Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Hilfe Trojaner

G

Gast

Gast
Teste ich nachher, Danke!

Kann es sein dass es bei älteren Modellen mal die F5 Taste war? Ich hatte das mal gegoogelt und diesen Hinweis irgendwo aufgeschnappt.
Versuchs doch einfach dann wirst du ja merken. Es gab mal was mit F5 kann ich mich düster erinnern. Mit F2 kam man ins Bios. Modellabhängig
 

Anzeige(7)

D

Dr. Rock

Gast
Vielen Dank! :)

Gestern hat es geklappt, F8 gedrückt halten unmittelbar nach dem Starten, dann erschien die Auswahlmaske. Hab dann den abgesicherten Modus ohne Netzwerkgedöns ausgewählt und einen kompletten Scan drüberlaufen lassen. Der dauerte gut 2,5 Stunden und brachte keinerlei Meldungen - hat mich ein wenig verwundert, weil im "normalen" Modus der Scan nur gut 1 Stunde dauert und meist 4 Warnungen angezeigt werden!? :confused:
 

Nordfalke

Aktives Mitglied
Vielen Dank! :)

Gestern hat es geklappt, F8 gedrückt halten unmittelbar nach dem Starten, dann erschien die Auswahlmaske. Hab dann den abgesicherten Modus ohne Netzwerkgedöns ausgewählt und einen kompletten Scan drüberlaufen lassen. Der dauerte gut 2,5 Stunden und brachte keinerlei Meldungen - hat mich ein wenig verwundert, weil im "normalen" Modus der Scan nur gut 1 Stunde dauert und meist 4 Warnungen angezeigt werden!? :confused:
Das es so lange dauert ist logisch, den in dem Modus kann er nicht den gesamten Arbeitsspeicher nutzen. was die Warnungen angeht- hängt auch ein bisschen davon ab wie das Programm eingestellt ist. Ich stelle Antivir in der Regel auf Scann alle Dateien ein. Teilweise ist es nämlich so eingestellt das es nur einen Teil der Dateien scannt. Außerdem lasse ich in der Regel auvch noch mal Stinger drüberlaufen- der ist speziell für Würmer und findet manchmal auch etwas was Antivir übersehen hat.
 
W

wush

Gast
Also ganz gründsätzlich würd ich dir und jedem anderen raten: Wenn du dich auch nur ein kleines bisschen für Computer interessiert, wechsel zu Linux. Ubuntu etwa ist völlig kostenlos und in Sachen Anspruch an den Nutzer nicht schwieriger zu bewältigen als Windows 7. Dieses Ganze Trojaner/Viren/Sonstwas-Problem ist bis heute ein Problem der Plattform Windows an sich.. und das wird es auch bleiben.
 
D

Dr. Rock

Gast
Das es so lange dauert ist logisch, den in dem Modus kann er nicht den gesamten Arbeitsspeicher nutzen. was die Warnungen angeht- hängt auch ein bisschen davon ab wie das Programm eingestellt ist. Ich stelle Antivir in der Regel auf Scann alle Dateien ein. Teilweise ist es nämlich so eingestellt das es nur einen Teil der Dateien scannt. Außerdem lasse ich in der Regel auvch noch mal Stinger drüberlaufen- der ist speziell für Würmer und findet manchmal auch etwas was Antivir übersehen hat.
Mhmmm...stimmt...ich hatte anders herum gedacht, nämlich dass der Scan schneller ablaufen würde, da er ja nicht alle Dateien hochlädt. Ok, bin da eh nicht so auf Zack - wie man merkt. :D

Eingestellt hab ich auch "alle Dateien" und außerdem hab ich noch den Spybot, der glücklicherweise auch nix gefunden hat. Diese Warnungen hab ich schon seit Ewigkeiten drauf, müssen ja auch nicht zwangsläufig Schädlinge sein sondern vielleicht Systemprogramme, die u. U. gar nicht geöffnet und gescannt werden sollen um die Systemstabilität nicht zu gefährden.
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Chantal.K hat den Raum betreten.
  • @ Chantal.K:
    Halloo
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben