Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Frust nach Halbjahreszeugnis

G

Gelöscht 117528

Gast
Wir haben heute die Zeugnisse zurückbekommen und was soll ich sagen - ich bin total frustriert. Ich habe im durschnitt 1,6. bevor alle „Streber“ schreien : Ich war letztes Jahr wesentlich besser. Ich habe in einem Fach eine Note abgezogen bekommen, weil ich eine klausur nicht mitgeschrieben habe. Der Lehrer hat mir eine 6 gegeben obwohl ich in Quarantäne war und das der Schule auch bewusst war!! Ich bin in meinem besten Fach 2 Noten runter, wahrscheinlich weil ich den Mut in mich verloren habe... dazu kommt dass eigentlich verboten ist online zu bewerten aber unsere Schule hat das trotzdem gemacht. Ich weiß nicht ob ich das jemals wieder hinbekomme bis zum Ende des Jahres...

Kann ich was machen? Und jetzt sagt bitte nicht „mehr lernen“ weil ich 8 h am tag lerne und ich mich echt frage ob die schlechte Note daran liegen kann, dass ich mir nichts mehr zutraue...
 

Anzeige(7)

Kampfmaus

Aktives Mitglied
Ich habe im durschnitt 1,6
Wow! Davon könnte ich nur träumen! Wieso denkst du das ist schlecht...?

Ich habe in einem Fach eine Note abgezogen bekommen, weil ich eine klausur nicht mitgeschrieben habe. Der Lehrer hat mir eine 6 gegeben obwohl ich in Quarantäne war und das der Schule auch bewusst war!!
Das ist unfair! Kannst du mit dem Lehrer oder sonst mit der Schulleitung darüber sprechen? Das geht so nicht.

Ich weiß nicht ob ich das jemals wieder hinbekomme bis zum Ende des Jahres...
Was hinbekommen? Was ist dein Ziel?

Kann ich was machen?
Deine persönlichen Ansprüche und Grenzen runter setzen. Wenn du alles gibst und die Lehrer unfair sind, dann kannst du ruhig zufrieden mit DIR sein.

LG Kampfmaus
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
1,6 ist erschütternd, wenn man zuvor 0,9 hatte.
Aber du kannst dich zur Versetzung ja noch verbessern.
Nur Mut!
Warum bekamt ihr euer Zeugnis mit einem Monat Verspätung?
(Zur Info: Es war im ersten Halbjahr 2020/21 erstmalig gefordert, die online-Leistungen zu bewerten. Lehrer dürfen das nicht, sondern müssen.)
 

Kampfmaus

Aktives Mitglied
1,6 ist erschütternd, wenn man zuvor 0,9 hatte.
Oh wo steht das....?
Wenn ich das lese, kann ich verstehen, dass du sehr enttäuscht bist CharlieLouise. Aber trotzdem denke ich, dass das immer noch ein guter Durchschnitt ist und vllt. hattest du jetzt einmal ein schlechtes Halbjahr, was vollkommen in Ordnung ist. Du wirst dich mit Sicherheit wieder hoch kämpfen können, wenn du dran bleibst. Dennoch ist das eine starke Leistung. 😉
 

Schroti

Sehr aktives Mitglied
Das steht nirgendwo, aber naturgemäß würde man einen Abfall von 1,2 auf 1.6 nicht so beweinen. Aber fragen wir doch nach: Liebe TE, wie waren deine Zeugnisse denn sonst so? Und um welche Jahrgangsstufe geht es?
 

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
Es ist keineswegs verboten, online-Leistungen zu bewerten.

War die nicht mitgeschriebene Klausur bereits ein Nachschreibtermin?

Ich verstehe zwar Deinen Frust, finde es aber immer ungesund, wenn man so einbricht, wenn es dann mal ein paar Zehntel abrutscht. Und finde es auch extrem ungesund, wenn man dann dafür die Gründe nur im Außen sucht.
 

Portion Control

Urgestein
Dein Anspruch in Ehren, aber geht es überhaupt um ein Zeugnis das wichtig zum bewerben ist, oder einfach nur so? Weil dann würde ich nicht 8 Stunden lernen pro Tag. Na gut, eigentlich würde ich für kein Zeugnis der Welt täglich 8 Stunden büffeln. :LOL:
Finde es auch nicht zielführend. Dann sagen ja Noten gar nicht wirklich etwas aus. War mir nie so bewusst weil ich mir nicht vorstellen konnte das jemand tatsächlich den ganzen Tag lernt. Jemand der einen zweier Schnitt hat und dafür nur 2 Stunden gelernt hat, könnte ja dann mitunter sogar der besser für den späteren Job sein...wie paradox.
 

weidebirke

Sehr aktives Mitglied
Dein Anspruch in Ehren, aber geht es überhaupt um ein Zeugnis das wichtig zum bewerben ist, oder einfach nur so? Weil dann würde ich nicht 8 Stunden lernen pro Tag. Na gut, eigentlich würde ich für kein Zeugnis der Welt täglich 8 Stunden büffeln. :LOL:
Finde es auch nicht zielführend. Dann sagen ja Noten gar nicht wirklich etwas aus. War mir nie so bewusst weil ich mir nicht vorstellen konnte das jemand tatsächlich den ganzen Tag lernt. Jemand der einen zweier Schnitt hat und dafür nur 2 Stunden gelernt hat, könnte ja dann mitunter sogar der besser für den späteren Job sein...wie paradox.
Zur Zeit lernen die SchülerInnen von zu hause. und ja, da können schonmal 8 Stunden zusammen kommen, ein Schultag halt.
 
G

Gelöscht 117528

Gast
@Kampfmaus
Naja ich finde es nicht schlecht, aber ich bin enttäuscht dass ich - vor allem in meinem besten Fach- um 2 Noten abgebaut habe...
Ich werde mich mal bei dem Lehrer melden
Mein Ziel ist am besten in den 2 angebauten Fächern meine alten noten wieder zu erlangen... und ich finde der Rest steht relativ deutlich im thread. Ich denke aber dass es sehr schwierig werden wird sich um 2 ganze Noten zu verbessern, ohne Selbstvertrauen und Mut und auch, weil man die Situation nicht einschätzen kann. Wenn alle unsere Klausuren wieder verlegt werden, dann hab ich kaum Chancen

@Schroti
Weil die Fristen für die Zeugnisse dieses Jahr allgemein verlängert worden sind und es keine Pflicht war das Zeugnis zu den Faschingsferien fertig zu haben. (so wurde uns das zumindest gesagt)
Ich weiß nicht wieso die Stufe wichtig ist, aber ich gehe in die 12. , habe G9 (also noch ein Jahr) und bei uns zählt nur das Prüfungsjahr ins letztendliche Abizeugnis, nicht das Jahr davor. Ich hatte letztes Jahr tatsächlich 1,2 . Bin sonst auch immer im 1, Bereich, hatte noch nie ein 2er Zeugnis. Es ist aber wie gesagt ein Schock für mich eine 3 in einem
Fach zu haben, in dem ich bis jetzt IMMER nur Einsen hatte. Das verunsichert mich natürlich extrem. Und ich denke 2 ganze Noten Abstieg kann man dann auch mal beweinen

@weidebirke
Okay Sorry, dann haben wir andere Infos... weil alle Schüler die ich sonst von anderen Schulen kenne gesagt haben, dass man online geschriebene Klausuren bei ihnen an der Schule nicht werten kann. (Finde ich auch etwas unfair, weil bei uns sehr viele diese Klausuren mit Begleitperson geschrieben haben)
Nein, das war kein nachschreibetermin! Und ich finde, dass man wenn ein Schüler in Quarantäne ist, man diesem das Recht geben sollte nachschreiben zu dürfen, zumal das wie gesagt ein normaler Termin war. Wir hatten sogar schon einen Nachschreibetermin ausgemacht und dann haben die Schulen aber dicht gemacht und mein Lehrer meinte es ist jetzt wie es ist...
Ich finde nicht, dass ich die Gründe im außen suche, nur weil ich im Internet nachfrage und mir Rat suche und ich frage mich, woher du die Anhaltspunkte für diesen Vorwurf nimmst...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
V Unsicherheit nach Einteilung in Abiklasse Schule 14
D Nach dem Abitur verloren... Schule 20
G Schule nach Corona Schule 14

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    Gast rund hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund:
    Hallo
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich möchte ab 2020 noch einmal leben
    ...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Hi
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    Gast rund 2 hat den Raum betreten.
  • (Gast) rund 2:
    Warum bin ich so dumm?
    Zitat Link
  • (Gast) rund 2:
    Ich hoffe immer noch darauf, dass ich aufwache und es nochmal so ist wie letztes Jahr
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Ich glaub, wenn du an etwas festhältst, was nicht geht, dann verschwendest du ganz viel Lebenszeit......
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Und du kannst an der Gegenwart drehen. Vllt. so, dass du wieder so zufrieden wie letztes Jahr wirst. Nur dafür musst du was tun..... Das Datum zurückdrehen wäre leider zu einfach... :(
    Zitat Link
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum betreten.
  • Chat Bot:
    unnamed95 hat den Raum verlassen.
  • (Gast) rund 2:
    Ich weiß...
    Zitat Link
  • (Gast) rund:
    Ich glaube, ich sollte mich umbringen...
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    https://www.hilferuf.de/hilfe/soforthilfe/
    Zitat Link
  • @ Kampfmaus:
    Falls du akute Suizidgedanken hast, dann hole dir bitte Hilfe bzw. rufe bei einer dieser Nummern an.
    Zitat Link

    Anzeige (2)

    Oben