Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Seit 32 Jahren Jungfrau...bin ich unnormal?

auchschonabserviert

Aktives Mitglied
Hey, lade einen Mann NIE nach Hause ein es sei denn ER hat klar zu verstehen gegeben dass das für ihn nichts bedeutet.... weil sonst musst Du immer ängstlich fragen um kein falsches Signal zu senden das verklemmt Dich. Nachher heißt es dann von den Männern klar, hätte ich nicht falsch gedeutet.... klar. Ohne klare Ansage sieht das dann so aus:

Hey Kumpel mein neuer Schwarm hat mich "Filmegucken" eingeladen was meinst du? - ja klar hau rein endlich darfst Du ran! - hey cool, sicher dass das sex bedetuet - ja klar man das ist ein eindeutiges signal bei allen frauen....

schwups....

verstehst Du? Für Männer ein klares Signal. Ende. Nur die zivilisiertesten aller zivilisiertesten (fall nicht auf den Schein rein) verstehen auch ohne klare Ansage oder vorher ängstlich rumdrucksen und nachfragen was die Stimmung verdribt und verklemmt wirkt... dass das ein erster Vertrauenstest ist.

Abgesehen davon gibt es soo viele Fälle davon dass was in der Wohnung passiert später gerichtlich schwer zu verfolgen ist. Für viele Richter auch INNEN ein klares Signal dass es zu Sex kommen MUSS.

Sorry aber nix nach Hause, die Männer respektieren einfach keine Jungfrauen, die sind natürlich(die Jungfrauen) und Du hast ihm ja keine Andeutungen auf Sex gemacht, egal er sieht nur Tür -Wohnung - Sex... schieß den ab.

Er hätte doch rausfinden müssen wer du eigentlich bist, was du fühlst usw.... er sieht nur Schablonen und Standarts die es nicht gibt.

Bei den Moslems bist Du als Jungfrau unantastabar und natürlich wie Du bist. Aber egal welche Religion, Männer die dich nicht wahrnehmen bringen nichts, sehen dann nur was sie sehen wollen. Sorry.

Also entweder du suchst Dir einen unzivilisierten Höhlenbären - dann darf er niemals nach Hause es sei denn es ist für beide klar SEX... oder jemanden der Dich auch erstmal kennenlernen will völlig normal, dass ER auf DEINE Signale wartet oder eben ein Verführungskünstler ist.... und nicht Tür Wohnung Sex ---- sieht er Dich dabei noch an???? LOL
 
Zuletzt bearbeitet:

Anzeige(7)

tulpe

Sehr aktives Mitglied
Hey, lade einen Mann NIE nach Hause ein es sei denn ER hat klar zu verstehen gegeben dass das für ihn nichts bedeutet.... weil sonst musst Du immer ängstlich fragen um kein falsches Signal zu senden das verklemmt Dich. Nachher heißt es dann von den Männern klar, hätte ich nicht falsch gedeutet.... klar. Ohne klare Ansage sieht das dann so aus:

Hey Kumpel mein neuer Schwarm hat mich "Filmegucken" eingeladen was meinst du? - ja klar hau rein endlich darfst Du ran! - hey cool, sicher dass das sex bedetuet - ja klar man das ist ein eindeutiges signal bei allen frauen....

schwups....

verstehst Du? Für Männer ein klares Signal. Ende. Nur die zivilisiertesten aller zivilisiertesten (fall nicht auf den Schein rein) verstehen auch ohne klare Ansage oder vorher ängstlich rumdrucksen und nachfragen was die Stimmung verdribt und verklemmt wirkt... dass das ein erster Vertrauenstest ist.

Abgesehen davon gibt es soo viele Fälle davon dass was in der Wohnung passiert später gerichtlich schwer zu verfolgen ist. Für viele Richter auch INNEN ein klares Signal dass es zu Sex kommen MUSS.

Sorry aber nix nach Hause, die Männer respektieren einfach keine Jungfrauen, die sind natürlich und Du hast ihm ja keine Andeutungen auf Sex gemacht, egal er sieht nur Tür -Wohnung - Sex... schieß den ab.

Er hätte doch rausfinden müssen wer du eigentlich bist, was du fühlst usw.... er sieht nur Schablonen und Standarts die es nicht gibt.

Bei den Moslems bist Du als Jungfrau unantastabar und natürlich wie Du bist. Aber egal welche Religion, Männer die dich nicht wahrnehmen bringen nichts, sehen dann nur was sie sehen wollen. Sorry.

Also entweder du suchst Dir einen unzivilisierten HÖhlenbären - dann darf er niemals nach Hause es sei denn es ist für beide klar SEX... oder jemanden der Dich auch erstmal kennenlernen will völlig normal, dass ER auf DEINE Signale wartet oder eben ein Verführungskünstler ist.... und nicht TÜr WOHNUNG SEX ---- sieht er DICH dabei noch an???? LOL

Bitte lese Dir das Thema und dann Deine Antworten durch - "fährst Du gerade Deinen eigenen Film" oder wovon redest Du???
 

auchschonabserviert

Aktives Mitglied
Was gibt es da nicht zu verstehen? Wußte ich auch nicht, aber ja bei uns in der Stadt ist das normal - nach Hause - Sex. Für viele Frauen auch klar soweit. Ich wußte es auch nicht, denke einer Jungfrau sollte man das sagen, ist sonst unfair wenn sie unangenehme Situationen immer wieder erleben muss. Vorher klären.

Bitte Männer schreibt doch auch mal hier rein, für viele wäre das ein klares Signal zu einer anderen Zeit oder je nach Alter oder immernoch, oder?
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
Was gibt es da nicht zu verstehen? Wußte ich auch nicht, aber ja bei uns in der Stadt ist das normal - nach Hause - Sex. Für viele Frauen auch klar soweit. Ich wußte es auch nicht, denke einer Jungfrau sollte man das sagen, ist sonst unfair wenn sie unangenehme Situationen immer wieder erleben muss. Vorher klären.

Bitte Männer schreibt doch auch mal hier rein, für viele wäre das ein klares Signal zu einer anderen Zeit oder je nach Alter oder immernoch, oder?
Es geht nicht um den Inhalt, den Du zu verstehen meinst, sondern darum, dass kein anderer Deinen Inhalt und den Bezug dazu versteht! .......naja, zumindestens ich (auch) nicht......
 

auchschonabserviert

Aktives Mitglied
Sie ist "unerfahren" und hatte ein Date... eines nach dem anderen. Beim vierten nach Hause Filmgucken. Was soll das anderes sein ausser wir können mal zusammen vertraut bei mir sein oder so mehr Vertrauen schaffen.

Für ihn eine Enttäuschung. Er dachte an Sex.

Zusammenhang klar? Sie weiß vielleicht nicht dass sie damit ein Signal gegeben hat. Deshalb vorher klarstellen oder passenderen Mann finden.
 
C

chronos89

Gast
Was gibt es da nicht zu verstehen? Wußte ich auch nicht, aber ja bei uns in der Stadt ist das normal - nach Hause - Sex. Für viele Frauen auch klar soweit. Ich wußte es auch nicht, denke einer Jungfrau sollte man das sagen, ist sonst unfair wenn sie unangenehme Situationen immer wieder erleben muss. Vorher klären.

Bitte Männer schreibt doch auch mal hier rein, für viele wäre das ein klares Signal zu einer anderen Zeit oder je nach Alter oder immernoch, oder?
Die Einladung zum Filme gucken verstehe ich als mann nicht unbedingt als Einladung zum sex. Man kommt sich zwar näher (kuscheln) aber das heißt noch lange nicht das man miteinander auch schläft. Entweder passiert es oder nicht.
 

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Ich weiss nur nicht wo ich noch nach Männern suchen soll. Clubs sind nichts was mir Spass machen und in Bars gehe ich auch ungerne. Die letzten fünf Dates habe ich über das Internet kennen gelernt, aber da lernt man überwiegen auch nur Sexgeier kennen.

Mir gehen auch langsam die Ideen aus, wo ich noch einen Mann in meinem Alter finden kann.
Liebe NurZuBesuch,

zunächst möchte ich Dich bremsen nach einem passenden Mann zu suchen wie nach einem verlorenen Portemonnaie.

Und dann möchte ich Dich ermuntern einfach offen für (zufällige) Begegnungen zu sein. Muß der Mann im gleichen Alter sein, äusserlich attraktiv oder sind Charakter und Werte wichtiger? Leg Dich doch nicht fest - sondern bleib einfach locker.
Wenn Du z.B. einen für Dich interessanten VHS-Kurs besuchst, lernst Du Menschen mit gleichen Interessen kennen. Wenn Du Freundinnen hast, wirst Du sicher auf Parties eingeladen... und lernst wieder Menschen kennen. Und wenn Du eine Annonce aufgibst, lernst Du wieder Menschen kennen. Und evt. kannst Du mal eine Junggesellenparty organisieren, bei der Dir evt. mehrere Freundinnen helfen. Du könntest z.B. andere suchende Frauen anschreiben und eine gemeinsame Junggesellenparty organisieren. Dann seid ihr Frauen nicht alleine ...
Denke nur immer, dass Du ein wertvoller Mensch bist und niemanden sofort zu Dir nach Hause einladen mußt, der Dich anlächelt. Achte immer auf gleiche Werte, gleiche Vorstellungen (Ziele) Respekt, Höflichkeit und Stil. Und wenn die erste Party zu keinem guten Erfolg führt, dann wird es eben die 2. oder die 3. sein. Wichtig: Was Du auch machst,

Du solltest es gerne und mit Freude machen und Dich nicht wie eine Frau verhalten, die auf der Party erwartet, dass der Finder des Portemonnaies dabei sein muß.

LG, Nordrheiner
 

inn3B

Aktives Mitglied
Es zieht einen einfach sehr runter, wenn man niemanden findet. Meine Eltern belästigen mich auch seit Jahren mit diesem Thema. Ich darf mir immer wieder anhören, was mit mir denn nicht i.O. sei, warum ich nicht endlich heiraten tue und Kinder kriege.
Tja die lieben Eltern...
Wenn das Kind nicht das tut wie man es sich vorstellt, dann ist das Katastrophe.
Aber es ist Dein Leben, Du bist erwachsen und wenn ihnen etwas nicht passt an Dir dann sollen sie sich von Dir fernhalten.

Ich will das ja auch alles, aber niemand will mich. Ich hatte vor Jahren mal einige Dates, da war ich etwa um die 20-26 Jahre alt, aber sobald zur Sprache kam, dass ich noch Jungfrau bin rannten alle weg.
Diese Schlussfolgerung halte ich für völligen Käse.
Jungfrau sein halte ich sogar für einen großen Pluspunkt.
Eine Partnerin zu finden, bei der man der Erste ist, ist für einen Mann eine tolle Sache.
Sogern er eine ernste Beziehung will.
Geht es hingegen nur um Sex, dann will man natürlich keine Unerfahrene im Bett.
Folglich waren diese "Dates" nur auf eins aus.

Manche von meinen Freunden raten mir sogar dazu, mich bezahlt entjungfern zu lassen, aber das will ich auch nicht. Ich habe doch nicht solange auf den Richtigen gewartet um am Ende für Sex bezahlen zu müssen.
Das ziehst Du ja wohl nicht wirklich in Betracht oder ?
Und was hättest Du davon ? Glaubst Du Du bist danach eine Granate im Bett ?
Dieser Vorschlag kann wohl kaum von guten Freunden kommen.

Du solltest mal aufhören Dich wegen Deiner Jungfräulichkeit zu entwerten. Und Dir keinen Stress deswegen machen. Es wird wenn Du einen Partner findest nicht daran scheitern.

Die Frage ist, woher kommt dieser Druck ?
Weil Du eine Beziehung willst ?
Oder kommt der Druck nur von Deinem Umfeld aus. Es hört sich nämlich so an.
Du solltest Dir überlegen was DU willst und nicht was Dir so ein paar Pappnasen sagen.
 

webcom-2000

Mitglied
Hallo "NurZuBesuch",
Du solltest jetzt auf gar keinen Fall in Panik verfallen und Dich von niemandem unter Druck setzen lassen.
Ich habe jetzt nicht jeden einzelnen Kommentar der anderen hier gelesen, denn ich denke ich antworte Dir lieber in meinen eigenen Worten, völlig unabhängig von allen anderen Meinungen.

Ich finde es völlig okay, dass Du Dich zuerst deinem Studium gewidmet hast, statt Dich "Hals über Kopf" in eine feste Beziehung zu stürzen, nur weil andere Dich unter Druck setzen.
Du darfst diesem Druck auf gar keinen Fall nachgeben.
Durch dein Studium hast Du doch schon so einiges in deinem Leben erreicht, wenn Du dieses Studium erfolgreich abgeschlossen hast.
Alles andere wird sich von selbst ergeben.
Lass den Dingen einfach zwanglos auf Dich zukommen.
Wenn Du möchtest, dann können wir beide gerne per PN weiter in Kontakt bleiben und uns Schritt für Schritt vielleicht näher kennen lernen? - Vorausgesetzt Du möchtest es so. Ich werde Dich auf keinen Fall versuchen unter Druck zu setzen.
Lassen wir einfach alles ganz locker auf uns zu kommen.

Liebe Grüße,
webcom-2000
 
F

Frauen-Nichtversteher

Gast
Hallo "nur zu Besuch",

gleich vorweg, nein unnormal bist du ganz sicher nicht. Allerhöchstens vielleicht ungewöhnlich, aber des ist doch was Gutes, weil alles Gewöhnliche ist meistens ziemlich schnell stinkelangweilig.

Soll ich dir was sagen? Wenn du meinst du bist unnormal weil du noch Jungfrau bist, denn bin ich auch unnormal! Und ich bin 30. So!

Mir gehts da ähnlich wie dir, wenn du das Glück hast Freunde um dich rum zu haben angeln sich alle so langsam dauerhafte Partner oder heiraten, und du stehst daneben und denkst so ähm ja...ok...wieder eine(r) mehr und ich? Ich kenn das alles auch aus erster Hand. Lösung hab ich so direkt keine aber eigentlich bist du ja auf der Uni so ziemlich am bestesten Ort dens gibt für nen Freund finden. Nirgends hats mehr junge Leute auf nem Haufen wie da. Ich würde (wenn ich nicht so schüchtern wär) auf ne Studentenparty gehn und probieren da Anschluß zum finden. Vielleichg läuft ja irgendwo einer rum dems ähnlich geht wie dir?

Ach ja noch was. Mir wurde es auch schon mal nahegelegt "es" gegen Bezahlung machen zu lassen (oh Mann das hört sich an als holt man sich nen Handwerker ins Hau weil man selber den Flur nicht fliesen will oder kann). Ich bin aber froh daß ichs nicht gemacht hab, weils einfach bloß ein Geschäftsdeal gewesen wäre, so nach dem Motto ich geb dir 50 € und du richtest meine Waschmaschine. Nein danke. Es ist eh schon schwer genug sich in diesem Zustand zu behaupten, aber so tief will ich nicht sinken. Man kann mir jetzt falschen Stolz vorhalten aber so will ichs nicht. Entweder es passiert ohne Kohle weil dem Mädel was an mir liegt oder es passiert gar nicht.

Gruß Frauen-Nichtversteher
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Seit Monaten kein Sex mit meiner Frau Sexualität 15
M Keinen Sex seit 8 Monaten Sexualität 8
M Nach 10 Jahren Beziehung, Luft ist raus? Sexualität 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 1) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben