Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Extreme Hautreaktionen- aber auf was ??

Anzeige(7)

M

MirfälltkeinNameeindarum

Gast
Clerasil und Garnier würde ich nicht benutzen. Die sind viel zu scharf und schaden ehr als das sie nutzen.
Ein Peeling würde ich bei Akne auch nicht machen. Damit verteilst du nur munter weiter die Pickel. Stichwort Schmierinfektion. Wenn die Pickel weg sind lieber ein Enzympeeling verwenden, weil die weniger aggressiv sind. Übrigens sind diese Peelings zumindest die mit den Körner nicht gut für die Umwelt.

Versuch es mal mit Dermasence oder Roche Posay die Effaclar Reihe aus der Apotheke.
 
D

DrakeSF

Gast
@DrakeSF
Mir wurde weder gesagt was das ist, noch dass ich das benutzen soll dazu...
Ein Sunblocker - immanent wichtig.
und ich verstehe warum du diesenweg gehst und längst über Hausmittelchen und den ganzen normalen Krams hinweg bist .
ich würde mir aber eine engereMaschige Betreuung durch denhautarzt wünschen- aber auch das ist eben in vielen Gebieten nicht möglich.
lass aber ruhig die Apothekerin oder deinen Hausarzt drauf schauen- ob es so richtig oder zu schlimm ist.
vielleicht kann noch weniger ( erstmal ) und der UVA Blocker schon mal etwas Linderung bringen.
viel Erfolg 🍀
 
B

Bettamädchen

Gast
@DrakeSF
Danke :)
@Mirfälltkeinnameeindarum
Obwohl die für Pickel konzipiert sind? Krass, danke für den Tipp^^ benutze die nämlich schon ziemlich lange. Also kann es dran liegen dass die mit dem Aknemittel jetzt reagieren und der Schaden auch daher kommt?
 

Fantafine

Aktives Mitglied
Clerasil ganz schlecht, würde ich lassen. Ebenso mechanische Peelings. Alles, was deine Haut austrocknet und die Hautbarriere schädigt, ist kontraproduktiv. Welche Creme nutzt du? Es sollte ein Moisturizer sein, der möglichst ohne Parfümstoffe oder ätherische Öle auskommt, das reizt zusätzlich. GANZ WICHTIG ist auch der hier schon erwähnte Sonnenschutz! Der sollte mindestens 30 haben, so hoch wie möglich und auch möglichst reizarm.
 
B

Bettamädchen

Gast
@Fantafine
Aber wieso sind die so schlecht, wenn die dafür gedacht sind gegen Pickel zu sein? Und Peelen wurde mir z.B auch von meiner Kosmetikerin empfohlen. Ich nutze tatsächlich einen Moisturizer als Creme . Und wieso ist der Sonnenschutz so wichtig?
 

Fantafine

Aktives Mitglied
Nur weil etwas für etwas konzipiert ist, heißt das nicht, dass es gut konzipiert ist ;)
Diese Mittel trocknen die Haut extrem aus, weil es den verbreiteten Glauben gibt, man müssen Akne austrocknen und der Haut das Öl nehmen. Dabei wird die Haut, wenn sie zu stark ausgetrocknet wird, sogar noch mehr Öl produzieren, um sich zu schützen. Es geht nicht darum, die Sebumproduktion zu unterdrücken, sondern darum, sie zu regulieren. Eine gut durchfeuchtete Haut ölt nicht. Übrigens haben viele Produkte komodogene Inhaltsstoffe, also Stoffe, die Poren verstopfen können und somit Pickel verursachen.

Es gibt gute Peelings für Akne - die sind allerdings nicht mechanisch, sondern chemisch, Salizylsäure zum Beispiel. Oder Mandelsäure, Milchsäure geht auch. Aber kein mechanisches "Rubbeln" an der Haut, gerade bei Akne. Dadurch verteilst du die Bakterien der Pusteln munter im ganzen Gesicht.

Sonnenschutz ist deshalb wichtig, weil diese Wirkstoffe wie das Tretinoin deine Haut lichtempfindlicher machen und sie schneller verbrennt. Sogar an bewölkten Tagen oder im Winter. Nur weil man die Schäden nicht gleich sieht, heißt das nicht, dass sie nicht da sind. Es ist wichtig bei Akne, deine Haut gut zu schützen. Ist die Hautbarriere kaputt, können sich Bakterien viel schneller vermehren bzw. Entzündungen verursachen. Deswegen ist es eben wichtig, darauf zu achten.

Du sollst natürlich mit deinem Arzt reden und mit ihm eine Therapie entwickeln. Dir aber einfach ein starkes Medikament in die Hand zu drücken und dich ohne Anweisung wieder heim zu schicken war keine Glanzleistung.
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
G Extreme körperliche Probleme, alles nur psychisch? Gesundheit 12
S Extreme Schulangst, was kann ich tun? Gesundheit 7
L Extreme Blässe Gesundheit 4

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben