Anzeige(1)

Inso? Haus in gefahr?

joe1973

Neues Mitglied
Hallo.
Ich habe mal eine frage,
meine Eltern haben sich letztes Jahr ein Haus gekauft, im Grundbuch stehen beide zu gleichen teilen drin.
Jetzt zum Problem meine Mutter war selbständig und hat nun beim Finanzamt beim Vermieter und ein Paar Lieferanten schulden ca. 45000.-€
Da das Finanzamt auf keinen Deal eingeht denkt sie darüber nach eine inso zu machen.
Was passiert mit dem Haus da es ja zu 50% auch meinem Vater gehört.

Danke
 

Anzeige(7)

G

Gast

Gast
Hallo.
Ich habe mal eine frage,
meine Eltern haben sich letztes Jahr ein Haus gekauft, im Grundbuch stehen beide zu gleichen teilen drin.
Jetzt zum Problem meine Mutter war selbständig und hat nun beim Finanzamt beim Vermieter und ein Paar Lieferanten schulden ca. 45000.-€
Da das Finanzamt auf keinen Deal eingeht denkt sie darüber nach eine inso zu machen.
Was passiert mit dem Haus da es ja zu 50% auch meinem Vater gehört.

Danke
Im schlimmsten FAll ist das Haus weg.

In welcher Rechtsform war die Mutter selbstständig?

GmbH, etc.?

War sie persönlich haftender Geschäftsführer?

Fragen über Fragen. Mehr Infos wären hier hilfreich, um einen wahrhaft verlässlichen Ratschlag zu erteilen.
 
G

Gast

Gast
es kommt darauf an ob deij vater schulden hat oder nicht im schlimmsten falle wird es zwangs versteigert macht dir nix daraus wenn ich heut noch bei mein eltern wohnen würde da hätten es wir erst am tag der zwangsräumung erfahren halt die ohren steif und viel kraft wünsche ich dir tschau
 

joe1973

Neues Mitglied
sie haftet selber also keine gmbh oder so,
aber was hat mein vater damit zu tun , ihn kann doch keiner zwingen dem verkauf zuzustimmen da ihm ja die hälfte gehört.
schulden hat er keine nur den kredit fürs haus
 
G

Gast

Gast
Hallo!
Das ist eine finanziell so brisante Situation, daß Du dringend zum zuständigen Amtsgericht gehen könntest. Frage nach einem Rechtspfleger/in, der/die mit Zwangsversteigerungen befasst ist. Die Kopie des Grundbuchauszugs möglichst mitnehmen. Auch vorher die Höhe der Belastungen (Hypothek,etc.) feststellen.
Man wird Dir kostenlos einen Rat erteilen können.
Ein Anwalt kann das auch, kostet aber viel Geld.
Viel Glück, Gast.
 
G

Gast

Gast
ich empfehle mal im bgb ein wenig nachzulesen. da gibts es genug § die bestimmen was rechtens ist und was nicht. es kommt immer darauf an wer von dem gewerbe profitiert hat. wenn es beide sind, ist das haus weg, wenn nicht, ist im härtefall durchaus eine einigung möglich...
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben