Anzeige(1)

Ich bin Häßlich

Hallo
ich denke nach einem Jahr sollte ich mich mal wieder melden und den Stand der Dinge erzählen.
Es hat sich viel verändert in meinem Leben aber mein Haarwuchs nicht. Ich habe immer noch mein beschissenes Problem und trotz das ich mich zu den Arztterminen gequält hab konnte mir niemand helfen. Schlimmer noch meine Hoffnung das eine Lasertherapie mir helfen könnte wurde zerschlagen, der Arzt meinte ich wäre zu hellhäutig für eine Lasertherapie er hat mir nur eine creme gegen die Haare aufgeschrieben die ich selber zahlen muss.
Es ist wie ein Schlag in die Fresse gewesen (verzeihung wegen dieser wortwahl aber ein schlag nur ins gesicht ist untertrieben) Diese creme kostet fast 60€ für poppelige 30ml !!!! wie soll mir das denn helfen!!!! soll ich mir damit eine Augenbraue wegcremen????

Da ich mit meiner Schule momentan ziemlich viel zutun hab lenkt es mich ganz gut ab ich hab eh keine zeit für dates. aber wenn ich grad nicht lerne und nur mal spass haben will ist das thema wieder auf dem tisch.

Einmal wollten meine Clique und ich schwimmen gehen und hätten sie spontan entschieden hätte ich nicht mitfahren können denn um mich nicht in Grund und Boden zu schämen muss ich vor solchen terminen meine einzige vertraute in der Sache um hilfe bitten
-meine Schwester-.
Ich hatte glück am abend davor hatte sie zeit und half mir beim enthaaren denn an meinen rücken komme ich nur schlecht ran. Ich bin ihr so unglaublich dankbar das sie mir hilft.
Aber andererseits ist es schwer für sie mich so zu sehen manchmal wenn sie mir dabei hilft breche ich in tränen aus weil ich mich als monster, missgestalt ansehe weil ich die situation von aussen betrachte.
ich sehe eine frau deren Rücken von ihrer schwester enthaart wird. Für mich und bestimmt für viele andere Menschen eine Groteske vorstellung etwas das nicht sein sollte eine Freakshow es ist abnormal anstößig es ist nicht weiblich es ist abscheulich.

Ich schäme mich so sehr deswegen, auch gegenüber meiner Schwester, dass ich ihre hilfe nur in äußersten Ausnahme fällen nutze.

Eigentlich benutzen wir wachs um die haare zu entfernen aber das dauert etwas länger und schmerzt ab und zu doch sehr. Doch das letzte mal als ich ihre hilfe brauchte hatte sie nicht viel zeit und sie hat mir nur den rücken rasiert das hielt auch nur 1 tag ich hab sie in der woche noch 2 mal darum gebeten weil ich mich in der woche mit einem Mann verabredete und ich mich unenthaart nicht mal hingetraut hätte zu den dates.
Das Ende vom Lied ist das sich mein Rücken so entzündet hat an mehreren haarkanälen (sowas tut weh es brennt und blutet und vernarbt) und ich mich nicht weiter mit dem Mann traf aus Angst er könnte jemals meinen Rücken anfassen oder sehen und so hinter mein geheimniss kommen.

Ich habe seit dem meine Haare nicht mehr entfernt aus Angst vor neuen entzündungen ich trage nur hochgeschlossen und langärmelig jetzt im Frühjahr ist es noch okay da es ja nicht wirklich warm ist aber mir graut es vor dem Sommer wie jedes Jahr.

Was ich damit sagen will ist das ich die Arschkarte gezogen hab ich fühle mich bestraft es schränkt mich in so vielen bereichen ein das ich manchmal den Sinn meines Lebens nicht mehr sehe.
Der Sinn ist es doch als Mensch nicht alleine zu sein aber ich werde es sein und kommt mir jetzt nicht mit ja aber jeder Topf hat einen Deckel der richtige wird kommen blabla welcher richtige ? der für mich oder meine Krankheit jemand der gern eine behaarte frau hat? ich bin aber keine behaarte frau ich bin eine normale Frau die in dieser verkackten Haut steckt aus der sie nicht rauskommt! Ich will gar keinen verständnissvollen Freund der damit umgehen kann, weil ich allein von der vorstellung kotzen muss das er mich fragt :Schatz soll ich dir noch den Rücken enthaaren oder kommt morgen deine Schwester <<<<< das ist doch der größte Haufen scheisse ich bin ne lachnummer und ich bin die einzigste die nicht drüber lachen kann.

Es ist vieleicht unmoralisch aber ich hätte lieber Krebs weil ich damit nicht ins Gesellschaftlich Aus geschickt werde und momentan ist mir auch egal das sich hier Krebspatienten angegriffen fühlen ich sehe mein Schicksal und denke das universum hat mich in den A**** Ge****.
Ich werde an meinem Problem nie sterben aber damit wirklich leben kann ich auch nicht.
Hätte ich Geld genügend Geld könnte ich wenigstens dinge ausprobieren auch wenn sie nicht vielversprechend sind aber ich könnte Gott verdammt etwas tun!
Jetzt sagt bestimmt mindestens Einer ja dann verdien doch Geld und jetzt kommt der verfickte haken bis ich soviel Geld verdiene bin ich alt und oder tot denn und das ist kein Vorurteil sondern eine erwiesene Studie atraktivere<<<(ich kann das wort nicht mal richtig schreiben)
Menschen bekommen bessere jobs höhere gehälter ja ich weiss ich rolle hier die verdammte ungerechtigkeit der Welt aus und möchte in diesem Selbstmitleid baden ja meine fresse ich würde diese verdammte pisse sogar trinken wenn mir Selbstmitleid helfen würde.

Kommen wir zum Schluss ich werde von Jahr zu Jahr verbitterter weil sich mein "kleines" Haarproblem sich komplett auf mein Leben und dasein Auswirkt andererseits stapfe ich trotzdem immer weiter und und versuche es zu etwas zu bringen das kann ich nur wenn ich nicht jeden tag an mein Problem denke (ja ich lebe in einer riesigen Arschtrittmaschine).
Ich denke heute hab ich dieses Forum genutzt um mich auszukotzen denn nichts anderes bleibt mir übrig als zu kotzen und weiter zu gehen. Wenn aber vieleicht ehrlich mal jemand dabei ist der grad an einer Studie arbeitet die mit einem neuen Medikament zutun hat gegen Haarwuchs und testpersonen sucht: ich bin da Baby ich bin die richtige für den Job denn ich bin trotz aller bitterkeit immer noch offen für Hoffnung (meine ist mir ausgegangen).

LG KatharinaDurcheinander
 

Anzeige(7)

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
N Ich kann nicht mehr und bin Erschöpft Ich 4
F Will abnehmen, aber bin in einer psychiatrischen Klinik Ich 3
L Wieso bin ich so ein schwacher Mensch? Ich 5

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Kampfmaus hat den Raum verlassen.

    Anzeige (2)

    Oben