwort hatte und ich frage mich, ob ich irgendwas ausstrahle, dass mich solche Menschen ansprechen oder meinen mir das sagen zu müssen.
Sochen Leuten sage ich: "Meine Güte, fuckst du ab!"
Und dann meide ich sie.
Damit sie wem anders auf die Ketten gehen.
Ändern wirst du sie nicht.
 

littleNina

Aktives Mitglied
hey, hat sie das wirklich arrogant und aggressiv gesagt um dich zu verunsichern oder hat sie einfach nur Angst und ist autistisch? Ich lief an der Uni auch immer in hässligen Klamotten rum obwohl ich wußte dass ich nicht perfekt schön bin ging damals kaum ein Mann an mir vorbei. Das hätte mich auch zu solchen Aussagen animiert um Dich auf Distanz zu halten weil man irgendwann als Frau nurnoch Komplexe kriegt als Sexobjekt überall betrachtet zu werden .Und ich ziehe Psychopathen nur so an. Das ist Karma! Und ich könnte auch prahlen mit meiner Intelligenz und verpassten Chancen. Wichtig ist jetzt dass du erkennst ob sie einfach fehlendes Selbstwertgefühl zu kompensieren versucht weil sie z.b. Autistin ist. Autisten können partiell hochbegabt sein scheitern dann aber regelmäßig an der Leistung weil sie nicht zugeschnitten sind auf die üblichen Unis und Gesellschaften. Das könnte den Widerspruch erklären dass sie chancen hatte aber eine zweitklassige Uni gewählt hat und in der Leistung eher Mittel ist. Und dann leben sie so perfektionistisch manchmal in ihrer eigenen Welt. Wir alle die mal Abi gemacht haben haben mal unbewußt sehr perfektionistisch gedacht. Es dauert bis man lernt Menschen die auch mal absacken in der Leistung wertzuschätzen. Du hast ein Leben neben der Uni deswegen kannst Du nicht prahlen. Andere haben kein Leben und prahlen dann mit Leistungen. Sag mal ist sie einfach nur naiv und blöd und unerfahren im menschlichen Umgang oder war sie böse zu Dir? Geh mal in Dich hinein. Was meinst Du?
 

littleNina

Aktives Mitglied
Solltest Du zum Schluss kommen dass sie einfach nur naiv und blöd ist cool down. Sage ihr bei Gelegenheit immer wieder Korrekturen wie "sowas sagt man nicht" "das ist asozial so daher zu reden" "merkst Du nicht dass es mich nicht interessiert" usw...
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
S Kennt sich jemand mit der Gaming-Branche aus? Studium 7
G Kennt sich jemand mit Mittelhochdeutsch aus? Studium 7

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • R
  • S (Gast) ssrt1
  • S (Gast) ssrt010
  • S (Gast) ssrt0101
  • S (Gast) ssrt101
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • @ Rocco:
    Ich habe nie behauptet dass es so ist ich habe nur gesagt, dass ich es mir vorstellen kann
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wenn dem nicht so ist ist doch alles gut
    +1
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    jupp
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Dann solltest du Kampfmaus, aber mal den Kontakt zu AcidBunny suchen und ihn/sie zur Rede stellen
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    ja, mach ich
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    feini
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    @Kampfmaus, Wie geht es dir?
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Nicht so, danke der Nachfrage und selbst?
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Auch nicht so
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt010 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt010:
    Rocco meinte:
    Wenn dem nicht so ist ist doch alles gut
    garnix is gut... du bist echt durch fuer mich... aber losgetreten hat die ganze Aktion Acid Bunny... und das werd ich noch mit den Mods abklaeren!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ach du das stört mich nicht. Kenne dich doch garnicht und du juckst mich nicht
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Da zucke ich mit den Schultern, ganz eiskalt ^^
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Und ein Hase C folgt mir jetzt auf einmal... wahrscheinlich um nachzuvollziehen ob ich mich an kleine Mädchen ran mache!!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Hase hat mit dem ganzen hier absolut nichts zu tun
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Rufmord ist was Herrliches!!!
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Und er ist aus einem anderen Chat. Geht dich aber nichts an
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt010:
    Rocco meinte:
    Ach du das stört mich nicht. Kenne dich doch garnicht und du juckst mich nicht
    du bist Luft fuer mich
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    ssrt010 meinte:
    du bist Luft fuer mich
    Dann schreib mich aber bitte auch nicht voll <3
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast ssrt101 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt101:
    Rocco meinte:
    Dann schreib mich aber bitte auch nicht voll <3
    Du hast nicht mal den A**** in der Hose um dich zu entschuldigen...
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt101:
    Rocco meinte:
    Und er ist aus einem anderen Chat. Geht dich aber nichts an
    warum schreibst du es mir dann??
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Ich kann es dir gern nochmal sagen. Du juckst mich nicht
    Zitat Link
  • @ Rocco:
    Wieso sollte ich mich entschuldigen?
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben