Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Sex-Träum von Verwandtschaft

bobobo

Mitglied
Hallo Leute :)!
Als sich meine Freundin von mir trennte, habe ich ein starkes, sehr starkes, Bedürfnis nach Körperlicher Nähe gesucht die mir plötzlich fehlte, also holte ich dies wahrscheinlich mit dem Träumen nach. Aber ein Erlebnis lässt mich nicht mehr los: Ich habe immer wieder geträumt, wie Mädchen, die ich aus meinem Alltag kenne, im Traum mit mir Intim werden und sich dann währenddessen in meine Exfreundin 'verwandeln'. Leider werden manche Barrieren im Traum nieder gerissen und deshalb hatte ich geträumt, wie ich mit meine Schwester Intim wurde, welche sich wieder in meine Exfreundin verwandelt hatte... Alleine wenn ich nur daran denke, Ekel ich mich vor mir selbst. Diese Träume haben Zum Glück aufgehört, weil ich über meine Ex hinweg gekommen bin, der Ekel aber bleibt... Wie kann ich das beheben?
 

Anzeige(7)

Fantafine

Aktives Mitglied
Ich würde diesen Traum so deuten, dass du deine Ex mittlerweile als Teil deiner Biografie akzeptierst. Deine Schwester ist Teil deines Lebens, sie gehört zu dir und das sogar biologisch und genetisch. Sie ist ein Teil von dir. Sex bedeutet auch Vereinigung und mit der Schwester, die sich dann in die Ex verwandelt, hast du deine Ex in dein Leben integriert. Sie ist als Ex Teil deines Lebens gewesen und um jemanden loslassen zu können, kommt man um Akzeptanz nicht herum. Die mögliche Bedeutung dieses Traum ist prima. Sexträume haben meistens überhaupt nichts mit Sex im eigentlichen Sinne zu tun.

Gegen den Ekel empfehle ich dir, dir ganz bewusst zu machen, dass es eben nur ein Traum war, der eigentlich gar nichts mit deiner Schwester zu tun hat. Sie ist dir halt nur bekannt, wie dir auch die anderen Mädels in den Träumen bekannt sind. Du hast nicht mit deiner Schwester geschlafen, du wirst nicht mit ihr schlafen, du willst nicht mit ihr schlafen. Es war nur ein Traum, in dem sie als Traumsymbol Teil deiner Entwicklung gespiegelt hat. Das war nicht deine Schwester, das war ein Teil deiner Psyche.
 

bobobo

Mitglied
Ich würde diesen Traum so deuten, dass du deine Ex mittlerweile als Teil deiner Biografie akzeptierst. Deine Schwester ist Teil deines Lebens, sie gehört zu dir und das sogar biologisch und genetisch. Sie ist ein Teil von dir. Sex bedeutet auch Vereinigung und mit der Schwester, die sich dann in die Ex verwandelt, hast du deine Ex in dein Leben integriert. Sie ist als Ex Teil deines Lebens gewesen und um jemanden loslassen zu können, kommt man um Akzeptanz nicht herum. Die mögliche Bedeutung dieses Traum ist prima. Sexträume haben meistens überhaupt nichts mit Sex im eigentlichen Sinne zu tun.

Gegen den Ekel empfehle ich dir, dir ganz bewusst zu machen, dass es eben nur ein Traum war, der eigentlich gar nichts mit deiner Schwester zu tun hat. Sie ist dir halt nur bekannt, wie dir auch die anderen Mädels in den Träumen bekannt sind. Du hast nicht mit deiner Schwester geschlafen, du wirst nicht mit ihr schlafen, du willst nicht mit ihr schlafen. Es war nur ein Traum, in dem sie als Traumsymbol Teil deiner Entwicklung gespiegelt hat. Das war nicht deine Schwester, das war ein Teil deiner Psyche.
Danke, so habe ich das bisher noch nie betrachtet, aber es macht durchaus Sinn :D
Ich bin gerade mal 17 Jahre alt und wüsste nicht, wie ich darauf reagieren würde, wenn mir ein Kumpel von einem solchen Traum erzählt. Lachen? Ekeln? Ihn abstoßen? Um mir Gewissheit zuschaffen, habe ich ein paar von meinen Freunden davon erzählt, wegen der Angst verurteilt zuwerden. Wir mussten echt viel lachen.. Und ich stoß auf echt viel Akzeptanz (ist jetzt ja nichts großes, aber ich mache gerne aus einer Mücke einen Elefanten). Es Hilft es als gesamtes zubetrachten und sich klar zumachen, dass es seine Psyche war und keine Wünsche Inzest zubegehen. Leider habe ich das Gefühl, dass andere Menschen trotzdem schnell urteilen :/
LG!
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben