Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Liebe, was ist das?

Johnny_B

Aktives Mitglied
Glücklicherweise müsst ihr euch nicht (falsch) erinnern, ihr könnt es auch einfach nachlesen. Forensuche und die jeweiligen Namen eingeben. Fehlinformation aufgeklärt.
 

Leere?Zukunft

Sehr aktives Mitglied
Doch, so ist es. Ich warte gerne auf Gegenbeispiele. Aber die habt ihr ja nicht
Ich hatte dir schon mal von einem verheiratetem Kollegen von mir erzählt,ich würde ihn definitiv als hässlich betiteln.

Was muss ich tun,um dich zu überzeugen?
Soll ich fragen,ob ich ihn mal fotografieren darf ,um ihn hier als Beispiel reinzustellen?

Nee,sowas mache ich natürlich nicht.

Und wir waren uns ja schon einig,dass es wenige richtig unattraktive Menschen gibt.
Insofern liegt da die Schwierigkeit den " Beweis " zu liefern.
Anderseits kenne ich viele Dauersingle,die tatsächlich recht gut aussehen,oder halt " normal".
 

Johnny_B

Aktives Mitglied
Ich hatte dir schon mal von einem verheiratetem Kollegen von mir erzählt,ich würde ihn definitiv als hässlich betiteln.
Und was macht ihn so hässlich?

Und wir waren uns ja schon einig,dass es wenige richtig unattraktive Menschen gibt.
Insofern liegt da die Schwierigkeit den " Beweis " zu liefern.
Überhaupt nicht. Es gibt zwar verhältnismäßig wenige, aber eben trotzdem genug, um Beispiele zu liefern. Bei jungen Männern müssten es mittlerweile geschätzt 10-15% der Männer sein. Genug, dass jeder ein paar von ihnen kennt. Bei Frauen ist es schwieriger, da wohl weniger als 1% als hässlich gelten dürften. Da fällt sogar mir persönlich kein Beispiel ein. Und trotzdem schenke ich den Frauen Glauben, die von ihren Erfahrungen erzählen. Empathie, Selbstreflexion, Selbstbewusstsein und so.
 

mitohnealles

Aktives Mitglied
Was muss ich tun,um dich zu überzeugen?
Soll ich fragen,ob ich ihn mal fotografieren darf ,um ihn hier als Beispiel reinzustellen?
Solche verqueren Meinungen kann man nicht überzeugen. Menschen sind hässlich von innen oder halt sie selbst, da kann Johnny erzählen und suchen wer was wann wo gesagt / geschrieben / postuliert hat und irgendwelche Statistiken raushauen. Eine objektive Hässlichkeit gibt es imho nur bei Handlungen und sonst nirgends. Also mich würde mal interessieren ob dein Kollege sich auch selbst als "optisch hässlich" wahrnimmt? Also niemand traut sich zu fragen darf ich ein Foto von dir machen weil ich finde dich optisch "hässlich" ... aber wäre mal ein Experiment wert... man könnte ja so fragen "darf ich für ein Experiment ein Foto von dir machen wo Menschen der Meinung sind darüber streiten zu müssen wie wichtig es ist wie jemand aussieht?"
 

Leere?Zukunft

Sehr aktives Mitglied
Und was macht ihn so hässlich?
Finde ich jetzt irgendwie schwierig das zu beschreiben .
Ich will vermeiden,andere,die ähnliche Merkmale haben damit " auf die Füße zu treten".
Ich drücke es mal so aus....nichts an ihm ist attraktiv und zusätzlich ist er noch ungepflegt.
Und trotzdem schenke ich den Frauen Glauben, die von ihren Erfahrungen erzählen. Empathie, Selbstreflexion, Selbstbewusstsein und so.
Was meinst du?
Frauen ,die behaupten,dass sie keine Liebe finden,weil sie zu " hässlich" sind?
Hast du eine Ahnung,wie viele Frauen sich als hässlich sehen, obwohl sie mindestens normal aussehen,wenn nicht sogar schön sind?
 

Leere?Zukunft

Sehr aktives Mitglied
Ich habe schon mal gesagt,dass ich eigentlich nie jemanden als hässlich sehe,wenn ich ihn mag,also sympathisch finde und dass Attraktivität subjektiv ist,aber das streitet Johnny ja auch ab.
Eigentlich hatte ich mir vorgenommen,mich nicht wieder auf eine Diskussion einzulassen,weil es einfach keinen Zweck hat.
 

Johnny_B

Aktives Mitglied
Finde ich jetzt irgendwie schwierig das zu beschreiben .
Ich will vermeiden,andere,die ähnliche Merkmale haben damit " auf die Füße zu treten".
Ich drücke es mal so aus....nichts an ihm ist attraktiv und zusätzlich ist er noch ungepflegt.
Das ist dann nun wirklich nicht überzeugend.

Was meinst du?
Frauen ,die behaupten,dass sie keine Liebe finden,weil sie zu " hässlich" sind?
Hast du eine Ahnung,wie viele Frauen sich als hässlich sehen, obwohl sie mindestens normal aussehen,wenn nicht sogar schön sind?
Ja, die gibt es auch. Nein, das heißt nicht, dass es die anderen nicht gibt.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Regeln Hilfe Benutzer

Du bist keinem Raum beigetreten.

    Anzeige (2)

    Oben