Anzeige(1)

Mädel sagt“Der Dicke darf nicht mitspielen“- am Boden zerstört

R

Rabino17

Gast
Ich bin 17 und etwas kräftig gebaut. ich bin in einer Ferien Gemeinschaft und als wir Völerball spielen wollten meinte eine 14 jährige in Richtung zu mir“Aber der Dicke darf nicht mitspielen“. Ich bin am Boden zerstört.Was habe ich der denn getan??
 

Anzeige(7)

KaffeeKatze

Aktives Mitglied
Mach dir nicht so viel draus. In der Pubertät werden manche Mädels gerne mal etwas patzig und zickig... manche lassen das dann gerne an anderen aus. Ist natürlich nicht die feine Art... aber irgendwelche dummen Sprüche hat wohl so gut wie jeder Mensch schonmal abbekommen, auch ganz ohne dem anderen irgendwas getan zu haben. Versuch das nicht zu persönlich oder dir zu Herzen zu nehmen - solche Sprüche ignoriert man am besten, auch wenn das manchmal schwerfällt. Bringt nix das unnötig hoch zu schaukeln, das ist die Sache meistens nicht wert.
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Das ist eine merkwürdige Feriengemeinschaft. Das Mädel hat eine schlechte Erziehung genossen, ohne Frage. Wie haben die anderen reagiert? Hast du dennoch mitgespielt?
Gibt es so etwas wie einen Leiter? Der sollte eingreifen und das Mädchen ausschließen, wenn es sich nicht glaubwürdig entschuldigt.
 

KaffeeKatze

Aktives Mitglied
Ja, aber das sollte er ja jetzt hinter her tun. In der akuten Situation halte ich ignorieren einfach für die bessere Entscheidung, als noch selbst zu beleidigen und die Sache sich noch weiter hochschaukelt. Das Mädel ist erst 14 und vermutlich grad vollpubertär. Was bringt es einem 17-Jährigen sich mit einem 14-jährigem Mädchen (verbal) anzulegen, wie hier teilweise geraten wird.
 

SFX

Aktives Mitglied
Du solltest kontern. Auch sie wird nicht frei von Makeln sein, also lass sie ihre eigene Medizin kosten! Zum Beispiel hättest du sagen können: "Doch, natürlich spielt der Dicke mit! Aber ob die flachbusige Vogelscheuche mitspielen darf ist noch nicht ganz sicher!" Und schon hast du die Lacher auf deiner Seite und sie schaut dumm aus der Wäsche.

Eine andere Sprache verstehen diese Leute nicht.

Liebe Grüße,
SFX
 

KaffeeKatze

Aktives Mitglied
Ich halte überhaupt nichts davon Beleidigungen ebenfalls mit Beleidigungen zu kontern. Damit ist man dann kein Stück besser und außerdem ist das doch echt kindisch... mit 17 kann man doch schon versuchen etwas "erwachsener" mit solchen Dingen umzugehen. Wenn es wieder vorkommt, würde ich das dem Lehrer melden. Aber über einen einmaligen dummen Spruch kann man auch versuchen drüber zu stehen und sich nicht auf das gleiche Niveau herab zu begeben. So gut wie jeder hat schonmal einen dummen Spruch bekommen und wenns nur im Vorbeigehen auf der Straße ist... fängt man dann sofort Streit an oder geht man einfach weiter und denkt sich deinen Teil "Der hat wohl einen schlechten Tag"... oder keine Ahnung.

Aber letztlich ist es seine Entscheidung, wie er das nächste mal damit umgeht. Ebenfalls mit Beleidigungen und Mobbing anzufangen macht ihn aber dann auch nicht besser und halte ich nicht für den richtigen Weg so mit solchen Situationen umzugehen. Aber Jeder wie er es für richtig hält.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Mal sehen was ihr mir sagt Ich 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben