Anzeige(1)

Eifersucht

carinchen

Mitglied
Hallo

Ich hatte hier schon mal geschrieben und zwar über meinen Mann und seine Arbeitskollegin.

Kurzfassung:
er hatte Gefühle für sie, sie nicht, es ist raus gekommen, wir haben darüber geredet.

Nun hat mich seitdem die Eifersucht im Griff. Ich bezeichne mal meine Gefühle als Eifersucht, weil ich nicht weiß wo ich es hinsortieren soll.
Die beiden verstehen sich gut, schreiben Whats apps. Über Anschaffungen die der jeweilige tut, über intimeres bezüglich unseres Kinderwunsches. Sie hat da wohl einiges durchgemacht bla. Er sagt, er muss darüber mit jemanden reden und sie hat da wohl einiges erlebt und ihm berichtet. Sie erkundigt sich, wie es mir geht, bla.
Habe ihm gesagt das ich es nicht toll findet, das er mit ihr darüber redet. Daraufhin kam die aussage, das er ja mit jemanden reden muss. Er sagt, er hat keinerlei Gefühle mehr für sie. Sie ist für ihn eine Freundin. Und irgendwann kommt sie uns auch mal besuchen, ich soll dann bitte da sein.
In mir keimt da so ein Misstrauen. ich weiß nicht wie ich es abstellen soll. er sagt immer er liebt mich, er habe mich geheiratet bla...
Danke fürs zuhören
 

Anzeige(7)

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Hallo, Carinchen,
Deine unguten Gefühle kann ich gut verstehen. Aus meiner Sicht hat Dein Mann ein Problem auf Abstand zu seinen eigenen Gefühlen gehen. Darüber reden und Gefühle z.B. als "unpassend" zu bezeichnen, ist das Eine. Sie auch nicht weiter zu fördern, eine andere Sache.

Aus meiner Sicht verhält sich Dein Mann egoistisch und rücksichtslos Deinen Gefühlen gegenüber. Daß er jemanden Außenstehenden als Gesprächspartner braucht, meint zu brauchen, ist noch lange kein zwingendes Erfordernis, sich genau den Menschen zu suchen, der ihn zu Gefühlen veranlasste, Dir ggf. mal fremd zu gehen. Soll sich Dein Mann doch eine andere Person suchen (wenn er es ehrlich meint).

Es geht nicht um die Frage, ob Dein Mann mit dieser Frau etwas anfangen wollen würde. Es geht darum, wie Dein Mann mit Deinen Gefühlen umgeht. Wenn ihr in ein Lokal geht, in welchem er sich völlig unwohl fühlt, würde er da nicht erwarten, dass ihr das Lokal wechselt? Welchen Grund soll es geben, ihn zu zwingen, sich an einem Ort aufzuhalten, an dem er sich unwohl fühlt? Und auf Deine Situation bezogen: Welchen Grund gibt es, dass Du quasi gezwungen bist, eine platonische Beziehung oder gar den Besuch dieser Frau zu erdulden, die konkret ehegefährdendes Potenzial hat? Das ist auch nicht mit irgendeiner Frau zu vergleichen. Denn zu dieser Frau fühlte sich Dein Mann über das normale Maß hinaus hingezogen und es war offensichtlich der Mangel ihrer Gefühle zu verdanken, dass sich das zu einem "mehr" ausweitete.

Dein Mann verhält sich gegenüber Deinen Gefühlen rücksichtslos. Auch die mögliche Aussage "zwischen uns läuft doch nichts" hilft nicht weiter. Der Grund, dass er starke Gefühle für diese Frau hatte ... und ggf. mit dem Gedanken des Fremdgehens spielte, ist aus meiner Sicht Grund genug, alles zu meiden, was die "alten" Gefühle fördert. "Wer mit dem Feuer spielt, kommt irgendwann darin um."

Möglicherweise hilft es Dir wenig, wenn Du ihn auf diese Rücksichtslosigkeit aufmerksam machst. Ich empfehle Dir, dass Du Dir einen erfahrenen Menschen suchst, der als Außenstehender den Begriff Rücksichtnahme und die entsprechenden Konsequenzen Deinem Mann verdeutlichen kann.

Viel Erfolg,
Nordrheiner
 

carinchen

Mitglied
Danke für deine Antwort. Wenn sie tatsächlich zu Besuch kommt, wie soll ich mich da verhalten? Ich weiss generell nicht wie ich mich verhalten soll. Wenn ich was kommentiere kommt von meinem Mann, ach du bist eifersüchtig. Da ist nichts bla. Er findet es sogar süß. Dann fragt er noch wovor ich Angst habe. Ja wovor wohl^^
 

Nordrheiner

Sehr aktives Mitglied
Danke für deine Antwort. Wenn sie tatsächlich zu Besuch kommt, wie soll ich mich da verhalten? Ich weiss generell nicht wie ich mich verhalten soll. Wenn ich was kommentiere kommt von meinem Mann, ach du bist eifersüchtig. Da ist nichts bla. Er findet es sogar süß. Dann fragt er noch wovor ich Angst habe. Ja wovor wohl^^
Hallo, Carinchen,

zum Einen würde ich Deinem Mann klipp und klar - in ganz ruhigem Ton - sagen, was Du willst und was nicht.
Und dass Du den Besuch dieser Dame nicht wünschst und auch nicht, dass er seine privaten Kontakte zu ihr weiter aufrecht erhält. Klare Ansage, aber völlig ruhig.

Auf die Aussage Deines Mannes "ach, da ist nichts" - würde ich antworten: Doch, da ist noch die Kleinigkeit Deiner Rücksichtslosigkeit gegenüber meinen Gefühlen. Dein privater Kontakt zu dieser Dame tut mir nicht gut. Wenn Du mich liebst, dann stellst Du das augenblicklich ein!

Sollte die Dame zu Besuch kommen, wäre ich sehr freundlich zu ihr und würde sie fragen: Was halten Sie von einem Mann, der ihre Gefühle ignoriert und ihren Gefühlen mit Rücksichtslosigkeit begegnet?
Achte darauf, dass diese Frage beantwortet wird und dies mit einer klaren Antwort. Wenn sie eine Dame ist, wird sie wieder gehen und Verständnis für Dich haben.

Bitte vergiss nicht, Dir einen Begleiter/in zu suchen, eine Person, die Deine Gefühle versteht und gegenüber Deinem Mann vertritt. Manche Männer reagieren nicht auf einen kleinen Wink. Es muß schon der Wink mit einem Laternenpfahl sein.
 

Landkaffee

Urgestein
(...)
Kurzfassung:
er hatte Gefühle für sie, sie nicht, es ist raus gekommen, wir haben darüber geredet.

(...)
Weiss sie, dass er Gefühle für sie hatte?

Und wenn es für sie Freundschaft ist? Darf er einen weiblichen Freund, sprich eine befreundete Frau haben?

Eifersucht oder nicht?

Für mich ist es okay, wenn mein Mann mit Männern und Frauen befreundet ist. Solange es eben Freundschaft zwischen ihnen ist und zudem keine, wo ich den Eindruck habe, ich werde hintergangen.
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ich finde das sehr Rücksichtslos von deinem Mann dir Gegenüber. Ich kann Gut verstehen, das du so reagierst wenn er sehr Private Dinge mit einer Frau bespricht für die er einmal Gefühle gehegt hatte.
Frag deinen Mann einmal wie er es finden würde, wenn du Intimes mit seinem Kumpel besprechen würdest, von dem er weis das du oder er Gefühle für einander gehabt hattet.

Und ob es ihn Recht ist, wenn du in Zukunft mit einem Kumpel über Intimes aus eurer Beziehung redest, weil ja auch du einmal über Probleme reden musst und du es ganz Gut finden würdest wenn du diesen Kumpel auch zu diesem Besuch bitten würdest. Dreh den Spieß ganz einfach rum. Und das er es Süß findet das du leidest ist ja wohl das aller Letzte, ich glaube da fehlt es ihm an Empathie.
 

Ondina

Sehr aktives Mitglied
Ich finde auch es geht nicht darum ob er zu dieser Frau noch Kontakt hat, sondern was sie miteinander bereden und ich finde es nun Mal nicht angebracht wenn er ausgerechnet mit ihr über solch Private Sachen wie den Kinderwunsch der beiden redet.

Ich denke der Mann hat kein Gefühl für Grenzen. Und auch ich würde wenn ich die Frau wäre es nicht wollen, das er mir das erzählt noch würde ich bei dem Paar als (Beraterin) aufschlagen wollen, egal wie viel Erlebnisse/Erfahrung ich mit dieser Thematik habe.
Es geht sie schlicht und ergreifend nichts an.
 
Zuletzt bearbeitet:

Harle

Aktives Mitglied
Nach so einer Nummer schuldet er dir mehr als nur ein bisschen Rücksichtnahme. Was er statt dessen tut ist ein Machtspiel . Tut mir leid für dich.
 

Landkaffee

Urgestein
Rede nochmals mit ihm. Mache ihm deutlich, dass Du Dich verletzt und irritiert fühlst.

Sorry, wenn die Ex meines Mannes seine beste Freundin wäre UND ich da sonst Draussen, dann ginge das für mich auch nicht. Von mir aus, da könnte er mit ihr einen Kaffee trinken gehen, über alte Zeiten plaudern. (So viel Vertrauen hätte ich in meinen Mann.) Aber würde ich mitbekommen, dass er da unsere Beziehung "auseinander nimmt" mit ihr, da hätte ich das Gefühl des Misstrauens. Eifersucht ist noch mal anders..... .


Liebe Grüsse!
Landkaffee
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
M Berechtigte Eifersucht ? Liebe 14
B toxische Beziehung oder nur etwas eifersucht? Liebe 13
G Starke Eifersucht Liebe 9

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!
  • Chat Bot:
    LeonardB hat den Raum betreten.

    Anzeige (2)

    Oben