Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Mensch-Tier Embryonen.

D

Dr. House

Gast
Vor kurzem hat das britische Parlament mit großer Mehrheit beschlossen, zukünftig Wissenschaftlern zu erlauben, Embryonen aus Mensch und Tierzellen zu züchten.

Menschliches Erbgut wird in tierische Eizellen gespritzt. Der Embryo, der daraus entsteht, soll zur Gewinnung von Stammzellen genutzt werden. Nach spätestens zwei Wochen muss der Embryo vernichtet werden.

Man hofft, später dadurch viele Krankheiten heilen zu können.

Meine Meinung dazu dürfte klar sein, aber was ist eure?
 

Anzeige(7)

C

claas

Gast
Hab nichts dagegen:)
Auch nicht bei der sonstigen Embryonen Forschung...und wie war das noch? Wenns einem verboten wird...kommen doch nur tausend die es illegal ausüben...so sinnbildlich geschrieben.

Wie meintest du das deine Meinung dazu klar sein müsste?
Würdest du das erläutern?-Ich nehme an du sprichst dich auch DAFÜR aus?
 
L

Lena7

Gast
Vor kurzem hat das britische Parlament mit großer Mehrheit beschlossen, zukünftig Wissenschaftlern zu erlauben, Embryonen aus Mensch und Tierzellen zu züchten.

Menschliches Erbgut wird in tierische Eizellen gespritzt. Der Embryo, der daraus entsteht, soll zur Gewinnung von Stammzellen genutzt werden. Nach spätestens zwei Wochen muss der Embryo vernichtet werden.

Man hofft, später dadurch viele Krankheiten heilen zu können.

Meine Meinung dazu dürfte klar sein, aber was ist eure?


Der Embryo der da ensteht muß ja ein Mischwesen aus Mensch und Tier sein.
Schon normale Embryonen her zu stellen und sie dann zwei Wochen später wieder zu töten,, ist frevelhaft und Mord.
Was aber dann hier geschieht ist ja noch mal weit schlimmer.

Es wird ein sogenanntes Mischwesen geschaffen ein Chimäre.
Vollkommen außer acht gelassen wird bei diesem Frevel, das der Mensch eine Seele hat.
Die armen Kraturen werden geschaffen um 2 Wochen später wieder ermordet zu werden.
Das ist ja schlimmer wie bei Frankenstein!
 
D

Dr. House

Gast
Ich bin dafür, Alex. Was eigentlich klar sein sollte.

Lena, das mit der Seele gilt aber nur für Gläubige.
 
H

hablo

Gast
ich weiß nicht, was ich davon halten soll.....

wo sind die vorteile eines tier-menschen-hybrids?
 
D

Deichgräfin

Gast
ich weiß nicht, was ich davon halten soll.....

wo sind die vorteile eines tier-menschen-hybrids?
Man kann so "Ersatzteile" schaffen, welche vom menschlichen Körper nicht abgestoßen werden,
weil menschliche DNA in diesen Ersatzteilen vorhanden ist.
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • @ Otter:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kurz mal telefonieren
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    sorry
    Zitat Link
  • (Gast) Oliver485:
    kam genau dazwischen :/
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben