Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Fühle mich einsam/ Keine Freunde?

stern0130

Neues Mitglied
Hi,
ich bin 17 Jahre alt und ich fühle mich oft einsam/alleine.
Hier meine ganze Geschichte:
Schon in der Volkschule hatte Probleme Freunde zu finden und es dauerte auch lange bis ich welche gefunden. Dadurch fällt es mir bis heute noch schwer, auf Leute zuzugehen und mit ihnen zu reden.
Als ich jedoch aufs Gymnasium kam, habe ich mich erstaunlicher Weise schnell mit fast jedem angefreundet. Doch das änderte sich die letzten Jahre, da viele dieser Freunde entweder die Schule gewechselt haben oder gar in eine andere Klasse, wie auch ich, gesteckt wurden.
In meiner neuen Klasse war ich so gut, wie alleine und konnte mich auch nur sehr schlecht einleben.
Erst am Ende meines ersten Jahres habe ich mich mit einigen gut anfreunden können und wir haben auch viel miteinander in der Freizeit unternommen. Jedoch hatte ich nach einiger Zeit das Gefühl, dass diese Freundschaft sehr einseitig war. Oft habe ich mich wie das "3. Rad" bzw. die letzte Wahl, gefühlt. Es kam zu einem riesigen Missverständnis/Streit und die Freundschaft endete auch vor einigen Monaten.

Seitdem wurde mir bewusst, wie einsam ich
eigentlich bin. Und ich bin mir nicht mehr sicher, ob ich noch wahre Freunde habe. So gut wie niemand meldet sich bei mir, bis ich mich nicht von selbst bei ihnen melde und ich habe niemanden mehr zum Reden. Oft sitze ich alleine in meinem Zimmer und spüre das unangenehme Gefühl der Einsamkeit. Währenddessen sehe ich, wie viele in meinem Alter gerade die "Zeit ihres Lebens" genießen und diese mit ihren großen Freundesgruppen teilen.
Deshalb bin ich hier auf diese Plattform gekommen, um Rat zu suchen :)
Was mache ich falsch? Sollte ich möglicherweise was an mir ändern?

Danke für eure Antworten :))
 

Anzeige(7)

G

Gelöscht 5176

Gast
Hallo Stern 130,
eine ganz schwierige Situation, für die du nichts kannst. Zu meiner Zeit war das Gott sei Dank noch anders, da wurde man auch in bestehenden Cliquen aufgenommen, heutezutage kenne ich das auch so, wie du das beschreibst.
Postmann hat hier wirklich schon gute Tipps gegeben.
Was würde dir denn Spaß machen? Feuerwehr? Fußball? Irgend etwas, das deinen Neigungen entgegenkommt, dass dir vor allem Freude bereitet.
Schalte Anzeigen in der Wochenzeitung , dass du einen Tennispartner, Joggingspartner, Laufgruppe suchst, hängst Zettel an die Pinnwand deines Einkaufszentrum aus.

Du musst aktiv werden, niemand kommt zu dir nach Hause und schreit: "Halo, hier bin ich, können wir etwas unternehmen?"

Du bist noch so jung, draußen pulsiert das Leben, nimm es mit....und genieße es.
Nur denke bitte daran: du musst aktiv werden, erwarte nicht, dass die anderen dich suchen.... such du diejenigen, die zu dir passen.

Alles Gute
 
G

Gelöscht 78607

Gast
Mach dir keinen Kopf. Da kommt noch was im Leben. Uni, Job,... da finden sich neue Freunde.
Mit 17 brauchst du dir noch keine Sorgen darüber zu machen.
Alles Gute!!
Gretta
 
G

Gelöscht 114829

Gast
Ich glaube auch, dass sich nach 22 noch etwas ändern kann. Man studiert doch bis etwa 25. Ständig neue Kurse, dann der Beruf, ... da kommt bestimmt noch was.
Gretta
Ähm nicht jeder studiert^^" Und ob Uni oder Ausbildungsbetrieb und Schule sind kein Garant für Freundschaften. Meistens hält es nur bis zum Ende der Schul-/Unizeit. Was der TE braucht sind Menschen die auch nach der Schule da sind. Leute mit denselben Hobbies und Interessen.
 
J

Jano29

Gast
Schalte Anzeigen in der Wochenzeitung ,
Das ist jetzt nicht dein ernst oder? Willkommen im Jahr 2020. Und schon mal dran gedacht, dass der TE 17 ist??
Du kannst doch nicht allen Ernstes einem 17-Jährigen den Tipp geben, eine ZEITUNGS-Annonce aufzugeben, zumal die Zeitungsleser mind. 45+ sind, eher älter.
 
G

Gelöscht 5176

Gast
Das ist jetzt nicht dein ernst oder? Willkommen im Jahr 2020. Und schon mal dran gedacht, dass der TE 17 ist??
Du kannst doch nicht allen Ernstes einem 17-Jährigen den Tipp geben, eine ZEITUNGS-Annonce aufzugeben, zumal die Zeitungsleser mind. 45+ sind, eher älter.
Doch, was hat das bitte schön mit dem Alter zu tun? In jedem Bezirk gibt es Wochenblätter.....
schau mal dort rein und du wirst staunen, was da alles drin steht.
 
G

Gelöscht 78607

Gast
Das ist jetzt nicht dein ernst oder? Willkommen im Jahr 2020. Und schon mal dran gedacht, dass der TE 17 ist??
Du kannst doch nicht allen Ernstes einem 17-Jährigen den Tipp geben, eine ZEITUNGS-Annonce aufzugeben, zumal die Zeitungsleser mind. 45+ sind, eher älter.
Oh , ich bin 37 und lese Zeitung. Und nu?
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.

    Anzeige (2)

    Oben