Anzeige(1)

  • Liebe Forenteilnehmer,

    Im Sinne einer respektvollen Forenkultur, werden die Moderatoren künftig noch stärker darauf achten, dass ein freundlicher Umgangston untereinander eingehalten wird. Unpassende Off-Topic Beiträge, Verunglimpfungen oder subtile bzw. direkte Provokationen und Unterstellungen oder abwertende Aussagen gegenüber Nutzern haben hier keinen Platz und werden nicht toleriert.

E-MAIL

Anzeige(7)

Lebens-Erfahrene

Aktives Mitglied
Soweit ich weiß (50%) muss man erst die angehängte Datei öffnen, um sich einen Virus einzufangen. Ich gehe da immer lieber auf Nummer sicher und öffne nur das, wo ich weiß, woher und warum ich diese Email bekomme.

@Hase C. danke für den Link. Das ist auch für mich interessant, da ich da noch sehr unwissend bin.
 
G

Gelöscht 118320

Gast
Hey, Frau Rossi

Eigentlich nöö, so lange du keine "aktiven Elemente", die sich oft auch im Email-Text befinden: Links, Fotos, Verweise zu anderen Inhalten (kann zum Beispiel ein einfügter Pfeil oder Foto sein) anklickst.
Ansonsten einfach mal danach die aktuelle Security-Software den Rechner überprüfen lassen. Immer mal wieder ne vollständige Überprüfung durchführen, auch wenn die Software dann ne halbe Stunde sucht.
Sanu ✌
 

Otter

Moderator
Teammitglied
Solange du, wie Sanu schon richtig sagte, kein aktives Element anklickst, welches dich weiterverweist, eine Datei runterlädt oder oder oder, kann dir nichts großes passieren.

Das gefährliche kann sich nicht mit dem öffnen einer E-Mail verbreiten.
 
G

Gelöscht 118320

Gast
Ich danke euch.
Ich bin selten neugierig aber dieser merkwürdige Text hat es mir angetan
Anhang anzeigen 12300
Sehr spannend und so verlockend es sofort anzuklicken! 😄

Eigentlich reicht der in Windows 10 integrierte "Defender" als Schutz aus. Regelmäßige Updates halt nicht vergessen! Zusätzliche Virenscanner laufen ansonsten immer im Hintergrund mit und verbrauchen Rechenleistung, machen den Rechner somit langsamer.
Ansonsten kenne ich noch den kostenfreien
"Eset Online Scanner", der deinen Rechner komplett durchsucht, und der online von einer Website gestartet werden kann.
 

Frau Rossi

Aktives Mitglied
Sehr spannend und so verlockend es sofort anzuklicken! 😄

Eigentlich reicht der in Windows 10 integrierte "Defender" als Schutz aus. Regelmäßige Updates halt nicht vergessen! Zusätzliche Virenscanner laufen ansonsten immer im Hintergrund mit und verbrauchen Rechenleistung, machen den Rechner somit langsamer.
Ansonsten kenne ich noch den kostenfreien
"Eset Online Scanner", der deinen Rechner komplett durchsucht, und der online von einer Website gestartet werden kann.
Ich bin nur mit dem Tablet oder Smartphone online.
Ist eine uralte E-MAIL Adresse und mittlerweile habe ich eine neue "seriöse".
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
L Einem Fremden die E-Mail gegeben, antwortet nicht mehr Sonstiges 8
Old Flow Hinweis auf Betrugs Mail Sonstiges 3

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben