Anzeige(1)

Sie dreht leicht durch..

sammy53

Mitglied
Guten Morgen Leute,

ich bin seit etwas über 5 Monaten mit meiner Freundin zusammen und mein Problem ist, dass sie sehr sehr leicht durchdreht.. Sei es wenn wir schreiben.. ich muss nur einmal kurz was "falsches" schreiben, was nicht mal i.wie böse gemeint ist oder so, sie tickt gleich aus und man kann kaum i.was schreiben damit es wieder in Ordnung ist, aber auch in echt ist sie sehr sehr leicht am ausrasten.. kleines Beispiel: Ich hatte etwas vergessen bei einem Freund und sie hat mich, warum auch immer, die ganze zeit ausgelacht und so und dann meint ich i.wann, weil ich endlich wollt dass sie aufhört, halt's maul.. sie weiß dass ich sowas nicht ernst meine, wenn ich es sag, habe ihr auch gesagt, dass ich es nur meinte damit sie endlich aufhört mich auszulachen.. Naja auf jeden fall ist sie dann gleich durchgedreht, hat es sofort ihren Freundinnen erzählt (was immer so ist und ich finds echt lächerlich..), daraufhin wollte ich kurz ihr Handy nehmen, um der freundin zu schreiben, dass es nicht so gemeint war, damit sie nicht gleich so ein schlechtes Bild von mir hat.. sie wollt mir dann die ganze zeit das Handy wegnehmen hat mir am Ohr gezogen mich etwas gekratzt und dann hab ich ihren Arm versucht wegzuhalten und hab ihr dabei anscheinend etwas wehgetan.. dann hat sie gleich angefang zu heulen, schrie rum und wurf mit sachen nach mir.. meint i.wann ich will nicht mehr mit dir zusammen sein, etc. dann wollt ich gehen, nachdem ich vergebens versucht habe, mich zu entschuldigen, doch auf einmal hielt sie mich fest und dann war alles wieder okay.. Das mag alles vllt etwas kindisch klingen, doch naja, ich wüsst manchmal gern, warum sie oft so leicht ausrastet.. zumal liebe ich sie wirklich vom ganzen Herzen und von ihr kommt es ja auch meist so rüber..

Wer auch immer sich die Mühe gegeben hat das durchzulesen, vielen Dank und für Tipps wäre ich auch sehr dankbar!

Sammy
 

Anzeige(7)

Salida

Aktives Mitglied
Meine Güte, leicht empfindlich die junge Dame, was? :cool: Austeilen kann sie, aber bloß nicht einstecken...

Also, ich finde jegliche Schimpfwörter/Sprüche etc. gehören nicht in eine Beziehung. Genau genommen gehören die nirgendwo hin... Dinge wie "Halts Maul", "Halt die Fresse", "Nerv nicht" usw. gehören nicht in eine Beziehung. Das ist eine Frage des Respekts.
Dich die ganze Zeit auszulachen, dafür, dass du was vergessen hast, ist mehr als kindisch udn zeugt nicht gerade von geistiger Reife... AUch sowas ist eine Frage des Respekts.
Noch schlimmer sind aber die Menschen, die ein großes Mundwerk haben und richtig gut austeilen können, aber wehe Dir, sie sollen mal einstecken...

Meiner Meinung nach, müsst ihr lernen, respektvoll und wertschätzend miteinander umzugehen... Wertschätzung ist ein Baustein der Basis einer jeden Beziehung.

Wenn deine Freundin das nächste Mal so ne Aktion fährt, dann solltest Du sie freundlich darauf hinweisen, dass ihr Verhalten respektlos ist und das es dich verletzt. Außerdem wünscht Du so ein Verhalten um Umgang mit Dir nicht. Das solltest Du ihr auch deutlich klar machen.

Im Umkehrschluss verzichtest Du auf etwaige Kraftausdrücke...

Und: Gegeneinander körperlich werden (Gegenstände scmeißen, haare reißen, hauen, kratzen, beißen...) ist ein absolutes tabu! Das gehört sich nicht und das solltest Du ihr mit aller Deutlichkeit klar machen... Notfalls schmeißt Du sie raus und sagst ihr, dass sie sich melden kann, wenn sie sich wieder eingekriegt hat und weiß, wie man sich zu benehmen hat...
 

diabolo

Aktives Mitglied
Naja, so ganz unschuldig bist du daran auch nicht.
Ihr solltet generell an eurem Umgang arbeiten.

Den Partner auslachen (was sie getan hat) ist respektlos.
"Halt´s Maul" sagen ebenso.
Das Handy vom Anderen unerlaubt an sich nehmen geht mal gar nicht.

Ihr überschreitet scheinbar beide permanent Grenzen und wundert euch dann, dass es eskaliert.
 

sammy53

Mitglied
Hm danke schonmal für die netten Antworten..!

Kennt ihr das.. Man kann nicht mit, jedoch genao so wenig ohne einen.. Mit ihr ist das irgendwie so..
Ab und zu denk ich mir, wenn sie so durchdreht, dass es echt besser wär wenn es kein uns mehr gäbe, doch dann im nächsten Moment will ich, dass alles wieder in Ordnung ist, weil wir ja auch sehr viele schöne Momente erlebt haben und auch sehr oft miteinander lachen..

& ja, ich merke ab und zu, dass sie sich in manchen Sachen wirklich nichts sagen lässt und auch ab und zu der Satz kommt, ich würd es auch machen wenn du was dagegen hättest.. was auch sehr aufregen kann nach 'ner Zeit.. Wir haben ne sehr komplizierte Beziehung, das muss ich zugeben, jedoch kann ich mir nicht mehr vorstellen, ohne sie zu leben..!

Ich werd sie heute mal auf ein paar Sachen ansprechen, die uns beiden vielleicht helfen werden. Sie sagt dann Sachen die sie an mir stören und andersrum.. Meist hilft das ja..
 

diabolo

Aktives Mitglied
Hm danke schonmal für die netten Antworten..!

Kennt ihr das.. Man kann nicht mit, jedoch genao so wenig ohne einen.. Mit ihr ist das irgendwie so..
Ab und zu denk ich mir, wenn sie so durchdreht, dass es echt besser wär wenn es kein uns mehr gäbe, doch dann im nächsten Moment will ich, dass alles wieder in Ordnung ist, weil wir ja auch sehr viele schöne Momente erlebt haben und auch sehr oft miteinander lachen..

& ja, ich merke ab und zu, dass sie sich in manchen Sachen wirklich nichts sagen lässt und auch ab und zu der Satz kommt, ich würd es auch machen wenn du was dagegen hättest.. was auch sehr aufregen kann nach 'ner Zeit.. Wir haben ne sehr komplizierte Beziehung, das muss ich zugeben, jedoch kann ich mir nicht mehr vorstellen, ohne sie zu leben..!

Ich werd sie heute mal auf ein paar Sachen ansprechen, die uns beiden vielleicht helfen werden. Sie sagt dann Sachen die sie an mir stören und andersrum.. Meist hilft das ja..
Und wo ist hier deine Selbstreflektion?
Du führst auf, was dich an ihr stört.

Deine unpassenden Verhaltensweisen, die du im ersten Posting nicht schlimm fandst, hast du jetzt gar nicht erwähnt und genauso wenig in Betracht gezogen, dass ihr "durchdrehen" und "sich nichts sagen lassen" eventuell manchmal auch berechtigte Reaktionen sein könnten.
 

sammy53

Mitglied
Und wo ist hier deine Selbstreflektion?
Du führst auf, was dich an ihr stört.

Deine unpassenden Verhaltensweisen, die du im ersten Posting nicht schlimm fandst, hast du jetzt gar nicht erwähnt und genauso wenig in Betracht gezogen, dass ihr "durchdrehen" und "sich nichts sagen lassen" eventuell manchmal auch berechtigte Reaktionen sein könnten.
Muss ich dir recht geben..
In den meisten Fällen ist es aber wirklich so, dass sie wegen Kleinigkeiten durchdreht, wo ich und auch manche anderen denken (habe einem Freund mal nen Verlauf gezeigt, wo sie leicht ausgerastet ist..)

Ein weiteres Beispiel damit ihr wirklich sehr was für Kleinigkeiten es sein können.. Es hieß am Vortage nicht, dass wir uns am nächsten Tag sehen würden. Dann hatte sie gegen späten Nachmittag gesagt, ich könne ja doch noch vorbeikommen doch das wäre für mich zu spät geworden, weil ich dann nur für 15-20 Minuten bei ihr hätte bleiben können.. Dann hieß es von ihr gleich jaa du willst mich ja gar nicht sehen, ect. und später hatte ich sie dann angerufen, um ihr die Sache zu erklären und sie kam nur mit abwertenden "ja schön, bist du jetzt fertig" und dann hab ich aufgelegt, weil das mir da einfach zu dumm war, in so einer Situation, solche Antworten zu bekommen, statt es normal auszudiskutieren..

Später kam sie dann aber wieder an als wenn gar nichts los gewesen wäre.. Und das ist halt sehr oft der Fall.. Ich versuche immer nur ich zu bleiben, ohne irgendwelche dummen Sachen zu machen.. Klar war ich ab und zu mal eifersüchtig, weil sie ab und zu mit Freunden zum Fitness geht oder so.. und das hat sie dann auch gleich aufgeregt, dass ich eifersüchtig war.. :confused:
 

diabolo

Aktives Mitglied
Muss ich dir recht geben..
In den meisten Fällen ist es aber wirklich so, dass sie wegen Kleinigkeiten durchdreht, wo ich und auch manche anderen denken (habe einem Freund mal nen Verlauf gezeigt, wo sie leicht ausgerastet ist..)

Ein weiteres Beispiel damit ihr wirklich sehr was für Kleinigkeiten es sein können..
... "ja schön, bist du jetzt fertig" und dann hab ich aufgelegt, weil das mir da einfach zu dumm war, in so einer Situation, solche Antworten zu bekommen, statt es normal auszudiskutieren..

Später kam sie dann aber wieder an als wenn gar nichts los gewesen wäre.. Und das ist halt sehr oft der Fall..
Klar war ich ab und zu mal eifersüchtig, weil sie ab und zu mit Freunden zum Fitness geht oder so.. und das hat sie dann auch gleich aufgeregt, dass ich eifersüchtig war.. :confused:
Ich musste ja schon lachen als ich das las.

Deine Freundin ist sicher kein Engel.
Du aber genauso wenig.

Das, was du durchgehend als Kleinigkeiten bezeichnest, sind halt einfach nicht nur Kleinigkeiten. Hast du etwa einfach so - gleich? - das Telefonat beendet? (Weil dir ihre Reaktion nicht passte?) Dann war es eher gutmütig von ihr auf dich zuzugehen, als wäre nichts.

Sicher mußt du dir nicht alles antun. Aber du solltest lernen angemessen darauf zu reagieren.

Eifersucht, weil sie mit anderen ins Fitnessstudio geht? Eine Kleinigkeit? Sehe ich anders.

Ihr habt beide noch viel im partnerschaftlichen Umgang zu lernen.
 
M

Monarose

Gast
Wenn es nach 5 Monaten schon so stressig ist, dann sehe ich eine anstrengende Zukunft für euch....Ihr kommt mir beide irgendwie unreif vor. Wie alt seid ihr?
 

sammy53

Mitglied
Ich musste ja schon lachen als ich das las.
Deine Freundin ist sicher kein Engel.
Du aber genauso wenig.
Das, was du durchgehend als Kleinigkeiten bezeichnest, sind halt einfach nicht nur Kleinigkeiten. Hast du etwa einfach so - gleich? - das Telefonat beendet? (Weil dir ihre Reaktion nicht passte?) Dann war es eher gutmütig von ihr auf dich zuzugehen, als wäre nichts.
Sicher mußt du dir nicht alles antun. Aber du solltest lernen angemessen darauf zu reagieren.
Eifersucht, weil sie mit anderen ins Fitnessstudio geht? Eine Kleinigkeit? Sehe ich anders.
Ihr habt beide noch viel im partnerschaftlichen Umgang zu lernen.
Ich hatte das Telefonat beendet, weil ich erstens schon fast am heulen war, zweitens auf alles was ich sagte nur "aha, schön".. zum Schluss dann noch "bist endlich fertig?".. da reißt doch wohl jedem irgendwann der Geduldsfaden oder?
Und mit der Eifersucht, ich weiß halt, dass der Typ mit dem sie da zum Fitness geht was von ihr will.. Sie hatten vorher nicht oft was miteinander zutun, also nur 1-2 mal getroffen aber ich merke andem wie er mit ihr schreibt und weil er alles immer von ihr kommentiert (facebook..) mit Hübsches Mädel! :) ect..
und naja deswegen hatte ich mir halt langsam Sorgen gemacht und war eifersüchtig..
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben