Anzeige(1)

Maskenpflicht im Supermarkt?

Anzeige(4)

Großstadtlegende

Aktives Mitglied
Ich frage mich auch, woher die Leute ihre Masken hernehmen sollen, wenn sie keine mehr für den Privatgebrauch bekommen.

Dann müsste man sich selbst eine zusammennähen oder das eben zur Verfügung stellen.

Dass dich der Typ blöd angemacht hat, finde ich auch doof, aber ich kann's halt auch verstehen.

Stell dir vor, 30 von denen sagen dann "Ja, aber ich muss ja nur kurz rein" oder stellen sich quer, fangen an zu diskutieren.

Dann lieber mit bestimmten, unfreundlichen Ton, damit keiner rumnervt und sich an die Regeln hält. Ohne Ausnahmen.

Sonst funktioniert hier gar nichts.
 

Anzeige(7)

Siren33

Aktives Mitglied
Wenn ich nicht durch ehemalige Kolleginnen von meiner Zeit als Krankenschwester an Masken gekommen wäre und durch meinen Mann bei der Polizei, hätten wir die jetzt nie zu Hause.
toll und dann werden masken konfisziert, damit sie an krankenhauspersonal und einsatzkräft gegeben werden können und die klauen sie dann für freunde und familie. und dann heißt es wieder sie haben keine.
 
Im Endeffekt hat der Marktinhaber das Hausrecht und darf entscheiden, wen er rein lässt und wen nicht.
Es ist keine schöne und auch keine nette Art mit Kunden umzugehen. Die Maskenpflicht ist in Deutschland, anders als in Österreich nicht gegeben. Sinnig ist es auch nur, weil man andere vor sich selbst schützt, nur bedingt, aber es hilft
 

Zitronentorte

Namhaftes Mitglied
Ich war heute morgen im Supermarkt einkaufen und wurde vom Marktinhaber unfreundlich angeraunt, dass ich doch meine Maske gefälligst aufzusetzen habe.
Du darfst nicht vergessen, dass es für alle eine Ausnahmesituation ist und gerade Supermarktbetreiber und -mitarbeiter sehr unter Druck stehen und vielleicht nicht zu jedem Zeitpunkt adäquat reagieren...
 

Siren33

Aktives Mitglied
toll und dann werden masken konfisziert, damit sie an krankenhauspersonal und einsatzkräft gegeben werden können und die klauen sie dann für freunde und familie. und dann heißt es wieder sie haben keine.
vielleicht magst du ja selber ein dutzend nähen und verschenken. der diebstahl deines mannes wird so rein rechtlich nicht kleiner, aber dein karma kommt wieder ins gleichgewicht.
 

_cloudy_

Urgestein
Siren33 meinte:
toll und dann werden masken konfisziert, damit sie an krankenhauspersonal und einsatzkräft gegeben werden können und die klauen sie dann für freunde und familie. und dann heißt es wieder sie haben keine.


Ja, die müssen die ja geklaut haben, die Exkollegen. Toll sowas.
 

Siren33

Aktives Mitglied
ich habe mich
Siren33 meinte:
toll und dann werden masken konfisziert, damit sie an krankenhauspersonal und einsatzkräft gegeben werden können und die klauen sie dann für freunde und familie. und dann heißt es wieder sie haben keine.




Schimpfst du dich selber?
ich habe mich selbst zitiert. ich beschimpfe niemanden, auch wenn ich es wirklich schlimm finde wenn einsatzkräfte masken klauen.
mir ging einfach durch den kopf, das die te etwas tun könnte, damit ihre gefühlte schuld weniger schlimm auf ihr lastet.
danke der nachfrage, offensichtlich schrieb ich zu unklar.
 

_cloudy_

Urgestein
ich habe mich

ich habe mich selbst zitiert. ich beschimpfe niemanden, auch wenn ich es wirklich schlimm finde wenn einsatzkräfte masken klauen.
mir ging einfach durch den kopf, das die te etwas tun könnte, damit ihre gefühlte schuld weniger schlimm auf ihr lastet.
danke der nachfrage, offensichtlich schrieb ich zu unklar.
Ich habs dann auch kapiert, dass das kein Selbstgespräch war, sorry. :giggle:
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • (Gast) MyName:
    @Rikachab ich würde mich dann auch mal verabschieden ^^
    Zitat Link
  • (Gast) MyName:
    Mach es gut und auch dir eine gute Nacht ;-)
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Der Gast MyName hat dem Raum verlassen.
    Chat Bot: Der Gast MyName hat dem Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben