Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Neuer Chef ?

G

Gast

Gast
Hallo zusammen

Kurz zu mir:
Ich arbeite seit knapp drei Jahren in einem Team von zwei Personen mit einem genialen Chef. Unser Chef vertraut uns, lässt und selbständig arbeiten und Entscheidungen treffen. In recht kurzer Zeit wurde ich von der Urlaubsvertretung zum "Hauptmitarbeiter" der mittlerweile am meisten Ahnung hat, Entscheidungen treffen kann und auch die Ansprechperson für alles ist. Mein Chef ist sehr zufrieden mit mir und vertraut mir vollkommen unter anderem bin ein überaus ehrlicher Mitarbeiter der immer das beste für die Firma macht und hinter ihr steht ohne das ich mich benachteiligt fühle.

Zum Problem:
Unsere Firma macht eine Umstrukturierung und unsere kleine Abteilung wird mit einer anderen Abteilung zusammen gelegt und dadurch bekommen wir auch einen neuen Chef der jetzt unter meinem Chef steht.
Der neue Chef ist sehr um seine jetzige Abteilung bemüht, habe aber trotzdem das Gefühl dass er bestimmte Mitarbeiter bevorzugt, sich gerne einmischt und viele Arbeiten zusätzlich zuteilt. Mein jetziger Chef meint ich wäre sicher gut dran weil ich ihn auch schon so zufrieden gestellt habe. Er wird auch immer für seine Mitarbeiter kämpfen was bestimmte Sachen angeht habe ich gehört.
Der neue Chef wird erst in ferner Zukunft uns übernehmen und versucht seither immer wieder mit mir ins Gespräch zu kommen. Find ich ja positiv aber heute hat er sich vor einem anderen Mitarbeiter aus der Firma in meine Arbeit eingemischt und das ging negativ für mich aus. Ich hätte etwas bestimmtes für meine Arbeit benötigt und er meinte einfach nein das braucht sie nicht???
Er hat zum Teil keine Ahnung von meiner Arbeit und muss auch in Zukunft meinen jetzigen Chef fragen wenn es ein Problem gibt.

Soll ich ihn drauf ansprechen dass das nicht ok war?

Wir haben bis jetzt immer selbständig gearbeitet, wird das in Zukunft anderst sein?
Wird er uns auch zusätzliche Arbeit geben obwohl wir eh schon zum Teil mehr als Arbeit genug haben?
Wenn er sich jetzt schon einmischt wird er sich in Zukunft immer einmischen und wie gehe ich damit um?

Liebe Grüße
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Neuer Job - keine Gehaltsverhandlung Beruf 6
A Potentieller neuer Vorgesetzter provokativ und unhöflich Beruf 18
? Neuer Job nur was ? Beruf 4

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • J (Gast) jay
  • (Gast) jay:
    Facebook-Gruppe für Asexuelle
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Einfach fragen
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Hey ich bin Jay, wohne in der Nähe von so und so bist du noch auf der Suche und wenn ja würdest du bei Sympathie der Entfernung eine Chance geben
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Ja, so ähnlich
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Mach einfach. Kann nix passieren außer nö suche nicht mehr oder nö ist mir zu weit
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Stimmt, will sie halt nicht nerven
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Ich kenn mich zwar mit Facebook nicht aus aber wenn sie nicht genervt werden möchte dann kann sie doch den Beitrag löschen
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Sie hat ja reingeschrieben, wen sie sucht und dann ist es halt ein bisschen dreist trotzdem zu schreiben. Aber ich habe gesehen, wer ihr da so öffentlich geschrieben hat und ich finde mich da passender. Soll sich jetzt nicht überheblich lesen, das bin ich ganz und gar nicht
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Machs einfach. Ich bin mir sicher das egal wie die Antwort Ausfällt es besser ist, wenn du denkst es würde passen. Wenn du nicht schreibst denkst die ganze Zeit... hätte ich Mal
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Eigentlich wollte ich es auch lassen, aber sie geht mir nicht aus dem Kopf und wie du auch schreibst, wenn’s nicht passt, dann ist sie aus dem Kopf
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Genau so ist es
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Überleg dir einen Text und schick ihn weg
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Mach ich, danke für deine Hilfe :)
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Nicht dafür 😊
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Wie geht’s dir so?
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Bin in der Psychiatrie also den Umständen entsprechend
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Oh, weswegen, falls ich fragen darf?
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Suizid Gedanken. Ist eine lange Geschichte in einem langen Jahr... Wenn es dich interessiert kannst du in der Tagebuch Sektion hier "mein dunkler Begleiter" lesen. Da steht der Weg bis bis Juni diesen Jahres drin. Und danach "das Versprechen dass ich gab" das ist die Vortsetzung
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Die beiden Nachträge bei mein dunkler Begleiter sind vor ein paar Wochen entstanden und nach " das Versprechen dass ich gab"
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Oh, ok. Suizidgedanken begleiten mich auch schon eine Weile
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Naja wie gesagt wenn du willst kannst ja lesen und wenn du reden willst mir einfach ne PM schreiben oder hier im Chat die meiste Zeit. Bin nu aber Mal für ein Weilchen weg.
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Werde ich machen, bis dann :)
    Zitat Link
  • @ StrangeSurvivor:
    Machs gut und viel Glück mit deiner Angebeteten 😉
    Zitat Link
  • (Gast) jay:
    Danke, du auch :)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    StrangeSurvivor hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben