Anzeige(1)

Facebook?

Sori

Sehr aktives Mitglied
also ich bin auch schon lange bei Facebook und finde es toll dort:

- ich kann sehr einfach Kontakt zu vielen Menschen, gerade aus anderen Ländern halten, was sonst einfach sehr schwierig wäre

- es ist ideal, um sich unkompliziert für Sachen abzusprechen (man kann verschiedene Gruppen gründen, oder an mehrere gleichzeitig Nachrichten verschicken - für die Planung spontaner Geburtstagsüberraschungspartys ideal ;) )

- es ist unterhaltsam durch die vielen Spiele und Gimicks (die man ja nicht nutzen muss, aber kann)


Ganz klar für mich, dass ich dort weder Beiträge noch Bilder veröffentliche, von denen ich nicht möchte, dass es evtl. auch Unbefugte sehen. Meine Meldungen dort sind neutral, allgemein (was hat ein potentieller Chef davon zu wissen, dass ich im Kino war?), Fotos sind solche, die ich ohne bedenken auch auf der Arbeit zeigen würde und die Angaben in meinem Profil sind jene, zu denen ich uneingeschränkt bei jedem Vorstellungsgespräch stehen würde!


@Nohope: z.B. kann man über Spiele andere kennen lernen oder über die Fanseiten von Musikgruppen oder anderen Dingen. Da findest Du auch Leute mit gleichen INteressen, aus denen sich vielleicht ein Kontakt ergibt?
 

Anzeige(7)

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
Ich hab auch einen Account da, pflege ihn aber kaum, weil es mich nervt, an einer Tour Einladungen zu Farmville, Fishville und dem ganzen anderen Müll zu bekommen. :rolleyes:

@ Nohope
Für das, was Du suchst, wäre vielleicht "wer-kennt-wen.de" die geeignetere Plattform.

Dort gibt es zu allem möglichem (Hobbys, frühere Schulen, Wohnorte etc.) Gruppen mit Diskussionsforen, die es einem sehr leicht machen, auch neue Leute kennenzulernen.
 
D

dauka

Gast
Hallo,
du kannst facebook nicht mit wkw vergleichen. bei wkw werden vornehmlich leute gesucht die sich auch "wirklich" kennen wärend bei facebook auch "fremde" als "freund" angeklickt werden. wkw ist natürlich auch gut. In dem zusammenhang kann noch my space erwähnt werden
 
C

*cHr1sTa*

Gast
Und man kommt dort nicht wieder raus.... :mad:
Hab x-mal versucht, meinen account löschen zu lassen (zum Glück hatte ich erstmal nen Test mit nem Nick gemacht) - ich bin immer noch drin, wie mir mein Sohn sagte.....:(
Und das hab ich auch schon von anderen gehört, von dem von määxxx erwähnten Datenmissbrauch einmal abgesehen.....

Nie wieder facebook! (für mich)

Christa
 

Nohope

Aktives Mitglied
Grins... mein Beitrag war von März 2009...

Herrje, ich kann heute mir ein Leben ohne Facebook gar nicht mehr vorstellen!!! :D

Mittlerweile melden sich auch immer mehr Leute dort an, die ich kenne und die mir wichtig sind.

Und, doch, im Gegensatz zu den meisten anderen gebe ich auch persönliche Meldungen von mir ab und veröffentliche Fotos. Man hat allerdings auch die Möglichkeit, die Zugriffsrechte einzuschränken und Nur-Spielefreunde das nicht sehen zu lassen. Hab ich bislang aber nicht so gehandhabt.

Ja, und die Spiele... ich krieg langsam einen Mausarm... ;)
 
D

dauka

Gast
Und man kommt dort nicht wieder raus.... :mad:
Hab x-mal versucht, meinen account löschen zu lassen (zum Glück hatte ich erstmal nen Test mit nem Nick gemacht) - ich bin immer noch drin, wie mir mein Sohn sagte.....:(
Und das hab ich auch schon von anderen gehört, von dem von määxxx erwähnten Datenmissbrauch einmal abgesehen.....

Nie wieder facebook! (für mich)

Christa
Also, ich habe einen alten account bei facebook. Er wird auch gefunden, aber man kann nichts mehr damit machen, also nicht als Freund adden um an die Daten zu kommen. Laß mal spaßeshalber Deinen Sohn dich über Facebook adden und schau mal was passiert? warcheinlich bist Du nurnoch in der Datenbank aber ohne Daten nur mit namen.
Ich find Facebook klasse. und vor Datenmißbrauch habe ich keine Angst.
 

SugarPlumFairy

Mitglied
ja, facebook-spiele machen süchtig, is bei mir auch so.
dafür wurden sie ja auch konzipiert, sind im grunde alle gleich aufgebaut und keiner gibt zu wie gern er seine freunde übertrumpfen will.
es ist aber auch ne super-ablenkung vom alltag und man kann sich auch dabei entspannen, wenn man ein niedliches cafe einrichtet und lecker aussehende sachen darin kocht.
ansoonsten würd ich sagen FB ist so mittelmaß.
nicht so übersichtlich und einfach zu bedienen wie Studi (auch wenn die von FB kopieren).
und das geheule von der arbeitgeber-spionage find ich am allerpeinlichsten..
das ist so schlimm,wenn sich wieder ein paar schlauköppe finden, die mit gehobenen finger darauf hinweisen, dass chefs ja...

ja klar:cool:ohne zugriff.

und das war dann die große enthüllung,ja?ich bitte euch,denkt doch mal nach und informiert euch,bevor ihr "sensationen" aus der glotze übernehmt!!!

und selbst wenn ein personaler jemals auf meinem profil gewesen wäre und gedacht hätte "herrje"-könnte er mich am allerwertesten lecken, denn das spricht für pure inkompetenz, wenn man nicht unterscheiden kann, ob jemand auch im arbeitsleben so agiert.
und ich arbeite nicht gern mit ungeschultem pack.:cool:
zumal da nix drin ist,zudem ich nicht stehe (und bei männlichen personalern gibts vielleicht vorteile;))

zudem finden die mich nichtmal, weil nirgendwo mein echter name steht:Dhaha!

ich denke die meisten portale kann man sich sparen und FB is echt nich so doll für neue leute.
und nix für ältere.meine mutter überlegt sich da anzumelden..ohne mich:pkeiner meiner freunde würde seine eigenen eltern adden:D

was wir da posten, da kriegen die nen infarkt:DDDDDD

nirgendwo wird so viel abgespackt wie auf facebook...wir haben ohne ende spaß:D
da adde ich so gut wie niemanden!nur die engsten und leute, die ich kenn, die aber kein deutsch können:DDDDD
also wenn man jung ist und mit seinen freunden spaß und kontakt haben will, ist es echt lustig:)

aber immer erst die einstellungen durchlesen, sonst überschwemmt man alle mit unnötigen mitteilungen-allein dieses gefriemel durch die einstellungen is nix für ältere.
 

SugarPlumFairy

Mitglied
AW: Facebook Junkie ??

mach dir mal nicht gleich so nen kopp.
das sind eben suchtspiele, aber die bedeuten nicht die ganze welt.
der große vorteil ist, dass die spieler-interaktion nicht so stark ausgeprägt ist, sonst wärs echt schlimm.
du brauchst deine freunde nicht beim spielen, das ist alles mehr so nebenher.
ich spiels auch viel, aber es ist erst dann ein problem, wenn man nicht mehr aufhören kann.
ich bin auch so oft es geht da, weils spaß macht und es immer was zu tun gibt.
lass sie doch.
wenn du allerdings merkst, dass das für sie eine flucht oder ein ventil für irgendwas ist, dann sprich sie drauf an und klär das mit ihr, denn DANN ist es ein problem.
mein freund und ich legen pausen ein oder wenns uns ganz zu bunt ist, machen wir was anderes.
wenn uns das pensum echt stören würde, würden wirs uns sagen und es beide einschränken.
wenn das wow wäre..würde ich sagen : ach du sch****, denn das ist ein teufelsspiel.
mein ex is drauf hängengeblieben..mir war das zu lebensraubend..habs nie angefangen..
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
Ich hab auch einen Account da, pflege ihn aber kaum, weil es mich nervt, an einer Tour Einladungen zu Farmville, Fishville und dem ganzen anderen Müll zu bekommen. :rolleyes:
Hey! Farmville ist geil! Ich hab mittlerweile eine 1 Mio. Villa und tausende von Tieren. Herrlich :D:D:D

Übrigens, diese Einladungen kannst Du auch stoppen: Du musst einfach den Button: "diese Anwendung blockieren" drücken. Dann wirst Du nie wieder damit belästigt ;)
 

tulpe

Sehr aktives Mitglied
AW: Facebook Junkie ??

Hallo,

ich bin zutiefst besorgt. Meine Freundin (38) spielt staendig irgendwelche Spiele auf Facebook ihre tollen Freundinnen auch.

Eine davon ist den ganzen Tag online. Bei meiner Freundin ist es nicht ganz so krass.

Leider ist es aber so, daß sie in der letzten Zeit ihren Job nicht mehr so richtig auf die Kette kriegt und gestern war sie krank. Nun ist es so das sie den ganzen Tag genervt und erschöpft ist.

Nun der Kracher: Heute Nacht (ich hatte Nachtschicht) bekommt ich eine sms , daß ich mal im messenger online kommen soll. das habe ichd ann auch gemacht. Ich ahbe sie online gefragt, was sie gerade macht und da meinte sie, das sie inFacebook spielt.

Ich frage mich: Liegt hier ein Suchtverhalten vor ???

Ich bin (leider) genauso und mein Freund ist auch absolut abgenervt davon......

Ich hoffe, dass es bei mir an meinem burnout liegt, dass ich ständig vor dem Computer hänge und dort nur noch Spiele spiele. Ich befinde mich gerade auf dem Wege der Besserung und merke, dass ich nicht mehr ganz so häufig "dabei" bin und manchmal auch nen paar Pflanzen bei farmville verwelken lasse ;)
 

Anzeige (6)

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben