Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Kann man nicht trauern können?

Ich war bisher dreimal in der Situation, dass Verwandte (Onkel, Tante, entfernte Oma)
gestorben sind und ich da nie irgendwas gespürt habe. Auch bei der Beerdigung. Alle
zerfließen vor der Grabstelle aber ich stehe daneben und denke "Ja, das ist schade, dass
der/die nicht mehr lebt aber das ist so". Und mit denen hatte ich immer viel tolles
unternommen, also es ist nicht so, dass sie nicht in meinem Leben waren.

Beim Onkel war es sogar so, dass die Todesnachricht am Vormittag kam und abends
habe ich wie jedes Wochenende mit den Kumpels Poker gekloppt.

Gibt es das also,dass manche Leute einfach nicht die Art Trauer empfinden (können)?

Außenstehende halten mich deshalb des Öfteren als gefühlslos.

Ich fühle mich ja selber immer etwas absonderlich in den Situationen, wo man ja eigentlich
trauern sollte.

Vielleicht geht es anderen aber ebenfalls so.
 

Anzeige(7)

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Bei so eher entfernten Verwandten ist es doch ganz normal, eher unberührt zu bleiben.
Wenn du ein gutes Verhältnis zu deinen Eltern hast und diese irgendwann sterben, wirst du vermutlich spüren, wie es im Gebälk knirscht und knarzt.
Entfernte Ommas und Onkels sind nicht so emotional nahstehend, dass man über deren Ableben in Erschütterung gerät.
 

dreampudelchen

Aktives Mitglied
Der Tod ist völlig natürlich und gehört nunmal zum Leben dazu. Vom Kopf her weiß das wohl jeder, aber vom Herz her loszulassen, das fällt vielen sehr schwer. Mir auch. Und ich wünsche mir bei Beerdigungen oft, ich könnte mich besser zusammenreißen.

Wenn jemand bei Beerdigungen nicht weint oder man ihm die Trauer nicht ansieht, kam ich aber wirklich noch nie auf den Gedanken, dass daran etwas absonderlich sein könnte. Jeder trauert oder reagiert eben andres.
 

BlueShepherd

Aktives Mitglied
Jeder geht anders mit trauer um. Die einen trauern mehr, die anderen weniger. Und wie hier schon gesagt wurde, wirst du wahrscheinlich bei deinen Eltern z. B. eher trauern als bei anderen Verwandten.

Wenn du nie trauer oder mitleid empfindest bei egal was und dir alles egal ist, dann erst würde ich mir sorgen machen.
 

momo28

Moderator
Teammitglied
Deine Frage kann man ganz klar mit JA beantworten.
Es kann ein Selbstschutz sein.
Vielleicht weigert sich deine Psyche auf diesem Weg zu akzeptieren, dass es diese Menschen nun nur noch in deiner Erinnerung gibt und du nicht mehr jedes Wochenende zu ihnen gehen kannst.

Es kann dir passieren, dass die Trauer, Traurigkeit erst in einigen Wochen oder Monaten, manchmal auch erst nach Jahren kommt. Auch das gibt es öfter als viele denken.

Grundsätzlich gibt es keine allgemeingültige Regel, wann und wie Trauer zu einem kommt.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
F Ich kann Sie nicht vergessen! Ich 13
A Ich kann nicht mehr. Ich 6
G eigener Urin trinken Gesundheitsschädlich oder nicht und kann man nicht sterben? Ich 35

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • S (Gast) ssrt1
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    chaoskrieger hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    Rocco hat den Raum verlassen.
  • Chat Bot:
    Gast ssrt1 hat den Raum betreten.
  • (Gast) ssrt1:
    Fuer Rocco, acid bunny und alle neugierigen Leser und alle die gestern einen Shitstorm gegen mich veranstaltet haben folgende Botschaft
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt1:
    Kampfmaus: Ähh sowas hab ich nie gesagt. Hab weder mit Acid Bunny noch mit Rocco was zu tun.
    Zitat Link
  • (Gast) ssrt1:
    Kampfmaus bitte bestätige das einmal kurz.. ist wichtig, vielen Dank
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Ich weiß nicht genau, was hier los war, aber ich habe nie solche Aussagen getätigt, wie sie mir hier in Mund gelegt wurden.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben