Anzeige(1)

kann sein verhalten nicht mehr deuten - ist seine liebe erloschen?

G

Gast

Gast
Ich kann das Verhalten meines Partners nicht mehr verstehen und finde sein verhalten merkwürdig. Ich habe große angst um unsere Beziehung und ihn zu verlieren. Da wir aus Beruflichen Gründen eine Art Fernbeziehung führen ist es schwer sein Verhalten zu deuten.
Seit einiger Zeit ist er über Stunden sagen wir fast über den halben Tag unerreichbar meldet sich nicht bei mir und ignoriert auch sms. Es gab Tage da bekam ich eine gute Morgen SMS und dann habe ich erst weit nach 23 uhr wieder was von ihm gehört. Auf Anrufe ruft er nicht zurück, auf sms sagt er auch nix. Erst dann wenn er mal "lust und Zeit " hat. ich weiß also nie wo er steckt udn was er tut was für mich total auseinanderleben ist. Treffen sagt er immer und immer wieder ab, hat ständig neue Begründungen und sagt ich sehe ihn erst wieder wenn ich mein Verhalten ändere.. Sozusagen als Belohnung meinte er mal weil er nicht wüsste was er bei mir soll wenn ich doch ihn nerven würde.
Nerven? Wie kann ein Mensch den ich liebe mich Nerven. Mir macht es Bauchweh das er auch ständig neue Frauen Bekanntschaften macht. Das eine mal hat er sich einen Abend bevor er zu mir kommen wollte mit einer von ihnen getroffen mit der aussage es wäre schön gewesen aber nix gelaufen. Dennoch sagte er mir wieder ab für das Wochenende..
ich weiß einfach nicht mehr wei ich an ihn rankomme.. ich soll mich ändern ihn nicht nerven usw auf der anderen seite meldet er sich kaum, lässt mich sitzen und hält versprechungen nicht.

für mich sieht es so aus als gäbe es da eine neue und er hat einfach kein bock mehr auf mich da ich mich ja auch ändern soll und er tatsachen sehen will sonstw ürde ich ihn auch nicht weider sehen. Mir fällt das so umheimlich schwer das er bestimtm wann kontakt ist und wann nicht und das ich für treffen mit dem partner bedingungen erfüllen muss sonst würde ich ihn net sehen.. mir fehlt da liebe.. einen menschen den man liebt will man dich auch sehen?
 

Anzeige(7)

kiablue

Aktives Mitglied
Ich denke, jetzt bist endlich mal Du gefragt! Du machst Dir Gedanken, hechtest ihm ständig hinterher (gefühls- und gedankenmäßig), erwägst, Dich für ihn zu verändern und vertraust ihm doch schon längst nicht mehr. Warum hängst Du noch dran, wo doch offensichtlich für Dich gar nichts mehr da ist?

Für mein Gefühl hält er Dich hin und Du machst es mit. Niemand kann sich wirklich für einen anderen verändern ohne sich dabei selbst zu verlieren. Da ist es besser zu sehen, dass es wohl nicht mehr passt und bei sich selbst zu bleiben.

Es ist traurig, ja. Und genau deshalb solltest Du jetzt Deinen Verstand und Deinen Stolz einschalten. Du bist doch kein Spielzeug! Setz Grenzen und mach klare Ansagen und dann zieh Konsequenzen. Und zwar die, die für DICH richtig sind. Ein "Wir", ein Miteinander scheint es ja schon gar nicht mehr zu geben.

Frag Dich, was Du von ihm willst, was Du brauchst und ob das von ihm überhaupt gegeben werden kann oder ob er es will.

Liebe Grüße, kiablue
 
G

Gast

Gast
ich sehe ihn erst wieder wenn ich mein Verhalten ändere.. Sozusagen als Belohnung meinte er mal weil er nicht wüsste was er bei mir soll wenn ich doch ihn nerven würde.
boah, da würde mir die hutschnur hochgehen. dass man mal ein treffen absagen muss - OK, kann passieren. dass man vielleicht auch mal sagt, dieses WE komm ich nicht, ich hab mich über dich geärgert, und möchte dich dieses WE nicht sehen - OK, KANN auch mal passieren. aber von belohnung zu sprechen finde ich äußerst lieblos. denn wenn ich jemanden liebe, dann will ich denjenigen sehen, und wenn ich dann aus prinzip ein treffen absage, bestrafe ich mich damit ja auch selbst...

Das eine mal hat er sich einen Abend bevor er zu mir kommen wollte mit einer von ihnen getroffen mit der aussage es wäre schön gewesen aber nix gelaufen.
häh? warum sagt er sowas? es ist doch selbstverständlich, dass da nicht zu laufen hat. wenn er das so betont, hätte ich meine zweifel...

Mir fällt das so umheimlich schwer das er bestimtm wann kontakt ist und wann nicht
das würde jedem menschen, der eine beziehung auf gleicher augenhöhe führen will so gehen. lief das bei euch schon immer so? kannst du nicht auch einfach mal zu ihm fahren? wobei ich darauf schon gar keine lust mehr hätte... wenn ein treffen eine belohnung sein soll, dann kann er sich diese belohnung auch dahin stecken, wo die sonne nie scheint. ist aber nur meine meinung.
 
G

Gast

Gast
Hi,

aber Hallo, die Antwort müsstest Du doch selber erkennen, wenn Du Dir Deinen Text mal in Ruhe durchliest.

Er verarscht Dich und hat Dich auf ein Nebengleis gestellt, wo er Dich warm hält, falls er nichts "Besseres" zwischenzeitlich findet, denn weitersuchen tut er ja.

Vergiss den Typen bloss, der behandelt Dich völlig respekt-und lieblos.

Verloren haste sicher nichts, denn er wird auch die anderen Frauen genauso behandeln wie Dich. Lauf ihm nicht mehr hinterher, denn damit machst Du Dich nur klein vor ihm. Sein Verhalten und auch seine Worte sagen eigentlich schon alles. Du nervst ihn.

Alles Gute
 
C

ChrisBW

Gast
Was meint er , wenn er sagt, Dein Verhalten würde ihn nerven?

Rufst Du zu oft an oder schreibst Du oft SMSen oder klammerst Du zu sehr?

Was meint er damit?
 
G

Gast

Gast
Wir kennen uns seit fast 5 jahren und sind beide Mitte 20 ...
kennen gelernt haben wir uns übers internet damals udn e slief auch imemr alles gut.. habe auch ein paar jahre zusammen gelebt .. ein größeren streit gab es eigentlich nicht ausser das er irgendwann dann angefangen ist mir ständig abzusagen was dann zu diskussionen geführt hat ..
anrifen naja ich habs einmal übertriben mit 29 anrufe in 14 stunden. ... ich mach mir halt ja auch irgendwann mal sorgen ... das er mich dann aber hängen lässt.. genauso wir machen ein skype termin aus er sagt vorher dann weider ab weil ja was anderes dazscihen gekommen ist mitd er aussage wir würden ja heute noch skypen und dann ist er den ganzen abend bis nachts weg un sagt keinen ton =(

er sagte da wäre nix gelaigfen weil ich uihn gefragt habe.. er unterstellt mir auch ich würde denken er geht fremd.. nur das verhalten was soll es sonst deuten?

es war nicht immer so im gegenteil.. er hat mir so oft süße sms geschrieben oder süße dinge am telefon gesagt, versprechen gehalten udn viel viel ögfter meine nähe gesucht ... so langsam weiß ich nimmer weiter =(
 
C

ChrisBW

Gast
Ich glaube, dass Du zu sehr klettest und ihm zu sehr auf den Pelz rückst.

Nicht jeder will in jeder Minute angerufen oder angesmst werden und dann sofort antworten.

Mir wären persönlich schon 5 Anrufe am Tag zuviel. Bei 29 Anrufen hätte ich das Handy abgeschalten. Das ist echt Horror.

Lass ein bischen locker, damit er nicht das Gefühl hat, er wird kontrolliert und er kann sich melden und muss nicht immer parat sein.

Dann löst sich vieles von alleine.
 
G

Gast

Gast
Ich würde eher sagen Dein Freund sollte das chatten mit anderen Frauen lassen. Kennst das Sprichwort: "viele Köche verderben den Brei" ;)

Dr hat sich mit Sicherheit im Internet "verrannt", wenn er sich trotz Freundin noch mit anderen Frauen trifft. Warum trifft er sich denn mit den anderen Frauen? Strickmuster und Rezepte will er doch sicherlich nicht austauschen oder?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Thema gelesen (Total: 0) Details

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben