Anzeige(1)

Leben mit 400 Euro?

A

Azubi95

Gast
Hallo zusammen,
Derzeit mache ich meine Ausbildung und bin im 1. Lehrjahr.
Ich bin 20 Jahre alt und habe beschlossen, dass es Zeit für mich wird auf eigenen Beinen zu stehen
und auszuziehen. Ich verdiene ca. 840 Euro netto im Monat.
Relativ günstige Wohnungen gibt es hier viele und ich habe schon einige gefunden, die mir gefallen.
Alle liegen mit Nebenkosten und Heizkosten bei ca. 400 Euro.
Ich habe jeden Tag einen Weg von 15 KM zur Arbeit, Steuern und Versicherungen werden von meiner Mutter übernommen,
ich muss bloß tanken.
Außerdem habe ich noch eine Berufsunfähigkeitsversicherung und bezahle in meine Riesterrente ein, beides zusammen
sind 40 Euro im Monat.

Daher meine Frage, kann man von 400 Euro im Monat leben?
Ich weiß leider nicht, wie viel ich für Lebensmittel etc. einplanen muss.

Liebe Grüße
 

Anzeige(7)

Ausrufezeichen

Aktives Mitglied
Finde ich gut, wenn du alleine leben willst. Rechne noch einfach mal aus, was du am Tag ausgeben kannst und dann sollte man immer noch was übrig haben. Das wären am Tag gut 12 Euro wenn der Monat 31 Tage hat. Soviel Geld für einen alleine? Ist schon viel. Da bekomme ich eine Familie mit gutem Essen satt.

Man muss eben sich mit Lebensmittel eindecken. Immer nur beim Bäcker die Brotzeit kaufen oder bestellen ist teur. Aber ich denke mit dem Bugett hast du mehr als man braucht. Nimm dir vor, nun noch 10 Euro am Tag auszugeben. Ist es mal mehr, schrenke dich dann am andern Tag ein.

Ich weiß dass es geht. Ich habe damals aus einer Notlage heraus geschafft ein Jahr lang nicht mehr als 5 DM am Tag auszugeben. Dabei war ich voll berufstätig, brauchte das Auto und hatte anfänglich sogar geraucht. Das tolle war, dass es für mich wie ein Sport war und ich war jedesmal stolz auf mich. So habe ich sogar das Rauchen reduziert, weil ich stolz auf mich war, wenn ich mit der Schachtel dann drei Tage ausgekommen bin. Als ich das Rauchen aufgehört habe, war es noch einfacher.
 
A

Alioth

Gast
400 EUr geht gut. Ich kaufe für ca. 250 EUR Lebensmittel ein monatlich und da ist viel Gemüse und auch Bio dabei, allerdings wenig Fleisch, weil ich das nicht esse. Da werden dann auch noch ein paar Haustiere mit satt. Also, das geht gut.
 

Andreas900

Sehr aktives Mitglied
Für eine begrenzte Zeit (ein paar Jahre) geht das gut und nach der Ausbildung wirst du ja mehr verdienen.

Ich kaufe selber für 50€ Lebensmittel in der Woche.

Lebensmittel 200€
Benzin 60€
Riester und BU 40€

macht nur 300 € im Monat, aber täusch dich nicht, die restlichen 100 werden auch schnell weggehen. Schließlich sind alle unregelmäßigen Dinge noch nicht eingerechnet: Kleidung, Auswärts Essen, Kino, Autoreparatur, Wartung.... und auch kleine Dinge im Haushalt wie ein kaputte Glühbirne, eine neue Kaffemaschine....

ich finde es aber gut, dass du auf eigenen Beinen stehen willst und bin überzeugt du schaffst das :)

LG
Andreas900
 
G

Gast

Gast
Mit 400 euro gut leben kann nan nicht. Wie der Andreas bereits geschrieben hat sind es Es im Endeffekt noch ca.100 euro die du dann frei zur Verfügung hast also zum ausdrucken ausgehen oder Klamotten kaufen und Pflegeprodukte :/ mann muss ständig mitrechnen. ......
 

Zebaothling

Sehr aktives Mitglied
Also ich sags mal so , Du kannst von 400 Euro leben, aber es gibt Vorraussetzungen , die nicht einfach zu bewerkstelligen sind.

Du mußt sparen, ich gehe mal davon aus, Du wohnst noch Zuhause. Mach es Dir leicht beginne mal aufzuschreiben , so einen Monat lang oder zwei wofür Du Dein Geld augibst.

Dann lege Dir mal zurecht, wieviel Geld Du in der Zeit sparst, wenn Du dadurch sparst, das Du noch Zuhause wohnst.

Ich denke dass es für Dich eine eklatante Umstellung wird, die mit vielen Einsparungen verbunden ist.

Wenn Du in der Lage bist für Dich zu kochen, auf Vorrat kochst, was einfrierst etc. Sparprodukte kaufst, jeden Cent zweimal umdrehst sozusagen, dann ist das zu schaffen, ansonsten, wenn Du einen gewissen Standard hast , den Du aber nicht gerne aufgeben möchtest, dann wird es schwer.

selbst wenn Du nur 150 Euro / Monat für das Essen ausgibst, hast Du noch keine Müllgebühren , keine Heizung , keinen Strom ,kein Wassergeld , kein Telefon , keine Autoverschleißteile, keine Anziehsachen, keine Putzmittel und Kosmetika, keine Utensilien, keine Wohndeko, und Du hast noch keinen Cent für Deine Hobbys.

Klar , wenn Du an einem Tag nur ne Dose Linsensuppe ißt , die 90 Cent kostet, dann ist das machbar.....

Aber um Dir das genau zu sagen, muß man auch genaue Infos haben, nur mal so zum nachdenken....Das Auto verbraucht sagen wir mal 8 Liter Super/ 100 KM macht ca.zehn Euro , was ja relativ günstig ist.

Du fährst am Tag 15 Km ( HIN und Zurück ? ) und das 20 Tage im Monat und noch einkaufen ( 5 Km ) oder Freunde besuchen( 10Km) ergeben einen Durchschnitt von 30 Km am Tag , sagen wir mal 1000 KM im Monat, ich fahre jeden Monat 2000 Km , habs aber nur 4 km zur Arbeit, könnte aber nicht sagen das ich dann sehr viel unternehme, fahre ich mal ans Meer ( 350 Km ) und wieder zurück ( 350 Km ) können es auch mal 3000 Km werden.....nur mal so als Tip.

Aber selbst wenn Du nur 1000 Km fährst sind das ca 100 Euro fürs Tanken!!!

Versteh mich nicht falsch , ich will Dir das nicht ausreden, sondern Dir nur vermitteln , das das Leben nicht grade billig ist, wenn man nicht in der Lage ist, sich einzuschränken und sparsam zu sein.

Wenn man Disziplin an den Tag legt und damit zufrieden ist, das zu einem Sport machen kann, gut ist, viele Azubis die in deinem Segment verdienen, machen nochwas nebenbei und verdienen sich hier und da noch mal zwei drei Hunderter, dann klappt das .

Je genauer Du rechnest, desto besser kannst Du das entscheiden ob Du vielleicht nochwas wartest, ein, zwei Jahre , was dazuverdienst, Dich einschränken willst, vielleicht sehe ich das aber auch zu schwarz, weil Du diszipliniert bist , sparsam bist ....das kann man ohne Infos über Dich , Deinen Lebenstandard etc. nicht sagen.

Machbar ist es , einfach wird es nur für die sein, die nicht viel Geld , egal für was ausgeben und sich mit den Grundkosten genau auseinandersetzen.
 

Bierdeckel111

Aktives Mitglied
Ich weiß ja nicht wo ihr wohnt aber in Österreich kann man selbst als Single mit 400 Euro/Monat nicht leben. Alleine die Lebensmittel, Putzmittel, sonstigen Ausgaben fressen die 400 Euro schon auf. Außerdem will man auch noch was vom Leben haben wie Disko, Kino, Urlaube usw. .
 
G

Gast

Gast
Außerdem will man auch noch was vom Leben haben wie Disko, Kino, Urlaube usw. .
Als Azubi braucht man weder für 100,- am WE fortgehen, noch Urlaube - diese vor allem nicht in der Mehrzahl. So ist das eben, und wer "mehr" möchte, kann sich durchaus in einem Nebenjob betätigen.

Alleine die Lebensmittel, Putzmittel, sonstigen Ausgaben fressen die 400 Euro schon auf.
Was sind sonstige Ausgaben? Für Lebensmittel und sonstige Ausgaben des Haushalts (also Oaschpapier, Putzmittel) dürften 200,- locker ausreichen.
 

LadyTania

Aktives Mitglied
Ich denke es kommt stark auf deinen Lebensstandart an. Ich bin Studentin und würde damit über die Runden kommen. Schwierig wirds wenn da irgendwelche unerwarteten Ausgaben kommen. Irgendwelche Haushaltsgeräte kaputt, ein Autounfall, Op des Haustieres... es ist ja immer was :/ Also versuch ich immer mal was zurückzulegen.

Wenn du Dich mal eine Woche nur von einem Toastbrot, einer Packung Käse und Leitungswasser ernähren kannst wirst du sicher über die Runden kommen. Für 3 ordentliche Mahlzeiten am Tag seh ich da eher schwarz ...
 

Findefuchs

Moderator
Teammitglied
400 Euro sind 100 Euro die Woche. Wenn das nur für Essen und Putzzeug ist, dann geht das locker. Natürlich musst du etwas mehr aufs Geld schauen, aber man wird satt und kommt über die Runden.

Wenn die 400 Euro aber auch dafür gedacht sind, dass du mal ausgehst, dir was gönnst, Klamotten kaufst etc., dann wird es schon schwieriger.

Was nicht heißt, dass es unmöglich ist - aber dann werden eben aus den 100 Euro die Woche z. B. nur noch 50. Und das geht schon, ich habe es auch geschafft, in der Woche von 30-50 Euro zu leben, aber es ist mitunter hart und man muss wirklich aufs Geld schauen. Unmöglich ist es aber nicht.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    gast12 hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben