Anzeige(1)

sex mal anders Oo

Lintysocks

Mitglied
Hallöli ihrs...

ich komm hier mal einem etwas anderen Thread angekrochen :eek:
is mir im grunde auch tierisch peinlich aber was solls...

Also,... mein Sexleben ist ein wenig anders als es sein sollte, denk ich. Mein Partner und Ich haben oft und ausgeklügelten, wie auch erfüllten und abwechslungsreichen Sex. Also an neuem und humor wie auch romantik mangelts nicht.
Aber ich hatte noch nie (auch bei anderen Partnern) einen Orgasmus beim Sex oder bei Oralbefriedigung... Er machts seine sache auch gut, ohne zweifel immerhin macht es mir ja irrgendwo spaß... und ich hab auch so ein minimales kribbeln, aber das wars leider auch :confused: Ich genieße den Sex und ich habe auch keine Berührungsängste oder sonst was... ich weiß auch was mir gefällt und was nicht... aber irrgenwie will das nich klappen.

Bei der Selbstbefriedigung hab ich es bissher aber immer zu einem Orgasmus geschafft :D, jedoch nur mit spielzeug *hüstel*(gott, werd beim tippen fast rot)

Kann mir da einer weiter helfen? Gibts noch mehr solch ungewöhnlicher Fälle?:rolleyes:

Achja, zur Verwirrung in solch Ausmaß kams da es mit meinem momentanen Freund etwas ganz anderes als vorher ist(schon ne ziemliche weile(2 1/2Jahre) und glücklich, naja bis auf das problemchen^^)... denn mit ihm genieße ich den Sex mehr und intensiver, als in meinem vorhhergehenden beziehungen... aber eben nich so wie eben mehr sein könnte/sollte...

Bin ich unnormal? oder.... *seufz*

Liebe Grüße

Lintysocks :eek:
 

Anzeige(7)

Mayola

Mitglied
Hatte das auch ne ganze Weile...
Bei mir lag es einfach am Kopf.
Wer den Kopf nicht frei hat kann nicht richtig genießen und sich fallen lassen...
Auch wenn man es vielleicht glaubt...

Mittlerweile gehts...

Jetzt vielleicht nicht wirklich hilfreich eber meine Erfahrung. :rolleyes:

LG, Mayola
 
M

Monarose

Gast
Hallo,

nein, ich finde das gar nicht "unnormal". Kannst du nicht einfach deine Masturbationstechnik an ihn weitergeben? Übrigens finde ich es viiieel problematischer, wenn Frauen Orgasmen vortäuschen, um irgendwie begehrenswert zu erscheinen oder die Nummer schneller "durch" zu haben. So habt ihr doch eine Offenheit, die ein gemeinsames Ausprobieren ermöglicht.

Liebe Grüße

Monarose
 

Faust

Aktives Mitglied
Wie wärs wenn ihr das Spielzeug mit verwendet? Ich denke hier würden euch ein paar offene Worte weiterhelfen, vielleicht kannst du dich einfach nicht so fallen lassen, wie du es bei der Selbstbefriedigung kannst. Stichwort Vertrauen :)
Sex ist in einer Beziehung kein Problem, solange er gut ist. Auf Dauer wird dich das (im wahrsten Sinne des Wortes) nicht befriedigen und ich denke ihr müßt daran wirklich arbeiten :)
 

Skynd

Aktives Mitglied
Anscheinend schon, den beim Oralverkehr muss Frau ja kommen. Da wird der Kitzler ja direkt stimuliert.
und sowas von einer Frau? :confused:

kann als Kerl nur sagen, dass es in der Tat sehr unterschiedlich ist, wie schnell Frauen kommen.
bei manchen dauerts ewig und bei anderen reicht einfach nur rein-raus.
aber eine die NIE kommt... hoffe dass es echt nur Kopfsache ist.

was ich für möglich halte:
Sex sollte zwar abwechslungreich, ausgeklügelt und erfüllt sein, aber wenn man das übertreibt, vergisst man oft mal in einer Stellung innezuhalten und einfach mal zum Höhepunkt zu kommen.
viele Stellungswechsel können sehr kontraproduktiv sein.

außerdem tut es gut auch mal egoistisch zu sein.
wenn man NUR an den ANDEREN denkt, geht das langfristig gewaltig nach hinten los - rede da aus persönlicher Erfahrung.

hoffe von Herzen das hier jemand DIE Lösung für dich hat :)


Skynd
 
A

anothaone

Gast
Liebe Lintysocks!

Probier doch mal folgendes:
Beim Sex, wenn ihr in einer Stellung seid in der du kommen kannst (z.B. missionar), dann fasse dich selbst so an wie es dir gefällt, wie du es dir machst, wenn du alleine bist. Er sollte dabei schon weitermachen, was er gerade macht.
Ganz einfach. Du machst es dir während des Vekehrs selbst.

Ist auch voll schön für den Mann.


it's easily as 1-2-3, baby you and he


PS: Ein Quicki ist oft viel Orgasmus orientierter, als der lange Tantra "ride". Also mal kurz ein paar Minuten länger im Parkhaus aufhalten.


Viel Spaß
 
I

iXmugl

Gast
Aber ich hatte noch nie (auch bei anderen Partnern) einen Orgasmus beim Sex oder bei Oralbefriedigung...
"Papa, ich will auch mal Spiesser werden!!!"

Naja, eben die andere Richtung probieren: Keine Experimente mehr. Manche warten bis zur Ehe, manche zeugen Kinder ausschliesslich damit, es gibt soviel Spiessiges, das einen anteurnt. Wenigerer = besserer Sex.
 
M

Monarose

Gast
Hallo,

warum sollte weniger Sex automatisch besser sein? Finde ich unlogisch. [....] Ich denke, da die TE durch Masturbation zum Höhepunkt kommt, sollte diese "Technik" mit in den partnerschaftlichen Sex eingebaut werden. Natürlich nur, wenn beide das ausprobieren möchten.

Liebe Grüße

Monarose
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Mayola

Mitglied
Freut mich...

Aber mal im Ernst, wie meinst du deine Aussage.
Es ist bei weitem nicht normal "jedes" mal zum Orgasmus zu kommen, nein wirklich nicht... Oó
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
marko Wann hattet ihr letztes mal Sex Sexualität 7
A Zu feucht beim Sex Sexualität 15
A Kein Sex Sexualität 23

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • T (Gast) Tianjin
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast Tianjin hat den Raum betreten.
  • (Gast) Tianjin:
    Hallo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben