Anzeige(1)

Bruder liebt Bruder

Anzeige(7)

Petra47137

Sehr aktives Mitglied
Petra47137

Ich weiss nicht, wie ich dir antworten kann. Ich finde keine möglichkeit hier.
Ich hoffe du bist kein bot, odercdoch???
Ich bin nicht mehr sooo jung. Ich bin 16.

Aber diese info steht in meinen veröffentlichten texten.
Gruss
Habe ich vermutet, das Du in der Pubertät bist, denn solche Gefühle und Gedanken sind nicht abnormal für diese Phase.
Oft verliebt man sich in die Menschen, die einen vertraut sind, die einem nahe stehen - die man fühlen und spüren kann. Es ist diese Vertrautheit die eine gewisse Intimitätsspannung erzeugt, weil man diese Menschen nicht mehr mit den Augen eines Kindes sieht. Das kindliche miteinander rumtoben, diese kindliche Ungezwungenheit ist verschwunden, denn der Reifeprozess vom Kind zur Frau hat begonnen.
Eine Verwirrung der Psyche und des Körpers, die die neuen Gefühle noch nicht richtig einordnen können, das muss erlernt werden - das nennt man Reife.
In dieser Reifephase musst Du lernen, was richtig und falsch ist und vorallem, welche - weit in die Zukunft - reichende Folgen etwas Falsches haben kann. Und Du musst lernen Deine Gefühle zu kontrollieren, denn Du bist Dein Boss.
Es ist schwer Erwachsen zu werden, aber es ist leicht Erwachsen zu sein.
 

tenderly4u

Mitglied
Petra47137
Gütiger himmel! Was für ein geiler text. Hammer! Ich liebe dich. 😀
Danke
Ich habe gerade SIL DE EVIL BITCH einen text geschrieben und erst danach deine nachricht gelesen. Genau das, was du sagst, habe ich geschrieben.
Du bist inhaltlich mir exrem nah.

Wenn ich rausbekomme wie, werde ich dir den text zuschicken, wenn du willst.

Liebe umarmung.
Gruß julian
 
Hallo Tenderly,
ich bin nicht sicher ob es gut ist wenn ich dich bestärke. Ich kann mir gut vorstellen dass Schroty mit seinem Missbrauchsverdacht richtig liegt. Grade weil du noch so jung warst... Dass dein Bruder so einen hohen iq hat Macht es nicht, wie du zu denken scheinst, besser. Im Gegenteil. Genie und Wahnsinn liegen manchmal dicht beisammen. Und tatsächlich viel mir bei Schrotys Beitrag schnell die Michael Jackson Doku ein, die mir erstmals gezeigt hat, wie subtil Kindesmissbrauch abläuft. Davon hatte ich keine Ahnung.

Auf der anderen Seite kenne ich tatsächlich ein Geschwusterpaar (gleicher Vater) die seit früher Jugend ein Paar sind und Erwachsen sind und schon viele Jahre zusammenleben Leben und sogar ein gemeinsames Kind haben. Wenn ich die Beiden sehe, habe ich den Eindruck, Geschwisterliebe sollte akzeptiert werden...
 

Werwiewas

Aktives Mitglied
Anfangs sagte j. zu mir; das ist die kindliche neugierde. Dann sagte er zu mir: das sind entwicklungserfahrungen, oder pubertätsbedingte dummheiten. er hat mich nie verurteilt. Und dann als meine chance da war, habe ich seine schwäche ausgenutzt. Und er hat daran gefallen gefunden.

Er hat sogar eine freundin. Ich mache auch mit anderen jungs rum.
Erstmal, schreib nicht eure echte Namen in irgendein Forum.

Ich finds nicht normal, mit seinem eigenen Bruder rumzumachen. Und dass du seine Schwäche ausgenutzt hast und das völlig ok findest, spricht nicht für dich. Was würde seine Freundin denken, wenn sie das wüsste? Lass mich raten, ist dir völlig egal, weil du wie ein Kind denkst, ICH will das aber, alles andere ist unwichtig.

Dein Bruder weiß, dass das falsch ist, was ihr da macht und hat vermutlich auch Schuldgefühle.

Wenn hier jemand manipuliert und missbraucht, bist das eher du.

Auf der anderen Seite kenne ich tatsächlich ein Geschwusterpaar (gleicher Vater) die seit früher Jugend ein Paar sind und Erwachsen sind und schon viele Jahre zusammenleben Leben und sogar ein gemeinsames Kind haben. Wenn ich die Beiden sehe, habe ich den Eindruck, Geschwisterliebe sollte akzeptiert werden...
Die Gesetze gegen Inzest kommen ja nicht von ungefähr. Die Gefahr von genetisch bedingten Krankheiten ist signifikant erhöht, weil nah Verwandte halt oft beide Träger sind. Sieht man ja an den früheren Königshäusern.
 

Alopecia

Aktives Mitglied
gut, genetische krankheiten werden wohl kaum das problem werden.

sicher ist nur, dass die konstellation unglücklich/gefährlich ist, unabhängig davon, ob ihr brüder seit

zum einen das alter, wo alles losging (dir ist klar, dass dein bruder in den knast wandern wird, wenns irgendwann rauskommt, oder?) und zum anderen natürlich den sachverhalt an sich.

sicher ist eigentlich nur, dass ihr beide in gefahr schwebt, was diese liaison angeht.
 
D

Deliverance

Gast
Wo kein Kläger ist, da ist auch kein Richter. Der Bruder wird sicher nicht in den Knast wandern, wer soll ihn denn anzeigen? Zumal der Bruder selbst erst 16 war, d.h. minderjährig und dadurch gibt es sowieso eine geringere Strafe....

Auch Kinder und junge Jugendliche sind neugierig auf Sexualität und können dies in ihrem Rahmen und anhand ihres Wohlbefindens schon früh ausleben. Das beginnt schon als Kleinkind, wenn die Kinder sich selbst berühren und merken, dass sich das gut anfühlt.
Die Grenze zum Missbrauch ist fließend, da gibts nichts zu verherrlichen, dass ist klar.

Dennoch lässt sich für mich, von außen betrachtet, kein Verdacht auf missbräuchliche Handlungen finden. Beide wollten die Handlungen und es sind anscheinend keine Grenzen durch Zwang oder Druck ausgeübt worden.

Ebenso finde ich das Verhältnis nicht sonderlich schlimm, solange beide das wollen.
Das da aufgrund von Inzest Scham und Geheimniskrämerei eine große Rolle spielen liegt leider in der Natur der Sache.

Ich finde es nur fies, dass dein Bruder seine Freundin betrügt, aber dies muss er für sich selbst entscheiden.

Wenn ihr mal das Pärchenleben genießen wollt, fahrt in eine weit entfernte Stadt und macht euch einen schönen Tag. Wenn du älter bist, könnt ihr auch zusammen leben und es wird sich zeigen, ob eure Beziehung in dem Sinne zukunftstauglich ist.
Das Geheimhalten ist bestimmt schwer, aaaaber ich kann euch nur raten, noch ein paar Jahre dabei zu bleiben. Falls ihr euch nämlich trennen solltet, wäre das ziemlich unangenehm für alle.

Wie sieht denn dein Bruder die ganze Sache?
 

tenderly4u

Mitglied
Leute ihr erschlägt mich alle.
H A M M E R !
@ Anonym: danke dir! Du liegst (leider) in allem, was du sagst, richtig.

@ werwiewas: ja du hast Recht. Die namen sind leider nun bekannt geworden. Hab nicht richtig nachgedacht. Egal.
Ja werwiewas: Jonas war immer dagegen. Ja, er fühlt sich schlecht dabei. JA ich handele selbstsüchtig. Aber ich will ihn PUNKT

@ maya111: 😀 nein, ich bin ein echter junge, aber schwul und sehr sehr mädchenhaft. 😃


@Alopecia: 😛 ich verstehe dich. Danke für deinen beitrag.

@deliverance: DANKE FÜR DEN TOLLEN TEXT UND FÜR DEINEN BEISTAND.

leute, ich bin erst 2 tage hier, aber ich mag und schätze euch.

Kiss & hug
 

Anzeige (6)

Autor Ähnliche Themen Forum Antworten Datum
A Mein Bruder will sexuelle Handlungen mit mir gegen Belohnungen Sexualität 21
M Bruder hat sich geoutet Sexualität 23

Ähnliche Themen

Anzeige (6)

Anzeige(8)

Gastraum
Regeln Hilfe Benutzer
  • Im Moment ist niemand im Chat.
  • Chat Bot:
    Raumnachrichten wurden entfernt!

    Anzeige (2)

    Oben