Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

Essbares aus der Natur

Werner

Sehr aktives Mitglied
Es war hier in anderen Threads schon mal die Rede
davon, was man - zum Beispiel, weil man sparen
muss - aus der freien Natur essen kann. Da gibt es
ja einige Sachen, wie zum Beispiel zur Zeit die
Kornelkirsche.

Eine Nachbarin, die den Strauch vor unserer Einfahrt
im Garten sah, tief gebogen unter der Last der reifen
Früchte, fragte neulich, was das denn wäre und war
ganz überrascht, dass man die essen kann und wie
gut sie schmecken (allerdings nur vollreif, also tief-
schwarz).

Ich mache sie mir ins Müsli, die Kerne sind nicht sehr
hart und das Aroma ist toll.

Was esst ihr denn so aus der wilden Natur (also nicht
aus dem Beet)?
 

Anzeige(7)

W

Windlicht

Gast
Ein tolles, interessantes Thema.
Habe mir jahrelang immer Himbeeren aus dem Wald geholt, bis ich Artikel über den Fuchsbandwurm las.
Auch Walderdbeeren. Die ich aber jetzt im eigenen Garten habe :)
Sauerampfer.

Kornelkirsche kenne ich nicht, werde gleich mal googlen.
 

Guppy

Aktives Mitglied
Mich hat der Nachbar letztens gefragt, ob ich im Wald Pilze sammeln
will. Wir konnten einige Plätze finden, die direkt fast vor der Haustür
sind. :D

L.G.uppy
 

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
Pilze... :herz:

Ich liebe es, stundenlang den Wald zu durchstreifen und Pilze zu suchen und später lecker zuzubereiten.

Leider war es in meiner Gegend in den letzten Wochen viel zu heiss und zu trocken, daher war ich noch nicht sonderlich erfolgreich.
Aber jetzt soll ja endlich der Regen und kühleres Wetter kommen, mal schauen, was die nächsten Wochenenden so bringen.
 
A

annakarina

Gast
Nichts mehr - habe ich allerdings früher mal -, dieweil ich mitten in einem Hochhausghetto lebe und hier alles gespritzt und behandelt wird :(
Aber ich würde gern wieder so leben, dass ichs könnte....
 

Mozu

Aktives Mitglied
Pilze sammeln und dann zubereiten fände ich eigentlich so toll.. wenn sie nur nicht so gruselig schmecken würden!

Mein Freund und ich, wir haben mal ein kleines Beet von seinem Vater bekommen. Wir haben Zucchinis und sowas angepflanzt, aber waren zu faul, um wirklich Arbeit in das Beet zu stecken, deshalb sind die angepflanzten Dinge nicht wirklich gewachsen.. stattdessen hatten wir einen kleinen Dschungel im Garten. Darin haben wir aber viel Essbares gefunden: wir haben uns jeden Tag einen Salat aus Löwenzahn, Brennesseln und Vogelmiere (die enthält super viel Vitamin C!) gemacht. Anfangs war das total komisch, irgendwie trauten wir der Sache nicht. Vor allem den Brennesseln! Aber die schmecken gut.

Im nächsten Jahr haben wir das Beet dann nicht mehr bekommen, denn: so ein Wildwuchs macht einen schlechten Eindruck auf die Nachbarn. :D
 

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Hey Trampeline...wusste garnicht, dass Du aus Ösiland bist!:) Ich liebe Ösiland....hab da zeitweise studiert.
Ihr seid viel entspannter "drüben";)
fand es immer toll, wie bei euch die Märkte voll sind, mit lokalen Erzeugnissen. Und alles war immer so frisch. Grad die Schwammerl....das ist schon was ganz anders als bei uns.
Ich glaub, ich muss bald mal wieder rüber.:)
 

Acromantula74

Sehr aktives Mitglied
Hier in Ösireich lässt es sich toll Pilze sammeln. Eierschwammerl :)
Ihr seid dort momentan ohnehin reichlich mit Pilzen gesegnet. :)

Ich bin bei Facebook in einer Pilzsammler-Gruppe und dort haben einige User ihre Funde - insbesondere aus Kärnten - gepostet. Wunderschöne Steinpilze, beneidenswert. :herz:

Wenn ich frei wählen könnte, würde ich auch in Österreich leben wollen.
 

Violetta Valerie

Moderator
Teammitglied
Na, eigentlich bin ich a kölsch Määdche, ich bin seit 8 Jahren nun im Exil. Und ich LIEBE es!
Kann ich verstehen: Vor allem der Backhendlsalat in meiner Lieblingskneipe fehlt mir....
Wollte immer nen Österreicher zum Mann:rolleyes:- hat nur leider bisher nicht geklappt:(... aber schöne Männer habt ihr dort auch: Muss ich schon sagen: Stramme Wadeln und Knackärsche sieht man da schon:p...
Hier geht es ja um Essbares aus der natur....ich denke stramme Ösiwadeln zum reinbeißen gehören da auch dazu:D
 

Anzeige (6)

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben